Ex-Mieter seinen Müll bringen?

Diskutiere Ex-Mieter seinen Müll bringen? im Übergabe Ein- oder Auszug Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen! Habe eine Frage an die Rechtskundigen unter Euch: Darf ich meinem Ex-Mieter, der nach angedrohter Klage die Wohnung in einer...

DoubleX

Hallo zusammen!

Habe eine Frage an die Rechtskundigen unter Euch: Darf ich meinem Ex-Mieter, der nach angedrohter Klage die Wohnung in einer Nacht- und Nebelaktion geräumt hat, seinen hinterlassenen Müll bringen?

Nach zehn Monaten Zahlungsverzug stand für ihn die unmittelbare Vollstreckung der Räumungsklage bevor und er hat von heute auf morgen die Wohnung samt brauchbarem Inventar verlassen - aber natürlich den Müll zurück gelassen. Keinen Schlüssel übergeben, Tür mußte aufgebrochen werden.
Mittlerweile habe ich die Adresse seiner neuen Bleibe (durch Zufall erhalten!) und weiß, dass er im Erdgeschoss mit "Balkon" wohnt :ätsch. Bin mir jedoch sicher, dass er "untertauchen" wollte. Habe nun vor, seinen Müll, der nachweislich ihm gehört (sind sogar zahlreiche ungeöffnete Briefe an ihn adressiert dabei) zu fotografieren - um beweisen zu können dass ich nichts "kaputt" gemacht habe -, aufzuladen und ihm am hellichten Tage auf seinen Balkon zu "legen".
Darf ich das? :gehtnicht Oder könnte auch daraus mir ein Strick gedreht werden? Ich meine, ich bringe ihm ja nur sein Eigentum :Blumen. Falls ich das nicht "darf" - was könnte er unternehmen wenn ich es trotzdem täte?

Bedanke mich schonmal ganz herzlich im Voraus.

Gruß
DoubleX
 

Stoner

Hallo DoupleX,

natürlich kannst du es, du bist sogar per Gesetz dazu verpflichtet deinem ehemaligen Mieter sobald dir die neue Adresse bekannt ist, bei einer Zwangsräumung die Sachen dort hin zu bringen. Somit finanzieren sich manche Mietnomaden auch noch schnell nebenbei den Umzug :lol

Gruß Stoner
 

wolle

Ist es aber sinnvoll, die Sachen auf den Balkon "zu legen" ;)
Ich würde das nur auf den Gehweg stellen, sollte er anwesend sein, den Erhalt quitieren lassen, ansonsten einen Nachbarn ;)
 

Stoner

Hallo,

das mit auf den Gehweg stellen damit würde ich vorsichtig sein als Vermieter, es kann ja sein das dein ehem. Mieter behauptet das wichtige Papiere weggekommen sind. Am besten mit der Polizei antraben, ihm den Müll vor die Türe stellen, sich das von den Beamten bestätigen lassen und gut ist.
Du darfst Dritten keinen Zugang zu den Sachen lassen !!!!! Ansonsten findest du dich schneller vor Gericht wieder (als Beschuldigter) als dir lieb ist.
Denke daran die Polizei ist umsonst !!!!!!! Behörden und deren Vertreter verlangen Gebühren :zwinker
 
Thema:

Ex-Mieter seinen Müll bringen?

Sucheingaben

darf ich meinem ehemaligen mieter sein müll einfach vors haus legen

,

müll vor die tür legen

,

müll von exmieter

,
mietermüll
, ehemaliger mieter hat müll zurückgelassen, ex mieter neue türe stellen, hinterlassen von müll nach auszug, darf ich den müll meinen mieter vor die neue adresse stellen, Gegenstände Mieter in die neue Wohnung bringen, räumung mietwohnung müll zum mieter gebracht, darf man ehemaligen mietern den müll bringen, mietern müll vor die tür legen, vermieter stellt müll ehemaliger mieterin vor die tür, müll bei exmieter abladen ist das erlaubt, ehemaliger vermieter müll, müll von mieter vor neue wohnung, darf man dem ex müll vor die tür legen, miteigentümer legen mit müll vor die tür , müll vob vormieter in die neue wohnung bringen, mieter hat müll hinterlassen darf ich den müll an der neuen wohnung abladen, darf ich dem Mieter seinen Müll hinter bringen?, müll zum ex bringen, dem mieter seinen müll vor die tür legen, müll mieter vor die tür setzen, vormieter hat mull hinterlassen
Oben