Ex Mieterin nicht aufzufinden für NZ, was ist legal möglich?

Diskutiere Ex Mieterin nicht aufzufinden für NZ, was ist legal möglich? im Themen aus unserem Portal Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo, vor einem Jahr ist eine Mieterin ausgezogen. Zahlte letzte Miete nicht, ich soll es von der Kaution abziehen. Den Rest solle ich ihr...

  1. #1 DMWT1963, 23.10.2017
    DMWT1963

    DMWT1963 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    vor einem Jahr ist eine Mieterin ausgezogen. Zahlte letzte Miete nicht, ich soll es von der Kaution abziehen. Den Rest solle ich ihr überweisen, was ich nicht tat, weil in der vorletzten Rechnung eine Nachzahlung war. Ich schrieb ihr auch dazu, dass ich den Rest solange behalte bis zur letzten Rechnung, da mit der Nachzahlung zu rechnen war. Nun habe ich die Abschlussrechnung fertig. Trotz Kaution muss sie noch eine Nachzahlung leisten. Ich schickte ihr die Rechnung als Einschreiben. - Unbekannt verzogen. - Handynummer stimmt nicht mehr. - Mailadresse auch nicht. - Das einzige was ich noch weiss, ist ihr Autokennzeichen, an dem sie so sehr hängt, trotz Ortswechsel.
    Welchen legalen Weg gibt es , um an sie zu kommen?
    Kann man auch ihrem Exmann das Schreiben schicken?

    Vielen Dank im Voraus und Gruss DMWT1963
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 23.10.2017
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.331
    Zustimmungen:
    1.019
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    schon mal mit ´ner EMA-Anfrage versucht?
     
    immobiliensammler gefällt das.
  4. #3 DMWT1963, 23.10.2017
    DMWT1963

    DMWT1963 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Was ist eine EMA Anfrage?
     
  5. #4 immobiliensammler, 23.10.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    1.953
    Ort:
    bei Nürnberg
    Anfrage beim Einwohnermeldeamt (= EMA) nach der neuen Adresse, Kostet je nach Stadt/Gemeinde zwischen 6 und 13 Euro, es bedarf eines berechtigten Interesses, dieses ist z.B. durch die Vorlage des Mietvertrages zu belegen.
     
  6. #5 DMWT1963, 23.10.2017
    DMWT1963

    DMWT1963 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Bei welchem Einwohnermeldeamt: hier wo sie gewohnt hat, oder wo sie gerade wohnt? Sie wird erst bei ihrer Freundin gewohnt haben und dort sicher nicht gemeldet haben. Ich hatte die letzte Rechnung dorthin geschickt, bekam aber zurück.
     
  7. #6 ehrenwertes Haus, 23.10.2017
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    754
    Die 1 EMA stellt man immer bei dem für den letzten bekannten Wohnort zuständigen Einwohnermeldeamt. Bei kleinen Gemeinden kann das auch das Rathaus sein, aber immer dort, wo man seinen Wohnort anmeldet.

    Wenn du deine Mieterin nicht finden kannst, solltest du die Wohnung wieder in deinen Besitz bekommen. Damit du sie wieder vermieten kannst. Das sollte bei unbekannkt verzogen kein Problem sein.
     
  8. #7 DMWT1963, 23.10.2017
    DMWT1963

    DMWT1963 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Sie hat gekündigt und war ausgezogen. Die Wohnung ist inzwischen vermietet. Es geht mir hier nur darum, ihre Nachzahlung einzufordern. Ich werde dann hier beim EMA nachfragen. Danke.
     
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.710
    Zustimmungen:
    882
    Hallo,
    kannst uns ja gerne über den Fortgang berichten. Um welchen Betrag geht es denn hier?
     
  10. #9 immodream, 23.10.2017
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    1.049
    DMWT1963,
    sei froh , das du die Wohnung zurück bekommen hast und neu vermieten konntest.
    Den Rest hake einfach ab. Erfahrungsgemäß wirst du von solchen Mietern keinen Cent mehr sehen.
    Grüße
    Immodream
     
    dots und BHShuber gefällt das.
  11. #10 DMWT1963, 01.01.2018
    DMWT1963

    DMWT1963 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Alle, frohes Neues Jahr.
    Es geht um 500 Euro. Über EMA habe ich die Adresse bekommen können. Hab auch dorthin geschickt.
    Kurz vor dem Frist hat sie doch dann den Betrag überwiesen, einschliesslich aller Gebühren.
    Nun kann ich es abschliessen.
    Danke für Tips.
    Gruss DMWT1963
     
    Andres, Berny und immobiliensammler gefällt das.
  12. #11 immodream, 01.01.2018
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    1.049
    Hallo DMWT1963,
    das ist doch einmal ein guter Abschluß eines Jahres.
    Hattest du irgendwelche Probleme, die Daten beim EMA zu bekommen ?
    Grüße und ein gesundes neues Jahr
    Immodream
     
  13. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 DMWT1963, 01.01.2018
    DMWT1963

    DMWT1963 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Nein, war gar kein Problem. Ich wurde gefragt, ob ich Vermieterin bin und warum. Und ich habe es erklärt, dass sie uns noch Nachzahlung schuldet. Musste nur unterschreiben, dass die Adresse nur zu diesem Zweck dient und bekam dann auch gleich die Adresse.
    Gruss DMWT
     
  15. #13 immodream, 02.01.2018
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    1.049
    Danke
    Gruß
    Immodream
     
Thema:

Ex Mieterin nicht aufzufinden für NZ, was ist legal möglich?

Die Seite wird geladen...

Ex Mieterin nicht aufzufinden für NZ, was ist legal möglich? - Ähnliche Themen

  1. Steuerliche Möglichkeiten: Miteinnahmen genutzt um "fremden Kredit" zu tilgen

    Steuerliche Möglichkeiten: Miteinnahmen genutzt um "fremden Kredit" zu tilgen: Hallo zusammen, ich bin ganz neuer Immobilienbesitzer - daher meine Anmeldung in diesem Forum. Ich habe durch eine Schenkung ein vermietetes MFH...
  2. Welche Möglichkeiten habe ich- Dachfenster stetig offen- Mieter nicht erreichbar

    Welche Möglichkeiten habe ich- Dachfenster stetig offen- Mieter nicht erreichbar: Guten Morgen in die Runde! Nach einer Ruhephase in meinem Mietshaus habe ich seit kurzem wieder ein Problem und hoffe, hier im Forum kann mir...
  3. Nebenkostenabrechnung-Mieterin legt Widerspruch ein

    Nebenkostenabrechnung-Mieterin legt Widerspruch ein: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe hier auf Informations- und/oder Erfahrungsaustausch. Ich bin Eigentümerin einer Immobilie mit 2...
  4. Kompliziert: Mieterin ausgezogen, hat aber nicht gekündigt

    Kompliziert: Mieterin ausgezogen, hat aber nicht gekündigt: Hi Leute, ich wusste nicht welchem Bereich ich es posten soll. Es gibt da so eine Frage, auf die ich keine Antwort finden konnte. Person A:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden