Erfahrung mit "lauten" Uhren?

Diskutiere Erfahrung mit "lauten" Uhren? im Hausordnung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Moin zusammen, hat jemand Erfahrung mit lauten Uhren, sprich Standgong oder Kukucksuhren? Das melodische kann man doch nicht zur Lärmbelästigung...

  1. kummer

    kummer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen, hat jemand Erfahrung mit lauten Uhren, sprich Standgong oder Kukucksuhren? Das melodische kann man doch nicht zur Lärmbelästigung zählen, oder doch?
    Angenommen, ich hätte eine Uhr von meiner Oma geerbt, die ich gerne in der Wohung betreiben wollte, was tun die Mieter bzw. Nachbarn, wenn es ihnen nicht gefällt?
    Bzw. was erwartet mich, wenn ich auf Gespräche nicht eingehe? :D
    Gibts da Urteile? Habe nichts gefunden, was das Thema angeht.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grueneninny, 02.03.2010
    Grueneninny

    Grueneninny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Solange du keinen mitten in der Nacht mit dem Kuckuck jemanden aus dem Schlaf reißt... denke nicht das eine Uhr verboten werden kann.

    Im Grunde geht es doch um eine gewisse Dizibelgrenze. Bezweifel irgentwie das eine normal Uhr da drüber kommt.
    Was waren es, 60 dzb?
    Da bin ich mir aber nicht sicher.
     
  4. kummer

    kummer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ja aber in dem Fall so, das gerade das regelmäßige "kukuck" für meinen Schlaf förderlich ist. Ich kann dabei bestens schlafen. Das da was zu den Nachbarn dringt, kann ich nicht ausschließen. :D

    Ach und edit: ja, wenn es so klingt, wir haben nicht das beste Verhältnis.
     
  5. #4 Grueneninny, 02.03.2010
    Grueneninny

    Grueneninny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Also ich glaube bei einem regelmäßigen Kuckuck in der Nacht kann durch aus was wegen Ruhestörung gesagt werden.
    Und die feine Art ist es schon drei mal nicht...
     
  6. #5 Immobilienheini, 02.03.2010
    Immobilienheini

    Immobilienheini Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    :lol :D
     
  7. kummer

    kummer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich es möglichweise nicht die netteste Art .. aber was so als bisheriger Beweggrund gelaufen ist, ist ebenfalls nicht ohne. Und bevor ich mir auf die Fahne schreibe, wegen gewissen Gründen meine Eigentumswohnung am besten zu verlassen und umzuziehen, kann man den Spieß auch mal umdrehen... :lol
     
  8. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Grueneninny, 02.03.2010
    Grueneninny

    Grueneninny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du jemanden ärgern willst, würde ich mir aber was besseres einfallen lassen wie eine schlagende Uhr :party :engel
     
  10. #8 Thomas76, 03.03.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    1
    Hm, hängt wohl immer vom Lärmpegel ab, den man mit solchen Gerätschaften fabriziert.
     
Thema: Erfahrung mit "lauten" Uhren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Lärmbelästigung durch Standuhr

    ,
  2. lärmbelästigung durch uhrgong

    ,
  3. laute uhr

    ,
  4. ruhestörung durch standuhr,
  5. standuhr mietwohnung,
  6. laute pendeluhr mieter,
  7. standuhr lärmbelästigung,
  8. lärmbelästigung standuhr,
  9. Rechtsurteile Lärm durch Wanduhren ,
  10. Nachtruhestörung durch Standuhr,
  11. laute wanduhr,
  12. eigentumswohnung Gong Uhr über 60dzb,
  13. Lärmbelästigung Uhr mit gong,
  14. standuhr ruhestörung,
  15. wanduhr nachbar,
  16. lärm durch standuhr,
  17. laute gong uhr lärmbelästigung,
  18. lärm standuhr,
  19. lärmbelästigung uhren,
  20. lärmbelästigung standuhr nachbar,
  21. standuhr nachbarn,
  22. laute uhren,
  23. ruhestörung durch uhr mit schlagwerk,
  24. wanduhr lärmbelästigung,
  25. wanduhr Mietwohnung gong
Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit "lauten" Uhren? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Messhelden.com

    Erfahrung mit Messhelden.com: Hallo, ich habe einen vom Vormieter übernommenen Vertrag bei Techem gekündigt. Nun suche ich einen neuen Abrechnungsservice und habe mir...
  2. Wasserschaden, Sanierung ... Erfahrungen/Ratschläge!?

    Wasserschaden, Sanierung ... Erfahrungen/Ratschläge!?: Hallo, wir sind vor knapp 2 Jahren unfreiwillig durch einen Todesfall zu Vermietern von einigen Objekten geworden. Auch wenn man sich noch so gut...
  3. Wer hat noch Erfahrung mit Fewo-direkt als Ferienwohnungsportal

    Wer hat noch Erfahrung mit Fewo-direkt als Ferienwohnungsportal: Hallo, seit einigen Jahren vermiete ich eine große Wohnung als Ferienwohnung in Ostfriesland. Die Erfahrungen mit den Mietern sind i. Allg. recht...
  4. Laute Musik am Morgen!

    Laute Musik am Morgen!: Hallo, meine Nachbarn hören jeden Morgen laute Musik. Ich arbeite Abends daher stehe ich etwas später auf. Ich habe schon mehrmals die Verwaltung...
  5. Positive Erfahrungen mit Vermieterpfandrecht?

    Positive Erfahrungen mit Vermieterpfandrecht?: Moin, mich würde mal interessieren, ob hier bereits jemand positive Erfahrungen mit der Ausübung des Vermieterpfandrechts gesammelt hat und davon...