Erst Mieterhöhung Staffelmiete und dann Modernisierung?

Dieses Thema im Forum "Mieterhöhung" wurde erstellt von Robert1966, 05.04.2013.

  1. #1 Robert1966, 05.04.2013
    Robert1966

    Robert1966 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hatte mit einem Mieter eine Staffelmiete bei 5 und 10 Jahren von jeweils 80,- abgeschlossen. Da mir jetzt bei 10 Jahren der Betrag zu gering war, hat der Mieter einmalig eine Erhöhung nach Indexmiete akzeptiert. Kann ich jetzt den gesetzlichen Teil der geplanten Moderniesierungskosten auf ihn abwälzen oder geht es nicht, da im Vertrag keine Indexmiete vorgesehen ist und in 5 Jahren wieder "gekämpft" werden muss, wie es weiter geht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.754
    Zustimmungen:
    341
    Dann kämpfe mal schön - falls Du den Mieter behalten möchtest...:evil:
     
  4. #3 Pharao, 05.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2013
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    also das dein Mieter hier einer Erhöhung nach Index zugestimmt hat, war schon sehr nett, denn theoretisch wäre das dein Problem gewesen, wenn du dich damals "verrechnet" hast.

    Im §557a BGB (Staffelmiete) heißt es u.a.: "Die Miete muss jeweils mindestens ein Jahr unverändert bleiben. Während der Laufzeit einer Staffelmiete ist eine Erhöhung nach den §§ 558 bis 559b ausgeschlossen".

    Im §557b BGB (Indexmiete) heißt es u.a.: "Während der Geltung einer Indexmiete muss die Miete, von Erhöhungen nach den §§ 559 bis 560 abgesehen, jeweils mindestens ein Jahr unverändert bleiben. Eine Erhöhung nach § 559 kann nur verlangt werden, soweit der Vermieter bauliche Maßnahmen auf Grund von Umständen durchgeführt hat, die er nicht zu vertreten hat. Eine Erhöhung nach § 558 ist ausgeschlossen."

    Wenn ich das also richtig rauslese, kannst du laut Vertrag (vereinbarter mit Staffelmiete) garkeine Erhöhung nach §559 BGB (Modernisierung) durchführen. Jetzt den Mieter hier zweimal zu "linken" würde ich sehr unfair empfinden, denn er hat dir zuliebe ja schon einer Anpassung nach Index zugestimmt, obwohl er das hätte nicht machen müssen. Aber auch im §§ für die Indexmiete lese ich raus, das dies ja nur gehen würde, wenn du den Umstand nicht zu vertreten hättest.

    Ich an deiner Stelle würde es also nicht übertreiben mit den Kosten abwälzen, denn ansonsten verlangt der gute Mieter noch, sich einfach an den ursprünglichen Vertrag zu halten .....
     
  5. #4 Thomas123, 06.04.2013
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Es geht nur eines: Staffelmiete oder Indexmiete. Hast einen lieben Mieter, wenn er sich auf Dein Ansinnen einläßt.

    Mit der Staffelmiete hat man nach Ablauf der "Staffelmietzeit" Probleme, oder die Mietzins-Anhebungen sind zeitlich zu weit auseinander oder zu niedrig.
    Da ich in beiden Fällen Erfahrung habe, mache ich nur noch Indexmietzins-Verträge. Da weiß man genau, wie hoch man den Mietzins ansetzen darf und der Mieter kann sich von der Richtigkeit überzeugen.

    Hatte noch nie damit Probleme. Natürlich kann ich keine Modernisierungskosten ansetzen, aber ob die Wärmedämmung sich rechnet, ist mehr als fraglich.....
     
  6. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    ..............................
     
Thema: Erst Mieterhöhung Staffelmiete und dann Modernisierung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. staffelmiete und indexmiete in einem vertrag

    ,
  2. staffelmiete und mieterhöhung modernisierung

    ,
  3. Moderniesierungsmieterhöhung Muster

    ,
  4. erst mieterhöhung dann moderniesierungsmieterhöhung,
  5. mieterhöhung erst nach 5 jahren?,
  6. stafelmiete modernisierung,
  7. www.mieterhöhung bei staffelmietvertrag,
  8. staffelmiete mieterhöhung modernisierung,
  9. erst staffelmiete und indexmiete,
  10. modernisierungs umlage nach ablauf staffelmiete,
  11. 5 jahre staffelmiete und dann,
  12. modernisierung mieterhöhung staffelmiete,
  13. wie hoch ist die staffelmiete,
  14. vertrag mit staffelmieten,
  15. erst mieterhöhung dann modernisierung,
  16. mieterhöung bei staffelmiete,
  17. staffelmiete und modernisierung,
  18. mieterhöhung nach staffelmiete
Die Seite wird geladen...

Erst Mieterhöhung Staffelmiete und dann Modernisierung? - Ähnliche Themen

  1. Formschreiben Mieterhöhung/Änderungskündigung

    Formschreiben Mieterhöhung/Änderungskündigung: Hallo zusammen! Hat jemand einen Tipp, wo ich ein Formschreiben zur Mieterhöhung bzw. einer Änderungskündigung für die Mieterinnen und Mieter von...
  2. Rauchmelder Modernisierung?

    Rauchmelder Modernisierung?: Hallo, ich bin neu hier (und ziemlich unerfahren als Vermieterin). Habe seit ein paar Jahren ein Haus in NRW mit 4 Wohnparteien, nun müssen bis...
  3. Mieterhöhung, unerwartet

    Mieterhöhung, unerwartet: Mieterhöhung mal andersrum. Vor Wochen schickte ich an meinen M. der Dachwohnung eine Mieterhöhung von sage und schreibe € 10,oo mtl. und bat den...
  4. Mieter akzeptiert Mieterhöhung. Wie weiter vorgehen?

    Mieter akzeptiert Mieterhöhung. Wie weiter vorgehen?: Werte Foristas! Nach einem Telefonat mit meinem langjährigen Mieter ist er mit einer Mieterhöhung (nur die KM, BK bleiben wie gehabt) von ca....
  5. Neue Heizung = Mieterhöhung?

    Neue Heizung = Mieterhöhung?: Hallo, ich werde demnächst in meiner Mietwohnung die alte Heizung von 1960 gegen eine neue mit A++ austauschen lassen. Eine Firma hatte ich schon...