ETW kaufen wir vorgehen

Dieses Thema im Forum "Baufinanzierung" wurde erstellt von Niko36, 03.07.2007.

  1. Niko36

    Niko36 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    120.000,-
    4.200,- Grunderwerbsteuer
    1.800,- Notarkosten
    3.600,- Makler

    129.600,- Summe
    -54.600,- Eigenkapital

    75.000,- Kredit

    Finanzierung bei der Interhyp 10 Jahre bei effektiv 5,06%
    309,38 * 12 Monate * 10 Jahre = 37.125,60
    Restschuld 75.000,-

    gleichzeitig ein Bausparvertrag bei der LBS Classic F Maxi
    Bausparsumme 75.000,- Ansparrung 10 jahre ( mind. 40% also in den 10 Jahren muss ich 30.000,- Einsparen also mon.250,-)

    in diesen 10 Jahren hab ich eine monatlich belastung 309,38 (Interhyp) + 250,- (LBS) = 559,38 Euro

    nach den zehn Jahren muss ich dann bei der LBS die 45.000,- Finanzieren mit 3,78% eff.Zinssatz?


    Ist meine Kalkulation richtig?
    kann was anderes machen? vielleicht nicht bei der LBS sondern BHW, usw.

    eine ganz normale finanzierung bei der Interhyp wurde mir für 20 Jahren mit 2% Tilgung 5,26 % eff.mon.445,63 + Restschuld nach 20 Jahren 22.840,21

    bitte um Rat, bin total durcheinander. Was ist besser alles über die Bank oder Teil-Bank und LBS

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Das kommt darauf an, welche monatl Belastung man aushält. Im ersten fall, ist nach 10 Jahren die monatliche Belastung nicht so dolle. Im Fall 2 finde ich das für 20 Jahre ziemlich heftig.

    Vorallem hast du Bei einem Bausparvertrag die Vorteile der Steuerbegünstigung und dem verbilligten Darlehen.

    Damit das möglichst einfach ist, würde ich zu einem Anbieter gehen. Es gibt Anbieter, die mit der LBS Hand in Hand arbeiten. Das wäre etwas, was dir entgegenkommen würde. Von den Zinsen sind die unterschiede bei den BSV nicht so dolle.

    Ich würde in die Finazierung jedoch noch 2000€ reinrechnen, für den ganzen kleinkram, was da noch so anfallen kann, oder hast du bei den EK auch abgerundet???

    Wie gesagt: Ein Anbieter; ein Ansprechpartner!
     
  4. #3 baufibemu, 10.10.2007
    baufibemu

    baufibemu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Um zu vergleichen, mußt Du die gleiche Monatsrate unterstellen, also bei dem Annuitätendarlehen bei der Interhyp die Tilgung erhöhen und zwar so weit, bis Du die gleiche Rate hast 559 Euro. Dann kanst Du vergleichen, wo Du schneller fertig bist.
    Es wird wahrscheinlich das Annuitätendarlehen sein.
    Bausparen ist nur vermeindlich günstiger. Der Effektivzins, den Du genannt bekommst, ist nicht der tatsächliche Effektivzins. Der ist deutlich höher.
     
Thema: ETW kaufen wir vorgehen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnung kaufen wir vorgehen

    ,
  2. darlehenszins classic f maxi von 2007

    ,
  3. vorgehensweisekauf eigentumswohnung

    ,
  4. eigentumswohnung kaufen vorgehensweise,
  5. vorgehensweise kauf etw,
  6. vorgehen nach notartermin,
  7. etwkaufen,
  8. wohnung kaufen vorgehen,
  9. etw kaufen vorgehen,
  10. nach Notartermin wenn danach festgestellt wird dass ein Messi in der Wohnung,
  11. etw 75000 vollfinanzierung,
  12. lbs f maxi 250 euro,
  13. lbs f maxi
Die Seite wird geladen...

ETW kaufen wir vorgehen - Ähnliche Themen

  1. Wohnung in einem Fertighaus kaufen oder lieber nicht?

    Wohnung in einem Fertighaus kaufen oder lieber nicht?: Hallo zusammen, ich bin ein stiller Mitleser in diesem Forum. Ihr habt mir schon bei der ersten Wohnung geholfen und deshalb wollte ich wieder...
  2. Mieter akzeptiert Mieterhöhung. Wie weiter vorgehen?

    Mieter akzeptiert Mieterhöhung. Wie weiter vorgehen?: Werte Foristas! Nach einem Telefonat mit meinem langjährigen Mieter ist er mit einer Mieterhöhung (nur die KM, BK bleiben wie gehabt) von ca....
  3. Bauträger verschlimmbessert ETW, was tun?

    Bauträger verschlimmbessert ETW, was tun?: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal Rat von euch. Ich habe mir eine Neubau-Eigentumswohnung gekauft und es sind noch einige Mängel die es zu...
  4. Außergewöhnliche Zahlungen nach Kauf?

    Außergewöhnliche Zahlungen nach Kauf?: Hallo zusammen, ich habe kürzlich eine Wohnung gekauft. Der Notarvertrag datiert vom Juni 2016, Wohnungsübergabe war zum 01.09.2016. Im...
  5. Kauf einer Eigentumswohnung - Frage zu geplanten Sonderumlagen

    Kauf einer Eigentumswohnung - Frage zu geplanten Sonderumlagen: Guten Tag, ich habe am Freitag einen Notartermin um meine erste Eigetumswohnung zu kaufen. Nun habe ich vom Makler einen Verkaufsvertragsentwurf...