Erstellung einer mündlichen Prüfungsaufgabe

Dieses Thema im Forum "Ausbildung zum Immobilienkaufmann" wurde erstellt von ProVo, 15.12.2008.

  1. ProVo

    ProVo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Ich bin gerade dabei eine mündliche Prüfungsaufgabe zu erstellen. Es soll ein Rollenspiel werden, bzw. ein Kundengespräch zum Thema "Wohnungskündigung".

    Hat einer von euch Tipps, wie ich da anfangen könnte, oder kennt jemand Internetseiten, wo man sich informieren könnte.

    Es wäre sehr nett, wenn mir jemand weiterhelfen würde.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    einer ist Mieter, der andere Vermieter. Welche kü sollte es sein? Vermieter oder Mieterkündigung? Jenachdem wird es unterscheidlich ausfallen...
     
  4. #3 lostcontrol, 16.12.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    ist das denn logisch, wo man doch schriftlich kündigen muss?
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    @losti
    ich habe das so verstanden, dass der Mieter beraten werden soll. Es bleibt die Frage, ob dem Mieter gekündigt wurde oder er selbst kündigen will.
     
  6. #5 lostcontrol, 17.12.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    hm... ok, so könnte man das auch verstehen.
    aber wenn ein mieter kündigen will, dann hat er diese entscheidung ja bereits getroffen, da gibt's dann doch nicht mehr viel zu beraten seitens der verwaltung bzw. des vermieters, es sei denn man ist bereit z.b. mit der miete runterzugehen (was ich für unwahrscheinlich halte).

    wenn der vermieter kündigen will, dann könnte der mieter natürlich beratung brauchen, wie er sich dagegen wehren kann - aber das wird wohl kaum seitens der verwaltung bzw. des vermieters geschehen, das wäre ja äusserst kontraproduktiv.
     
  7. ProVo

    ProVo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    wie könnte man es denn schreiben, wenn der Vermieter dem Mieter kündigt? Ich habe es jetzt so gemacht:


    Situation:

    Sie arbeiten als Immobilienkauffrau/-mann in der Abteilung Wohnungsvermittlung. Eine ältere Dame kommt am 16.12.2008 bei Ihnen ins Wohnungsunternehmen und möchte zum Ende des Monats aus der Wohnung ausziehen. Sie bewohnt die Wohnung seit 40 Jahren und bisher hat ihr Mann (kürzlich verstorben) immer alles geregelt. Sie sagt, die Wohnung sei jetzt zu groß für sie alleine.

    Aufgabenstellung:

    Bereiten Sie sich auf das Mietergespräch vor. Erläutern Sie alle relevanten Informationen zum Thema „Wohnungskündigung“.



    Wenn jemand noch etwas anderes weiß, bitte Bescheid sagen, das wäre super. Ich habe auch eine Lösung geschrieben. Die würde ich dann nur per Mail verschicken.
     
Thema: Erstellung einer mündlichen Prüfungsaufgabe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mündliche prüfung immobilienkaufmann

    ,
  2. mündliche prüfung immobilienkaufmann themen

    ,
  3. mündliche prüfung immobilienkaufmann 2011

    ,
  4. immobilienfachwirt mündliche prüfung,
  5. mündliche Abschlussprüfung Immobilienkauffrau,
  6. themen mündliche prüfung immobilienfachwirt,
  7. immobilienfachwirt mündliche prüfung themen,
  8. mündliche prüfung immobilienfachwirt,
  9. thema mündliche prüfung immobilienfachwirt,
  10. immobilienkauffrau mündliche prüfung,
  11. mündliche prüfung immobilienfachwirt themen,
  12. immobilienkaufmann mündliche prüfung,
  13. themen mündliche prüfung immobilienkaufmann,
  14. fragen mündliche prüfung immobilienkaufmann,
  15. mündliche Prüfung Immobilienkaufleute,
  16. themen mündliche prüfung immobilienkauffrau,
  17. prüfung immobilienfachwirt 2011,
  18. Mündliche Prüfung Immobilienmakler,
  19. mündliche prüfungsaufgaben immobilienkaufmann,
  20. mündliche Prüfungsfragen Immobilienkauffrau,
  21. mündliche prüfung immobilienfachwirt thema,
  22. immobilienkaufleute mündliche prüfung,
  23. themen mündliche Prüfung immobilienkaufleute,
  24. immobilienfachwirt themen mündliche prüfung,
  25. immobilienfachwirt thema mündliche prüfung
Die Seite wird geladen...

Erstellung einer mündlichen Prüfungsaufgabe - Ähnliche Themen

  1. Mieterin ist nach langer, mündlicher Vereinbarung kurzfristig abgesprungen

    Mieterin ist nach langer, mündlicher Vereinbarung kurzfristig abgesprungen: Hallo an alle im Forum, folgende Situation: In unserem 3-Familien Haus hat sich das Ehepaar aus der Erdgeschosswohnung getrennt. Die Wohnung...
  2. Kosten der Erstellung der Heizkostenabrechnung umlegen

    Kosten der Erstellung der Heizkostenabrechnung umlegen: Hallo, in den letzten Jahren erstelle ich immer selbst die Heizkostenabrechnung. Ich habe das bislang immer kostenfrei getan, das ist aber schon...