ETW wird später vermietet > Steuerlich besser Schulden darauf zu haben???

Diskutiere ETW wird später vermietet > Steuerlich besser Schulden darauf zu haben??? im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; hallo, habe eine frage, und zwar ich zahle im moment meine selbstbewohnte etw ab und tilge 2,5%, könnte aber herunter auf 1%. ist es später...

  1. #1 targa79, 14.07.2011
    targa79

    targa79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo, habe eine frage, und zwar ich zahle im moment meine selbstbewohnte etw ab und tilge 2,5%, könnte aber herunter auf 1%. ist es später steuerlich besser wenn ich noch schulden auf der wohnung habe?

    mein gedanke war so, warum soll ich mich jetzt so beeilen mit abzahlen wenn ich später zinsen die ich zahle zu den mieteinahmen gegenrechnen kann? (liege ich so richtig?)

    was meint ihr dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 billgates6, 22.07.2011
    billgates6

    billgates6 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo targa79

    Auch das ist meine Frage?
     
  4. #3 Kitzblitz, 24.07.2011
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Steuerliche Vorteile mag es sicher geben, wenn du noch einen möglichst hohen Schuldzinsaufwand im Zeitraum der Vermietung hast.

    Doch entscheidend dürfte die Gesamtkostenbilanz für dich sein. Mach' einfach einmal eine Vergleichsrechnung auf mit

    a) du tilgst weiterhin mit 2,5 % oder nimmst gar Sondertilgungen vor
    b) du reduzierst die Tilgung auf 1 %

    Mache die Rechnung dabei jeweils bis zur vollständigen Abzahlung des Kredites. Berücksichtige dabei alle Kosten und Steueraspekte. Bei a) nimm die Raten nach Abzahlung des Kredites wie einen Sparvertrag (also inkl. Haben-Zinseszins und Abgeltungssteuer). Das geht in EXCEL wunderbar.

    Dann staune über das Ergebnis und berichte vielleicht hier nochmals.

    Gruß aus'm Ländle
    Ulrich

    ... nicht immer ist es die beste Lösung, wenn man Dinge nur unter Steueraspekten betrachtet.

    P.S.: Was ist besser, wenn deine Finanzierung ausläuft und der Schuldzins zu diesem Zeitpunkt gerade doppelt so hoch ist wie heute ? - Richtig, eine möglichst niedrige Restschuld. Auch diesen Aspekt solltest du im Hinterkopf bewahren.
     
Thema: ETW wird später vermietet > Steuerlich besser Schulden darauf zu haben???
Die Seite wird geladen...

ETW wird später vermietet > Steuerlich besser Schulden darauf zu haben??? - Ähnliche Themen

  1. Vorfälligkeitsentschädigung bei vermieteter Immo absetzbar?

    Vorfälligkeitsentschädigung bei vermieteter Immo absetzbar?: Hallo allerseits, Tante Google ist zum Thema der Absetzbarkeit von Vorfälligkeitsentschädigungen ziemlich uneindeutig bis widersprüchlich. Es...
  2. Kaufüberlegungen / Planung Renovierung für selbstgenutze ETW

    Kaufüberlegungen / Planung Renovierung für selbstgenutze ETW: Hallo Forianer, in absoluter Wunschlage (an ein Naturschutzgebiet angrenzend, fast dörflicher Charakter, absolut ruhig, trotzdem innerhalb...
  3. In 2016 selbst bewohnt, ab 15.05.17 vermietet - Steuer

    In 2016 selbst bewohnt, ab 15.05.17 vermietet - Steuer: Hallo an alle, ich bin neu hier und auch was Vermietung angeht ein völliger Neuling. Im vergangenen Jahr habe ich mir eine Wohnung gekauft...
  4. Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen

    Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen: Hallo wir möchten unsere Eigentumswohnung, die seit ungefähr 18 Jahren immer wieder vermietet war verkaufen.Wenn der Käufer nun unseren ehemaligen...
  5. steuerliche Behandlung beim Immobilienerwerb über die Jahresgrenze

    steuerliche Behandlung beim Immobilienerwerb über die Jahresgrenze: Hallo! Ich habe eine Eigentumswohnung erworben. Die Kaufvertragsunterzeichnung und die Besichtigungen fanden 2016 statt, Rechnungsstellung vom...