Erneuerung Fussboden in Mietwohnung

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von bettigell, 25.02.2007.

  1. #1 bettigell, 25.02.2007
    bettigell

    bettigell Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    ich bin neu hier und hätte einmal folgende Frage.
    Wir ( Vater und ich) haben ein Mehrfamilienhaus. Nun geht es um eine 2 Zimmer Wohnung einer langjährigen Mieterin. Vor ca. 4 Jahren wurden in dieser Wohnung der Flur und das Wohnzimmer neu gefliest. ( Wir haben diese Kosten komplett übernommen) Eigentlich sollte das Schlafzimmer ebenfalls neu gefliest werden, das war aber der Mieterin zu stressig, sie wollte ihren Teppich behalten.
    Nun will sie unbedingt, dass das Schlafzimmer gefliest wird, da sich der Teppich angeblich nicht mehr reinigen lässt, weil die Balken hochkommen. ( Es ist ein Betonboden, aber sie meint es läge am holzboden-ältere Dame :stupid).
    Nun meine frage, kann sie die sofortige renovierung verlangen? wir haben ihr gesagt, das wir im laufe des frühlings diese arbeit durchführen lassen, aber das geld wächst nun mal nicht auf den bäumen :lol
    Für alle antworten schon mal vielen dank und nochmal hallo ans forum!!!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 26.02.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    eigentlich kann sie GARNICHTS verlangen.
    zumal ihr ja offensichtlich ohnehin schon sehr grosszügig wart.
    wie wäre es denn, wenn ihr sie bittet, sich doch schon mal um kostenvoranschläge zu kümmern? nur damit sie mal merkt, dass das alles nicht umsonst ist?

    habt ihr wenigstens die modernisierung per mieterhöhung wieder reingeholt?
    teilt ihr ruhig mit, dass üblicherweise modernisierungsmassnahmen (also z.b. das fliesen der böden) mit 11% mieterhöhung auf die mieter "abgewälzt" werden.
    dann wird sie vielleicht ein kleines bisschen zurückhaltender mit ihren forderungen, weil sie dann merkt, dass sie sich da evtl. selbst ein bein stellt.
     
  4. #3 bettigell, 26.02.2007
    bettigell

    bettigell Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    danke für die schnelle informative antwort!!!
    Meine Vermutung war ähnlich, aber lieber mal andere fragen,die mehr wissen als ich. Wir haben die Wohnungsmiete nicht erhöht aufgrund der Fliesen. Wir passen nur alle paar jahre die miete an den mietspiegel an. Die Dame hat noch viel mehr auf ihrem Wunschzettel stehen, aber wir sind hier nicht bei wünsch dir was. Das hat sie mittlerweile begriffen. Ausserdem dauert ihr die warmwasser-anlaufzeit zu lange, gemessen 40 sec in den dritten stock. Anhören und gut. :motzki
    Wenn wir die fliesen trotzdem legen, müssen wir die kosten für die zimmerräumun g tragen? Die Mieterin meinte, wir sollen das zimmer leer räumen, meine antwort war: Wenn sie fliesen haben will auf unsere kosten, die sie erst nicht wollte, als modernisiert wurde, soll sie jemanden kommen lassen, der das macht. Wie sieht es da aus?
     
  5. #4 DiplomHM, 26.02.2007
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Du musst nicht für die "Räumung" aufkommen, auch nicht für den Wiederaufbau der Möbel oder das Einräumen des Schrankes oder sonst irgendwas.

    Verlangen kann sie gar nichts - alles Verhandlungssache.

    Nicht das sie auch noch die Fliesen aussuchen möchte. Die sollten schon zu den anderen passen. Warum fliesen? Laminat ist auch schön! Hat dann den "Holzeffekt"! *lol* [Spaß off]
     
  6. #5 bettigell, 26.02.2007
    bettigell

    bettigell Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Der mit dem holzeffekt ist gut!! Nicht das die balken hochkommen...... :top
    die fliesen haben wir noch in rauhen mengen, dank vaters gespür für mengenrabatt! man weiss ja nie wofür man 100000 Tonnen Fliesen mal braucht- sicher ist sicher.
    :lol
    Vorige woche wurde noch angemerkt, das im 3. Geschoss keine Rolladen sind, sie hatte die wohnung vor 25 jahren im rohbau besichtigt und nur genommen, weil ja in den geschossen unter ihr rolladen waren. DIREKT kam die frage nach einem nachträglichen Einbau. So so.....hinter der tür ist leider der vermieter zonk.

    Nochmal vielen Dank für die schnellen Antworten und die nächste Frage kommt bestimmt... :danke
     
  7. #6 lostcontrol, 26.02.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    also ich find fliesen in bad, toilette und küche ja auch wunderbar.
    aber im schlafzimmer? und im wohnzimmer? sicher, ist alles geschmackssache...

    was hat die vor? will die 'n saunaclub aufmachen?

    ich würde das mit den fliesen bleibenlassen.
    fliesen im schlafzimmer trifft ganz sicher nicht den allgemeinen geschmack, auch im wohnzimmer sind die mittlerweile total out...
    und ihr habt ja nun wirklich nichts davon, wenn die wohnung hinterher wegen der ganzen fliesen unvermietbar ist. ich z.b. würde sie definitiv NICHT nehmen.

    laminat ist super.
    und pflegeleicht.
    und in jeder denkbaren optik zu haben...
    und jederzeit austauschbar - wohnen nach wunsch *g*

    verlangen kann sie garnix - zeig ihr ruhig den zonk. aber den GANZ GROSSEN!
     
