erst Verstopft, dann gebrochen

Diskutiere erst Verstopft, dann gebrochen im Bautechnik Forum im Bereich Technische Abteilung; Hallo, meine Mieterin kam die Tage und meinte Ihr Abfluss in der Küche sei verstopft, und ich solle zusehen, dass das ganze wieder läuft. Ich...

  1. AndreK

    AndreK Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giesen
    Hallo,

    meine Mieterin kam die Tage und meinte Ihr Abfluss in der Küche sei verstopft, und ich solle zusehen, dass das ganze wieder läuft.

    Ich habe ein Rohrreinigungsunternehmen geholt, welches das Rohr mit einer Spirale freigemacht hat. Es kam heraus, dass das Rohr mit Fett verstopft war. Der Abfluss läuft nun wieder.

    Nun habe ich nachdem der Rohrreiniger weg war, im Keller festgestellt, das das Rohr ein € Stück großes Loch hat, und dort das Wasser natürlich heraus läuft.

    Jetzt muss das Rohr komplett getauscht werden.

    Wie ist das mit den Kosten? Das tauschen der Rohre trägt die Wasserversicherung, aber wer trägt die Rohrreinigung?

    Danke für die Infos.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: erst Verstopft, dann gebrochen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 06.03.2011
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    wurde der schaden vom rohrreiniger verursacht?
    dann zahlt dessen versicherung. also unbedingt dem rohrreiniger melden!

    der verursacher, sprich die mieterin.
    fett gehört nicht in den abfluss, und wer es da reingebracht hat steht ja fest.
     
  4. helaba

    helaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Hatte neulich das gleiche Problem und es war auch der Rohrreiniger da. Nach deren Auskunft ist völlig normal, dass das Küchenrohr in der Wand nach vielen Jahren zu ist. Und ich schütte auch bewusst kein Fett in den Abfluss. Insofern halte ich es für falsch von Verursachung zu sprechen. Manche Dinge sind eben nicht zu vermeiden.
     
  5. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    Hmm, in meiner Wohnung ist es auch nach über 41 Jahren niemandem gelungen, eine Rohrvertopfung zu verursachen.
    Da han mir wohl jet falsch jemaht, alaaf. :?
     
  6. AndreK

    AndreK Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giesen
    Hallo,

    die Rohre sind nun getauscht. Die alten Rohre liegen im Keller und ich habe mit der Taschenlampe reingeleuchtet. Nudeln, Fett Küchenreste, den Verschluss von einer Milchtüte ( das Alu Ding )

    Ich habe Sie auf die Nudeln angesprochen, da meinte Sie nur, von Ihr können die unmöglich sein. Das läge alles an den alten Rohren.

    So.. was mache ich nun? Verstopfung kommt ja ganze klar von der Mieterin. Durch die Verstopfung wurde das Rohr gereinigt, und ist dabei kaputtgegangen.
    Dem Rohrreiniger kann ich ja keinen Vorwurf machen, da das Rohr eben so lädiert war...
    Kosten:

    120€ Rohrreinigung
    300€ neue Verrohrung durch Handwerker

    Was würdet Ihr tun?
     
  7. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Bezahlen und gut ist! Du kannst dir sowieso bei niemandem das Geld ohne grösseren Aufwand wiederholen, also nicht aufregen, Mund abputzen und weiter gehts! Kannst du ja steuerlich ansetzen.

    Mit der Verstopfung ist das nämlich auch so eine Sache. Falls du bei dir mal irgendwann das Badezimmer oder Küche erneuerst, schau dir mal deine Verrohrung an. Im Laufe der Zeit setzen sich diese Rohre langsam aber sicher zu. Es muss ja nicht immer Fett sein. Da können Haare, Ablagerungen von Duschgel usw. den Durchmesser der Rohre schon etwas verkleinert haben.
     
Thema: erst Verstopft, dann gebrochen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abflussrohr gebrochen

    ,
  2. abwasserrohr gebrochen

    ,
  3. rohrreinigung versicherung

    ,
  4. rohrreiniger rohr kaputt,
  5. abwasserrohr verstopft versicherung,
  6. rohr kaputt durch abflussreiniger,
  7. abwasserrohr kaputt,
  8. abfluss kaputt wer zahlt,
  9. rohr spirale language:DE,
  10. abflussreiniger rohre kaputt,
  11. abwasserrohr durch rohrspirale beschädigt,
  12. kann rohrreiniger rohre zerstören,
  13. spirale rohr beschädigt,
  14. abflussrohr waschbecken abgebrochen,
  15. abflußrohr kaputt,
  16. abwasserrohr tauschen,
  17. abfluss verstopft wer zahlt ,
  18. rohr verstopft wer zahlt,
  19. Abflussreinigungsfirma language:DE,
  20. abwasserrohr kaputt wer zahlt,
  21. abwasserrohr gebrochen versicherung,
  22. Waschbecken Rohr abgebrochen,
  23. abflussrohr kaputt,
  24. abflussrohr kaputt wer zahlt,
  25. abfluss waschbecken abgebrochen
Die Seite wird geladen...

erst Verstopft, dann gebrochen - Ähnliche Themen

  1. Mieterhöhung in Berlin erst am 18.06.2019 erhalten

    Mieterhöhung in Berlin erst am 18.06.2019 erhalten: Guten Tag, ich habe eine Mieterhöhung am 18.06. erhalten. Die Mieterhöhung ist nach aktueller Rechtsprechung in Ordnung. Da in Berlin jedoch...
  2. Erste Eindrücke von Mietinteressenten bevor Besichtigungstermin

    Erste Eindrücke von Mietinteressenten bevor Besichtigungstermin: Liebe erfahrene Privatvermieter, bevor ihr Mietinteressenten für eine Wohnungsbesichtigung einladet, wollt ihr im Vorfeld sie persönlich...
  3. Abschreibungen und Instandhaltungskosten im ersten Jahr der Vermietung

    Abschreibungen und Instandhaltungskosten im ersten Jahr der Vermietung: Hallo zusammen, ich habe meine Wohnung (in der ich selbst 8 Jahre gewohnt habe) in einem Objekt mit 12 Wohnungen seit letzem Oktober vermietet...
  4. Erste Neuvermietung - Fragen

    Erste Neuvermietung - Fragen: Hallo zusammen, ich hatte vor 1,5 Jahren eine Wohnung gekauft und jetzt hat die Mieterin gekündigt und ich stehe vor meiner ersten Neuvermietung...
  5. Haus erst selbst bewohnt, jetzt vermietet - wo Steuern sparen?

    Haus erst selbst bewohnt, jetzt vermietet - wo Steuern sparen?: Hallo, wir haben 2015 ein Eigenheim gekauft, haben dies zwei Jahre selbst bewohnt, nun ist es seit 01/2018 vermietet. Dass ich die Kreditzinsen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden