Exposé wie erstellen?

Dieses Thema im Forum "Maklerforum" wurde erstellt von Ella, 30.07.2012.

  1. Ella

    Ella Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    mal eine Frage an die Makler,

    mit welchem Programm erstellt Ihr eure Exposés?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kitzblitz, 30.07.2012
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0

    Warum soll deine Frage nur von Maklern beantwortet werden können ?

    Die Erstellung von Exposés sind mit den Standard Programmen des Microsoft-Office-Paketes leicht möglich.
    Ich würde dazu Word als Basis nehmen. Tabellen und Fotos lassen sich gut einbinden. Danach sollte dann noch eine Umwandlung in eine PDF erfolgen, bevor du ein Exposé per e-mail verschickst.

    Falls durch Makler spezielle Programme verwandt werden, wird sich deren Anschaffung für den Verkauf weniger Objekte nicht lohnen.

    Gruß aus'm Ländle
    Ulrich
     
  4. Ella

    Ella Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    dachte mir, dass ich hier die meisten Antworten erhalte :-)


    Also an Office habe ich auch schon gedacht.

    Arbeitet da sonst noch wer mit?
     
  5. #4 Christian, 30.07.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Ja.

    Gruß,
    Christian
     
  6. #5 lostcontrol, 31.07.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    also ich wage zu behaupten dass mindestens jeder zweite mit ms-office arbeitet - warum auch immer.
    genauso gut kannst du das aber auch mit open-office machen oder jedem anderen office-programm, vom prinzip her ist das ziemlich egal.
     
  7. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo zusammen,


    JAIN,
    mit Open Office. :smile008:

    VG Syker
     
  8. cheesy

    cheesy Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du nur ein oder zwei Exposé erstellen möchtest, dann reicht das doch auch vollkommen. Aber ein Makler wird wohl eher nicht mit Office Word oder open Office arbeiten, sonst sitzt er ja nächstes Jahr noch dran...
     
  9. #8 lostcontrol, 31.07.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    sondern mit was arbeitet denn ein makler deiner meinung nach?
    wenn's ein kleiner makler ist, gibt er halt daten in 'ne maske ein und läd ein, zwei bilder hoch und fertig? ahja.
    tut mir leid für dich, wenn du ein jahr brauchst um mit dem computer (bzw. einem office-programm) ein exposè zu erstellen, vielleicht solltest du dich dann mal mit der bedienung der programme auseinandersetzen.

    es gibt natürlich auch leute die 3D-rundgänge erstellen usw.
    aber wovon reden wir denn hier? von 'ner mietwohnung oder von 'ner luxus-eigentumswohnung?
     
  10. #9 Papabär, 01.08.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Berlin
    "Die Amerikaner haben mehrere Millionen US-Dollar in die Entwicklung einer Aufhängung für das Gyroskop des Tomahawk Marschflugkörpers investiert ... die Japaner haben für ihr Modell die Aufhängung aus einem Videorekorder genommen."

    Das ist zwar vermutlich genauso ein modernes Märchen wie die Geschichte mit dem Weltraumkugelschreiber und dem Bleistift in einer alten HP-Werbung - aber das Prinzip ist das Gleiche:
    Man kann sicherlich viel Geld investieren um mit toller Technik ganz fortschritlich dazustehen ... man kann aber auch das preiswerte und naheliegenste System verwenden.

    Was ist so schlecht an ms- bzw. open-office? Es funktioniert doch.


    Vergiss es! Rein spaßeshalber hatte ich das mit dem 3D-Rundgang mal probiert. Hat nur ohne Ende Zeit gekostet - und die Wohnung war weg, bevor ich mein Werk präsentieren konnte ... echt frustrierend.
    Ein ehem. Großeigentümer hatte sogar mal ein Kamerateam geschickt, um die parkähnliche Außenanlage einer Wohnanlage ähnlich wie bei google-maps auf seiner Homepage virtuell begehbar zu machen - das Ergebnis war eine gigantische Ladezeit ... so das kaum nennenswerte klicks gezählt wurden.
     
  11. cheesy

    cheesy Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    sind die Mitglieder dieses Forums immer so auf Krawall gebürstet??... dann sollte ich mich wohl nicht mit der Funktion einzelner Programme auseinander setzen, sondern mir ein neues Forum suchen, in dem der Umgangston etwas freundlicher ist.

    Aber zurück zum Thema, ja die meisten Makler arbeiten mit einem Programm, denn alles andere wäre unnötig zeitraubend. Zumindest kenne ich keinen größeren Makler, der die Zeit hat sowas in Word zu erstellen. Es gibt da auch gute, kostenlose Programme und es kommt immer auch darauf an, was man damit machen möchte! Wenn man nur einmalig ein Exposé braucht, dann reicht sicherlich Word oder Excel.
     
