ETW ohne Eigentümer!

Dieses Thema im Forum "Eigentümerversammlung" wurde erstellt von Skygirl237, 18.09.2007.

  1. #1 Skygirl237, 18.09.2007
    Skygirl237

    Skygirl237 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hier ein paar kurze Infos zu unserer Situation.
    Eine Eigentumswohnanlage mit 12 Wohnungen, wobei sich die Thematik auf eine einzige Wohnung bezieht.

    Folgendermaßen: Eingetragene Eigentümer waren zu 50/50 beide Ehepartner.
    Der Mann verstarb im Jahre 2002, es gab kein Testament, somit wurde die Ehefrau und auch die 3 Kinder die gesetzl. Erben, da keiner der 4 eine Erbausschlagung vornahm.

    Jedoch wurde keine Änderung im Grundbuch vorgenommen, also blieb weiterhin das Ehepaar alleiniger eingetragener Eigentümer bzw. halt die Frau als Eigetnümerin.
    Nun im Jahre 2005 verstarb die Frau....und die 3 Kinder schlugen hier nun das Erbe aus. :stupid

    Seit dem nun wird nach möglichen Erben geforscht (seit über 2,5 Jahren!).
    Für die übrigen Eigentümer der betreffenden Gemeinschaft ist diese Situation eine wahre Katastrophe, denn alle Medien in der Wohnung sind abgestellt und bei einem richtig strengen Winter könnte dies ein sehr ernstes Problem werden...wer zahlt eventuelle Schäden? Die Heizkörper sind noch immer mit Wasser befüllt, ein Einfrieren im Winter ist somit möglich.
    Und auch die Fixkosten (Versicherung, Grundsteuer etc.) wird derzeit durch die übrigen Eigentümer bezahlt, da es diesbezüglich keine andere Möglichkeit gibt. Es sind circa 1600€ bisher angefallen.....die ausbleibenden Rücklagezahlungen inklusive.
    Da die Wohnung noch stark Kreditbelastet ist, sind dem Nachlassverwalter hier auch die Hände gebunden.

    Wir wurden nun stutzig, denn eigentlich wären doch die Kinder hier auch Eigentümer, da sie damals, schon als der Mann starb (!) das Erbe nicht ausschlugen.
    Diese behaupten nun, dass sie davon keinerlei Kenntnis hatten und demnach keine Erben geworden sind.
    Wenn also der Sohn hier die Wahrheit spricht, wovon wir ausgehen müssen, da wir das Gegenteil nicht behaupten können, hat das Nachlassgericht es hier versäumt, die Kinder darüber zu informieren, dass die einen Teil der Eigentumswohnung geerbt haben....und wir haben nun den Salat! Denn wenn die Kinder wirklich keine Kenntnis davon hatten, sind sie ja tatsächlich keine Erben, da man dies ja erst wird, wenn man hiervon Kenntnis erlangt.
    Dies wäre eine echt Schlamperei des Gerichtes.....!
    Nun meine Frage ist, was wir hier noch für eine Möglichkeit haben, diese Angelegenheit zu beschleunigen. Oder ist es möglich durch die übrigen Eigentümer eine Zwangsvollstreckung zu beantragen?
    Welche Handhabe haben wir in dieser scheinbar ausweglosen Situation, denn ein Ende des Suchens möglicher Erben ist nicht in Sichtweite.
    VielenDank schon mal im Voraus...skygirl237
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 18.09.2007
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    über § 1961 BGB vielleicht, vollstrecken in den miteigentumsanteil und die WEG ist bei einer verteilung bevorrechtigt bzgl. der hausgelder
     
Thema: ETW ohne Eigentümer!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigentümer verstorben keine erben

    ,
  2. eigentümer verstorben grundsteuer

    ,
  3. eigentümerversammlung ohne eigentümer

    ,
  4. eigentümerversammlung eigentümer verstorben,
  5. eigentumswohnung besitzer stirbt kein erbe,
  6. 2 wohnungseigentümer einer stirbt,
  7. haftung grundsteuer eigentümer verstorbe,
  8. eigentümer verstorben wer zahlt grundsteuer,
  9. eigentümerversammlung eigentümer verstirbt vorab,
  10. hausbesitzer verstorben muss die grundsteuer,
  11. grundsteuer eigentümer ehepartner,
  12. was passiert mit dem wohnungseigentümer wenn der mieter stirbt und das erbe ausgeschlagen wird,
  13. grundsteuer eigentümer verstorben,
  14. wohnungseigentümer stirbt keine erben,
  15. eigentümer verstorben ehefrau erbt eigentumswohnung,
  16. was passiert mit etw wenn die eigentumer sterbt das kein familia hat,
  17. etw-anlage miteigentuemer zahlt keine grundsteuer,
  18. wohnungseigentümer stirbt,
  19. erbschaft ausgeschlagen wohnungseigentum,
  20. immobilienkauf 5050 erbe ausgeschlagen was nun,
  21. wer zahlt grundsteuer wenn besitzer tot,
  22. eigentümer einer eigentumswohnung stirbt,
  23. eigentümer verstorben zahlung grundsteuer,
  24. eigentümer verstorben wer zahlt grundbesitzabgaben,
  25. hausbesitzer 5050. wie wird nach tod der grundbucheintrag vorgenommen
Die Seite wird geladen...

ETW ohne Eigentümer! - Ähnliche Themen

  1. Eigentum für Jedermann in sicht?!?

    Eigentum für Jedermann in sicht?!?: http://www.sueddeutsche.de/geld/wohnungsinitiative-eigene-vier-waende-fuer-jedermann-1.3264586 Hallo, soso, nur liegt das Heil durch die...
  2. Bauträger verschlimmbessert ETW, was tun?

    Bauträger verschlimmbessert ETW, was tun?: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal Rat von euch. Ich habe mir eine Neubau-Eigentumswohnung gekauft und es sind noch einige Mängel die es zu...
  3. Sanierung / Reparatur der ETW und die Steuern

    Sanierung / Reparatur der ETW und die Steuern: Hallo ins Forum! ich habe eine ETW im Feb. 2014 erworben. Ein vor einigen Jahren Schimmelbefall ist 2015 erneut aufgetreten, das es wohl nicht...
  4. Hausgeld zusammensetzung - Was bekommt der Eigentümer wieder

    Hausgeld zusammensetzung - Was bekommt der Eigentümer wieder: Moin Leute, ich hab da mal eine Frage zur Zusammensetzung des Hausgeldes und welche Posten vom Mieter übernommen werden. Im Prinzip meine ich es...
  5. Gebüsch von ETW wird nicht geschnitten - Fragen dazu?

    Gebüsch von ETW wird nicht geschnitten - Fragen dazu?: Hallo, ich mache nebenberuflich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich selbst zur Miete wohne. Der Garten gehört Anteilig zu den...