Exclusive Flachdachbenutzung

Diskutiere Exclusive Flachdachbenutzung im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Gruss an die Forumsgemeinschaft. In den Unterlagen der Hausgemeinschaft hat sich ein Eigentümer ( ehem. Bauherr) das alleinige Nutzungsrecht des...

  1. #1 el drago, 26.02.2020
    el drago

    el drago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Gruss an die Forumsgemeinschaft.
    In den Unterlagen der Hausgemeinschaft hat sich ein Eigentümer ( ehem. Bauherr) das alleinige Nutzungsrecht des Flachdaches zugesichert.....war von 47 Jahren. Jetzt werden andere Eigentümer verteufelt, die einen Wäschetrockner aufgestellt hatten.
    Prickelndes Detail: vor einigen Jahren wurden auf dem Dach Mauerumrahmungen, neue Fussplatten und die Begrenzungstür erneuert und natürlich von allen Wohnungseigentümern per Umlage bezahlt.
    Geht so etwas?
    el drago
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Exclusive Flachdachbenutzung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias F, 26.02.2020
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2.204
    Zustimmungen:
    592
    Wenn für den Bereich ein Sondernutzungsrecht (so verstehe ich deinen Satz) existiert ist es völlig gleichgültig wann dieses eingetragen wurde.


    Sollten andere Eigentümer hier gegen dass eingeräumte Sondernutzungsrecht verstoßen so werden sie völlig zu Recht "verteufelt".


    Was soll daran "prikelnd" sein? Nur weil ein Sondernutzungsrecht existiert bedeute dies nicht das die WEG für den Bereich nicht unterhaltungspflicht wäre.
    Ob das hier der Fall ist kann ohne Kenntnis der TE, der GO und der konkreten Situation nicht beurteilt werden.


    Warum soll so etwas nicht gehen?
     
    immobiliensammler gefällt das.
  4. #3 el drago, 26.02.2020
    el drago

    el drago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Und warum bezahlt dann die Hausgemeinschaft alle Reparaturen, wenn es nur von dem eingetragenen Nutzer benutzt werden darf?
     
  5. #4 immobiliensammler, 26.02.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.240
    Zustimmungen:
    3.259
    Ort:
    bei Nürnberg
    Vielleicht weil es so in der Teilungserklärung steht?
     
    GSR600, Tobias F und dots gefällt das.
  6. #5 Benni.G, 26.02.2020
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    160
    Oder weil es die Hausgemeinschaft so beschließt?
     
  7. #6 el drago, 27.02.2020
    el drago

    el drago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Weil sie was beschliesst? Einfacher Mehrheitsbeschluss: Die Hausgemeinschaft bezahlt alle Erhaltungs- und Renovierungskostenauf dem Flachdach und darf im Gegenzug nicht einmal die Wäsche auf dem Flachdach aufhängen?.......interessant.
    Und Hausregeln, die 47 Jahre alt sind werden von aktuellen Gesetzen nicht ersetzt?
    Beispiel: Hundebesitz der Wohnungseigentümer war verboten, wurde aber vom Gesetzgeber aufgehoben.
     
  8. #7 Benni.G, 27.02.2020
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    160
    Auf der Eigentümerversammlung habt ihr doch bestimmt über die Sanierungsmaßnahmen auf dem Dach abgestimmt.
    Dabei wurde doch bestimmt auch abgestimmt, woher das Geld zu nehmen ist und wer welchen Anteil zu tragen hat.
    Das Nutzungsrecht bleibt von einer Sanierungsmaßnahme unberührt.
     
  9. #8 Newbie15, 27.02.2020
    Newbie15

    Newbie15 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    269
    So ist das in einer Gemeinschaft. Die WEG würde auch dein Fenster bezahlen, außer, die Teilungserklärung regelt dies abweichend. Da wollen dann auch nicht alle nach der Reihe am Wochenende vorbei kommen und einmal rausschauen.

    Die Eigentümer können auch ein Hundeverbot beschließen. Wenn alle einverstanden sind und niemand gegen den Beschluss vorgeht, gilt das.
     
  10. #9 el drago, 27.02.2020
    el drago

    el drago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Wohnung vor 24 Jahren gekauft und nie gab es Diskussionen über die Nutzung des Flachdaches. Die Renovierung wurde lange vor meiner Zeit durchgeführt. Muss mal in den alten Unterlagen buddeln, vielen Dank erst einmal.
     
  11. #10 Benni.G, 27.02.2020
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    160
    Wenn du dir ein Handy für 300 € kaufst, achtest du genau darauf, wie groß es ist, wie viel Speicher es hat oder was für ein Android drauf ist.
    Bei einer Wohnung für 200.000 € schaust du noch nicht mal was in den Unterlagen der Hausgemeinschaft steht.

    Wenn das vor 24 Jahren schon unwichtig war, dann will ich gar nicht erst wissen, was die Leute heutzutage so alles unterschreiben.
     
    Goldhamster, dots und immobiliensammler gefällt das.
  12. #11 Tobias F, 27.02.2020
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2.204
    Zustimmungen:
    592
    Und jetzt, nach nur läppischen 24 + x Jahren, fällt dir auf das du etwas nicht verstehst?
    :062sonst:
     
  13. #12 el drago, 27.02.2020
    el drago

    el drago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Will euch ja nicht den Spass verderben, war bisher nicht relevant für mich, da ich meine Wäsche dort nicht trockne. Geht um einen anderen Mieter, der von einer anderen Eigentümerin die Hausordnung bzw Escritura unter die Nase gehalten wurde.
    Legt euch wieder hin......netter Ton hier, wirklich
     
  14. #13 immobiliensammler, 27.02.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.240
    Zustimmungen:
    3.259
    Ort:
    bei Nürnberg
    Soll das bedeuten die Wohnung ist in Spanien?
     
  15. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    2.272
    Ort:
    Münsterland
    Bisher ist hier noch jedem, der vernünftig gefragt hat, vernünftig geholfen worden. Wirklich jedem. Du wirst nicht der erste sein, auf den das nicht zutrifft.
     
  16. #15 el drago, 27.02.2020
    el drago

    el drago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja, viele Gesetze decken sich bis auf ein paar Details.
     
  17. #16 el drago, 27.02.2020
    el drago

    el drago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja, viele Gesetze decken sich bis auf ein paar Details.
     
  18. #17 immobiliensammler, 27.02.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.240
    Zustimmungen:
    3.259
    Ort:
    bei Nürnberg
    Dann würde ich einfach in einem spanischen Forum fragen, ich glaube nicht, dass das deutsche WEG-Recht dort auch gilt! Also alle Antworten zurück auf Anfang!
     
    sara gefällt das.
  19. #18 el drago, 27.02.2020
    el drago

    el drago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    War eine informative Frage, weiter nichts......ich bitte um Vergebung
     
  20. #19 immobiliensammler, 27.02.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.240
    Zustimmungen:
    3.259
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich hätte auch mal eine informative Frage an Dich: Möchte in Timbuktu eine Wohnung vermieten, wie sind denn da die genauen Kündigungsfristen?
     
    dots gefällt das.
  21. #20 el drago, 27.02.2020
    el drago

    el drago Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich es wüsste, würde ich dir in netter Form das beantworten.
    Hier gibt es auch Fragende, die mangelndes Detailwissen bei ausländischen Immobilienthemen haben, Beispiel Spanien......wo ist dein Problem?
    Oder bist du hier der hablar baja? Oder der Huevon vom Dienst?
     
Thema:

Exclusive Flachdachbenutzung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden