Erhaltungsaufwendung absetzbar?

Dieses Thema im Forum "Steuer - Vermietung und Verpachtung" wurde erstellt von sinus, 30.12.2015.

  1. sinus

    sinus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich vermiete ab 01.02.2016 eine "möblierte Wohnung".
    Das einiges Mobiliar schon in die Jahre gekommen ist, habe ich diese jetzt (12/2015) ersetzt.
    Kann ich diese Ausgaben als Erhaltungsaufwendungen 2016 absetzen?

    Die möblierte Wohnung war 2006 - 2013 vermietet.
    2014 - 01/16 Eigenbedarf.

    MfG
    sinus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goldhamster, 30.12.2015
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    160
    [​IMG]


    Hi,
    ich habe mal ältere Büromöbel aus Privatbesitz bei meiner Firmengründung mit als Betriebsausgaben abgesetzt.
    Ich meine es war die Hälfte oder so.

    Du musst ja deinen Mietinteressenten auch eine bereits möblierte Wohnung zeigen damit diese mieten. Somit sollte das für 2015 Werbungskosten sein.
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.727
    Zustimmungen:
    329
    Versuchen kannst Du es. Letztendlich wird der Finanzbeamte Dir das beantworten.
     
  5. #4 immobiliensammler, 30.12.2015
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    586
    Ort:
    bei Nürnberg
    Wenn Du die Möbel 12/2015 (also kurz vor der Vermietung) angeschafft hast dürfte das kein Problem sein, aber nicht in 2016 sondern noch in 2015. Gibt dann eben ein Minus, ggfs solltest Du dem Finanzbeamten kurz erläutern, dass die Wohnung ab 01/2016 möbliert vermietet wird (eventuell noch zur Glaubhaftmachung den Mietvertrag in Kopie beifügen - der sollte dann ja bis zur Erstellung der Steuererklärung schon da sein).

    Stefan
     
  6. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    Nein, aber als AfA für bewegliche Wirtschaftsgüter bzw. falls ein geringwertiges Wirtschaftsgut vorliegt auch sofort vollständig.
     
Thema: Erhaltungsaufwendung absetzbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. privatbesitz cartoon

Die Seite wird geladen...

Erhaltungsaufwendung absetzbar? - Ähnliche Themen

  1. Luftentfeuchter absetzbar?

    Luftentfeuchter absetzbar?: Hallo ins Forum! Ich hatte gestern einen Termin bei meinen Mietern. Es gab dort schon häufiger Probleme mit Schimmel in der Wohnung (bedingt durch...
  2. Grunderwerbsteuer Absetzbarkeit

    Grunderwerbsteuer Absetzbarkeit: Wir beabsichtigen ein kleines Haus in NRW zu kaufen. Die Grunderwerbsteuer ist hier mit 6,5% ja noch sehr hoch und trifft unser Butget heftig....
  3. steuerliche Absetzbarkeit mit Kaufvertrag von Privat problemlos?

    steuerliche Absetzbarkeit mit Kaufvertrag von Privat problemlos?: Der Mieter hat vor einiger Zeit ein neues Fenster gekauft. Das soll nun eingebaut werden, die Kosten dafür hat normalerweise der Vermieter zu...
  4. Kreditzinsen absetzbar?

    Kreditzinsen absetzbar?: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier im Forum und stehe kurz vor dem Erwerb einer Ferienwohnung. Derzeit habe ich leider Folgendes Problem: Die...
  5. Renovierung vermietete Wohnung steuerlich absetzbar ?

    Renovierung vermietete Wohnung steuerlich absetzbar ?: Hallo erst einmal, ich bin neu hier und hoffe dass ich hier richtig bin. Ich vermiete eine sehr kleine ETW in der Nachbarstadt. Nun stehen...