Erhöhung Miete um Inflationsrate auch möglich wenn über der Vergleichsmiete?

Diskutiere Erhöhung Miete um Inflationsrate auch möglich wenn über der Vergleichsmiete? im Mieterhöhung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Angenommen im Mietvertrag steht, dass eine Miete jährlich um die Inflationsrate erhöht wird. Ist diese Klausel zulässig auch wenn die Miete schon...

  1. pstein

    pstein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Angenommen im Mietvertrag steht, dass eine Miete jährlich um die Inflationsrate erhöht wird.
    Ist diese Klausel zulässig auch wenn die Miete schon über der Vergleichsmiete im Mietspiegel liegt?

    Oder ist die in jedem Fall zulässig?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo pstein


    Wie ist das genau formuliert?
    Oder ist das eine Indexklausel nach BGB §557 b?


    VG Syker
     
  4. pstein

    pstein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Die ist derzeit noch nicht formuliert.
    Ich frage vorsorglich für einen Mietvertrag der demnächst abgeschlossen wird.
     
  5. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Pstein


    Ach so.
    Dann würde ich die Indexmiete nach BGB § 557 b vereinbaren.

    Wenn die ursprüngliche Miete schon über der Vergleichsmiete liegt,
    und nach einer Anpassung weiterhin über der Vergleichsmiete liegt
    sollte das trotzdem rechtlich in Ordnung gehen.


    VG Syker
     
  6. #5 Christoph, 13.03.2013
    Christoph

    Christoph Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    12
    Würde ich auch so machen. Ich empfehle dir allerdings eine Klausel mit konkreten Zahlen ( z.B. Inflation 3 % und analog dann die Mieterhöhung). Du mußt dann immer den alten und den neuen Indexwert in der Mieterhöhung angeben. Außerdem gibt es verschiedene Inflationsberechnungen des Statistischen Bundesamtes d.h. du mußt dich für eine Berechnung langfristig entschieden
     
Thema: Erhöhung Miete um Inflationsrate auch möglich wenn über der Vergleichsmiete?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieterhöhung wegen inflation

    ,
  2. mieterhöhung in ein paar tagen wegen inflation

    ,
  3. mieterhöhung wegen inflationsrate

    ,
  4. miete an inflation anpassen,
  5. miete um inflationsrate erhöhen,
  6. mietanpassung inflationsrate,
  7. mietspiegel und inflationsmiete,
  8. Mieterhöhung Anpassung an Inflationsrate,
  9. Inflationsrate Gebäudemiete,
  10. miete jährlich an die inflationsrate angleichen,
  11. mietverträge an inflation anpassen,
  12. miete an inflationsrate anpassen steigerung jährlich,
  13. anpassung miete inflationsrate,
  14. inflation anpassung vergleichsmieten ,
  15. mietausgleich wegen inflation,
  16. Mieterhöhung wegen inflationsausgleich,
  17. mieterhöhung inflationsanpassung,
  18. klausel mietanpassung wegen inflation,
  19. berechnung indexmiete statistische bundesamt www.vermieter-forum.com,
  20. Mieterhoehung inflation,
  21. inflationsrate mieterhöhung,
  22. inflation als mieterhöhung,
  23. miterhöhung wegen inflationsrate,
  24. mieterhöhung durch erhöhung der inflationsrate,
  25. kann ich die miete meiner wohnung der inflation anpassen
Die Seite wird geladen...

Erhöhung Miete um Inflationsrate auch möglich wenn über der Vergleichsmiete? - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch ablesen: welche technischen Möglichkeiten und welcher Ablauf

    Verbrauch ablesen: welche technischen Möglichkeiten und welcher Ablauf: Hallo zusammen, wir bewohnen das EG in einem 3FH. Bisher waren es 3 Mietwohnungen. An allen Heizungen im Haus waren bisher tatsächlich keinerlei...
  2. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  3. Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!

    Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!: Servus in die Runde, ich melde mich, da ich fragen wollte, wer sonst noch solche Erfahrungen wie ich gemacht hat. Meine Großmutter ist...
  4. Mieter fordert gesamte Kaution zurück

    Mieter fordert gesamte Kaution zurück: Folgender Sachverhalt: Mieter hat nur von April 2017 bis November 2017 die Wohnung gemietet. Bei der Kündigung gab es schon Probleme, da er...
  5. Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter

    Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter: Hallo zusammen, wir sind dabei ein Mehrfamilienhaus zu kaufen. Die Finanzierung steht schon und der Kaufvertrag ist ebenfalls vom Makler an uns...