  8. #7 bettigell, 26.02.2007
    bettigell

    bettigell Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem vermieten von einer voll gefliesten wohnung stimmt. wir (freund und ich) sind letztes jahr in eine der wohnungen eingezogen, die komp. gefliest ist. Die Fliesen waren der hauptgrund für mieterabsagen. Mag ja alles schön sein, aber ohne fussboden heizung macht das barfuss laufen im winter nicht gerade zum vergnügen. und auf unseren schönen weissen fliesen brüllt jeder krümmel einem ins gesicht: PUTZ MICH!!!
    Die nette dame ist über achtzig, die macht keinen saunaclub mehr auf. noch lieber hätte sie wahrscheinlich katzenbilder-fliesen. die hängen schon im flur zu tausenden. aber ganz oben interessiert das keinen.
    ja, vermiete ein paar wohnungen und dir wird garantiert nicht langweilig! Wohne im genannten objekt und erfreue dich am sonntagmorgen um 8.30 an einer beschwerde über müllbeutel der anderen mieter in der mülltonne. natürlich schwimmen alle vermieter im geld, um unmögliche wohnträume wahr zu machen! ( Genannte Mieterin sagte mir, wir würden ja genug geld verdienen, müssen ja keine steuern zahlen oder abschläge oder reperaturen oder mietnormaden rechtlich verfolgen--wird vom RA verschenkt.liste durch euch beliebig erweiterbar. ihr kassiert nur die warmmieten) So, musste mal raus :wand:
     
  9. #8 lostcontrol, 26.02.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    *ggg* - schon ok.
    ich glaub jede/r von uns - und ich meine jetzt natürlich die vermietenden unter uns - hat diesen oder einen ähnlichen text hier schon mindestens einmal loswerden müssen.
    es ändert nur nichts. die leute scheinen zu glauben dass wir ihnen ihr sauer verdientes geld aus der tasche ziehen um es dann abends in der kneipe fröhlich zu verpulvern.
    dass bei den meisten von uns de fakto NICHTS von dem geld übrigbleibt, solange man das haus gut in schuss hält, ist den leuten leider nicht klar und man kann es ihnen auch einfach nicht klarmachen.
    lass dich nicht ärgern - entweder du hast spass an der sache, dann mach weiter, oder du lässt es besser bleiben. ein gewisser idealismus ist einfach grundvoraussetzung - gerade bei älteren objekten.
     
  10. #9 bettigell, 26.02.2007
    bettigell

    bettigell Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Immer den blick nach vorn.
    Wir haben ansonsten bis auf ein paar mieter die schon lange weg sind richtig glück mit den anderen mietern. Alle zahlen pünktlich, sind nett und kümmern sich um die wohnungen, gut einen halb messie haben wir, aber wir sind dran. langjährige gutemieter sind was feines. ist kein neubau, aber alle ausser oben genannter wissen das auch. UND: Spass machts trotzdem!!! In diesem Sinne nochmal s :danke für die schnellen antworten!
    Und jetzt versaufen wir unseren mietverdienst in ner edel disco mit champanger!!!!Wir hams ja
    Viele Grüsse
    bettigell
     
Thema: Erneuerung Fussboden in Mietwohnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietwohnung fußboden erneuern

    ,
  2. fußboden Mietwohnung

    ,
  3. fussbodenerneuerung mietwohnung

    ,
  4. fussböden in mietwohnungen,
  5. mietwohnung fußbodenerneuerung,
  6. fußbodenerneuerung mietwohnung,
  7. erneuerung bodenbeläge in mietwohnungen,
  8. erneuerung fußbodenbelag in mietwohnung,
  9. bodenbelag mietwohnung,
  10. fußboden in mietwohnung,
  11. bodenbelag in mietwohnung,
  12. mietwohnung bodenbelag,
  13. fußbodenbelag mietwohnung,
  14. mietwohnung fußbodenbelag erneuern,
  15. bodenbeläge in mietwohnungen,
  16. bodenbelag für mietwohnung,
  17. fussboden mietwohnung,
  18. bodenbelag mietwohnung erneuern,
  19. fußboden mietwohnung erneuern,
  20. fußbodenerneuerung in mietwohnung,
  21. mietwohnung fliesen erneuern,
  22. fussbodenerneuerung in mietwohnungen,
  23. fußbodenbelag in mietwohnungen,
  24. bodenbelag in mietwohnungen,
  25. erneuerung bodenbelag in mietwohnung
Die Seite wird geladen...

Erneuerung Fussboden in Mietwohnung - Ähnliche Themen

  1. Türschilder an der Mietwohnung

    Türschilder an der Mietwohnung: Wir vermieten auch Wohnungen, aber nun möchte ich meiner Freundin . die in einer schicken Mietwohnung wohnt (neu eingezogen ist) ein edles...
  2. Verteilung Erneuerung Heizungsanlage

    Verteilung Erneuerung Heizungsanlage: Hallo zusammen, ist es "übliche/gängige/erlaubte" Praxis, dass die Verteilung der Kosten für Heizung (und Warwasser) in der Nebenkostenabrechnung...
  3. Versicherung für Einbauküche und Fußboden in vermieteter Wohnung

    Versicherung für Einbauküche und Fußboden in vermieteter Wohnung: Vorab: Ich besitze eine Eigentumswohnung in einer WEG, die ich ab September vermieten werde. Ich habe mich jetzt hier im Forum gründlich...
  4. Schallschutz Fussboden

    Schallschutz Fussboden: Hallo, wirt haben eine kleine Wohnung direkt über der unseren erworben. Es ist Altbau und entsprechend hellhörig ist das Haus. Insbesondere hört...
  5. Mietwohnung streichen oder lieber nicht?

    Mietwohnung streichen oder lieber nicht?: Hallo bei mir wird eine Wohnung frei. Sollte ich die renovieren lassen und dann vermieten oder unrenoviert vermieten? Wie geht ihr da vor? Ich...