Erhöhung der Garagenmiete (nach Mietspiegel ?)

Dieses Thema im Forum "Mieterhöhung" wurde erstellt von Looop, 17.02.2016.

  1. #1 Looop, 17.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2016
    Looop

    Looop Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Hi !
    Bei einem alten Vertrag wird neben der Wohnung auch ein Tiefgaragenstellplatz mitvermietet.
    Der Stellplatz wurde mit einem direkten Betrag X neben der Nettokaltmiete ausgewiesen.
    Leider wurde damals nicht berücksichtigt den Vertrag für den Garagenstellplatz gesondert zu machen.

    Meine Stadt hat einen Mietspiegel.
    Kappungsgrenze liegt bei 15% bei Erhöhungen.
    Der Mietspiegel berücksichtigt jedoch keine Garagenstellplätze als Merkmal.

    Ich möchte nun die Miete nach §558 erhöhen.
    Jedoch bin ich nicht sicher ob ich die Garagenmiete gleichzeitig angleichen kann.

    Beispiel aus Mietvertrag:
    Kaltmiete 500 EUR
    Garagenstellplatz 30 EUR

    Wenn wir davon ausgehen dass die Miete weit unter Mietspiegel ist und ich die 15% voll ausschöpfen darf:

    Darf ich jetzt 530 EUR + 15% oder nur 500 EUR + 15% für die neue Miete ansetzen ?

    Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 17.02.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    663
    Ort:
    München
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.707
    Zustimmungen:
    1.248
    Das ist nicht schlimm, denn es hätte wahrscheinlich sowieso nicht funktioniert und würde jetzt nur unnötige Verwirrung stiften. Stattdessen ist nun allen Parteien klar, dass es sich um ein einheitliches Rechtsverhältnis handelt.


    Soweit auch kein Problem. Der Mietspiegel weist sicher Spannen aus. Der Regelfall ist, dass man den Mittelwert ansetzt. Ausstattungsmerkmale, die der Mietspiegel nicht kennt, sind dann ein Grund, den m²-Preis nach oben in RIchtung des Höchstwerts zu verschieben. In deiner Situation ist das aber alles noch gar kein Problem, da du ja nach eigener Angabe weit unter dem Mietspiegel liegst.


    Die Kappungsgrenze bezieht sich auf die Gesamtmiete, d.h. alle Bestandteile der Miete. Ob das nun eine einzelne große Summe ist oder weiter in Garagenmiete, Küchenmiete usw. aufgeschlüsselt wird, ist egal.
     
  5. #4 anitari, 17.02.2016
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Nur um einer evtl. Verwirrung bei Looop vorzubeugen, von Gesamt-Kaltmiete.
     
    Syker und Andres gefällt das.
  6. Looop

    Looop Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    @Andres
    @anitari
    Danke euch.
    Ich werde demnach das Mieterhöhungsverlangen bei 530 EUR + 15% ansetzen.
     
  7. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    315
    Viel Erfolg.
     
  8. kabus

    kabus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    8
    Wie schnell darf die Miete denn erhöht werden, von einem Monat zum nächsten oder erst nach drei Monaten? Darüber habe ich in dem verlinkten Beitrag nichts finden können.
     
  9. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.707
    Zustimmungen:
    1.248
    Es sind die ganz normalen Fristen für die Anpassung der Miete bzw. die Kündigung von Mietverhältnissen (falls getrennte Rechtsverhältnisse vorliegen und auf diesem Weg die Miete erhöht werden soll) zu beachten.
     
Thema: Erhöhung der Garagenmiete (nach Mietspiegel ?)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erhöhung garagenmiete

Die Seite wird geladen...

Erhöhung der Garagenmiete (nach Mietspiegel ?) - Ähnliche Themen

  1. Gilt der Mietspiegel nicht für WG-Zimmer?

    Gilt der Mietspiegel nicht für WG-Zimmer?: Hallo, gilt der Mietspiegel eigentlich nicht für WG-Zimmer? Man darf den Mietspiegel ja nur um 20% überschreiten, z.B. in Nürnberg, EUR 8,70...
  2. Immobilienvermögen erhöhen durch Gutachten?

    Immobilienvermögen erhöhen durch Gutachten?: Hallo liebe Freunde, ich habe eine Frage zum Immobilienvermögen und Gutachten. Ich habe zwei (weitere) Wohnungen gekauft und sehr gut...
  3. Mieterhöhung laut Mietspiegel gerechtfertigt?

    Mieterhöhung laut Mietspiegel gerechtfertigt?: Hallo, Es geht um eine Wohnung das seit 1.12.2011 vermietet ist. Ich wollte mal Fragen ob eine Kaltmieterhöhung gerechtfertigt ist. Es...
  4. Erhöhung der Nebenkostenvorauszahlung

    Erhöhung der Nebenkostenvorauszahlung: Guten Tag, ich bin ein neues Mitglied des Vermieter-Forums und brauche Hilfe bei o.g. Thema. 2014 kaufte ich eine kleine Eigentumswohnung, die...
  5. Erhöhung trotz PI?

    Erhöhung trotz PI?: Hallo Forum, nachdem seitens unserer zukünftigen Vorvermieter Jahrelang sehr viel verschlafen wurde soll nun endlich eine "Welle der...