Erfahrungen mit Mietfinanzkauf?

Dieses Thema im Forum "Baufinanzierung" wurde erstellt von simalexa, 15.02.2007.

  1. #1 simalexa, 15.02.2007
    simalexa

    simalexa Gast

    Hallo zusammen.

    Bei uns gibt es nun schon mehrere regionale Anbieter, die Wohneigentum über Mietfinanzkauf anbieten.
    Hat von euch da schon jemand Erfahrungen gemacht? Welche Vor- und Nachteil hat so ein Mietfinanzkauf? Werde ich mit Zahlung der ersten "Miete" als Eigentümer der Wohnung eingetragen? Welche Rechte hat der Anbieter während der "Mietzeit"? Gleiches wie bei einer Finanzierung über die Bank?

    Danke schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rübe

    Rübe Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich jetzt auch schon ein paarmal in Angeboten gesehen.

    Ich würde das erst einmal mit einem gespitzten Bleistift durchrechnen. Letztendlich ist es ja wohl so etwas wie Leasing. Und beim Leasing verdient immer nur einer: der Leasinggeber. Das wird bei einem Mietkauf auch nicht anders sein.

    Sicherlich: Interessant kann es schon sein für Leute, die heute keinen Kredit aufnehmen können / wollen. Aber fraglich ist, ob es der letzten Endes deutlich höhere Preis auch rechtfertigt.

    Bzgl. der rechtlichen Situation kann ich Dir leider nichts sagen, aber dafür findet sich sicherlich jemand anderes hier im Forum.
     
  4. #3 lostcontrol, 15.02.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    831
    das mit dem mietfinanzkauf funktioniert im grossen ganzen wie beim leasing, und wie beim leasing eben auch, muss man da sehr, sehr genau den vertrag studieren.
    die verträge bei soetwas sind extrem unterschiedlich, ohne da reingeschaut zu haben kann man eigentlich nichts genaues dazu sagen...
     
  5. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Solche Verträge läßt man lieber vorher von Fachkundigen (Steuerberater, Wirtschaftsanwalt, Notar o.ä. ) überprüfen oder entwerfen.
     
Thema: Erfahrungen mit Mietfinanzkauf?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietfinanzkauf

    ,
  2. Mietfinazkauf

    ,
  3. mietfinanzkauf häuser

    ,
  4. mitfinanzkauf,
  5. mietfinanzkauf erfahrung,
  6. simalexa,
  7. miet-finanzkauf,
  8. Miet-Finanzkauf Begriff
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Mietfinanzkauf? - Ähnliche Themen

  1. Wer hat Erfahrung mit Alu Haustüren?

    Wer hat Erfahrung mit Alu Haustüren?: Hallo Leute, Ich möchte mir eine neue Haustür kaufen und meine erste Wahl ist momentan die Aluminium Haustür, obwohl ich persönlich noch keine...
  2. Zimmer an Studenten vermieten? Erfahrungen?

    Zimmer an Studenten vermieten? Erfahrungen?: Hallo, haben Sie Erfahrung mit Vermietung an Studenten? Ich habe ein Objekt in Uni Nähe und würde gerne Zimmerweise vermieten. Ich weiß wie viel...
  3. Erfahrung mit asiatischen (vietnamesischen) Mietern

    Erfahrung mit asiatischen (vietnamesischen) Mietern: Guten Tag, bei mir hat sich eine vietnamesische Familie auf mein aktuelles Wohnungsangebot gemeldet. Asiaten sind doch allgemein als höflich...
  4. Erfahrungen mit Immobilienmakler ....

    Erfahrungen mit Immobilienmakler ....: Hallo. Ich bin ehem. Hauseigentümer aus Leipzig. Und ich habe im Rahmen eines Hausverkaufs sehr eigentümliche Erfahrungen mit der Immobilienfirma...
  5. Folgeobjekt finanzieren Erfahrung

    Folgeobjekt finanzieren Erfahrung: Wie lange habt ihr gewartet bis ihr eure folgeobjekte finanziert habt? Annahme ihr habt eine Immobilie gekauft und wenig später noch eine und...