  12. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo cheesy

    Also ich bin ja kein Makler,
    und ich muss auch nur selten mal ein Exposé erstellen,
    aber ich finde nicht dass die Arbeit mit word/writer zeitraubend ist.

    Da es ja in diesem Thema darum geht,
    mit welchen Programmen man ein Exposé erstellen kann,
    dann schreib uns mal welches deine "kostenlosen Programme" sind.

    VG Syker
     
  13. #12 Papabär, 01.08.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Berlin
    Hallo cheesy,

    sorry wenn Du Dich hier angegriffen fühlst ... das war bestimmt niemandes Absicht.
    In unserer Firma wurden früher (vor meiner Zeit) sehr viele Exposés erstellt ... alles mit Word. Einige wurden zusätzlich noch als Powerpoint-Datei erstellt und auf CD´s gebrannt, die man den Interessenten dann überreicht hat.

    Heute werden hier nur noch selten Exposés erstellt ... aber auch dies geschieht mit Word. Das zeitaufwändigste dabei sind eigentlich die Fototermine vor Ort.

    Zeitweise haben wir mal mit Wohnungsmaklern zusammengearbeitet, die die Foto´s dann mit einem angeblichen Spezialprogramm für Makler nachbearbeitet haben. Na das hat erst mal krank ausgesehen ... von den damals rund 50 Wohnungen hatten die mit ihrem System innerhalb eines Jahres gerade mal 1 Wohnung vermittelt.
     
  14. Ella

    Ella Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Antworten.

    Also es geht schon darum regelmäßig Exposés zu erstellen. Dabei suche ich ein Programm, das mit die Möglichkeit gibt verschiedene Layouts zu gestalten. Eventuell auch bereits vorhandene Layouts zu importieren. Da ist denke ich das Office Paket schon ganz gut.

    Würde mich aber freuen wenn ihr noch andere Programme benennen könnt. Kann mich auch mit einem „Maklerprogramm“ anfreunden.


    @ cheesy , welches Programm meinst du ?
     
  15. #14 lostcontrol, 01.08.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    kannst ja auch indesign von adobe nehmen. oder quark express (gibt's das noch unter dem namen?). oder sonstige DTP-programme, gibt's ja genug. nur: ich könnte wetten dass dich das 'ne menge einarbeitungszeit kostet und bei 'nem kleinen exposé siehste den unterschied mit hoher wahrscheinlichkeit garnicht.
     
  16. cheesy

    cheesy Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    ich war der meinung ich darf hier keine Programme nennen, von wegen Werbung, oder dergleichen. Das Programm heißt Open Estate Immotool und ist komplett kostenlos!! Es hat einen supertollen Background, wenn mal was ned funzt, schreibt man ein "Tiket" die Programmierer kümmern sich dann umgehend darum. Auch eigene Ideen, Verbesserungen und Vorschläge sind sehr willkommen.
    Bei mir geht es auch weniger um die Erstellung von Exposés, sondern mehr um den Export in die verschiedenen Vermarktungsportale und den Transport via FTP auf die Homepage. Das meinte ich mit umständlich, denn wenn ich mit Word arbeite muss ich die Objekte in jedem Portal einzel eingeben.
     
  17. #16 Landlord, 14.08.2012
    Landlord

    Landlord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde man kann mit den Office Programmen wunderbar arbeiten und wirklich tolle Exposes erstellen. Mit etwas Kreativitaet und Einsatz kann man sich eigene Vorlagen erstellen und dort dann Firmenlogos, Bilder, etc. einfuegen. Alles andere braucht man i.d.R. nicht.....

    Teure Spezialprogramme machen meiner Meinung nach nur Sinn, wenn man zahlreiche Exposes an sehr viele Kunden und in sehr viele Portale einstellt, dann koennen solche Programme wirklich Zeit sparen!
     
  18. #17 heinrichsimmobilien, 04.09.2012
    heinrichsimmobilien

    heinrichsimmobilien Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich Landlord beipflichten. Wir als Maklerunternehmen in München arbeiten mit der Onlinesoftware onOffice-Smart. Jedoch belaufen sich die mtl. Kosten min. auf 100 EUR.

    Am besten du versuchst es mit Office.
     
  19. cheesy

    cheesy Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    und was spricht denn nun gegen Open estate??

    - kostet nix
    - ist super einfach zu bedienen
    - Hilfe zum Programm gibts im Forum oder direkt vom Entwickler
    - du kannst deine Exposé - Vorlagen mit Logo und dergleichen verwenden
    - Adressenübersichten beim jeweiligen Objekt hinterlegen

    also ich würd mir die Mühe mit Word nicht machen, es sei denn man möchte wirklich nur ein paar Exposé erstellen.
     
  20. #19 ImmoChecker, 11.09.2012
    ImmoChecker

    ImmoChecker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    das Praktische an einem entsprechenden Programm ist ja gerade, dass man eben nicht viel "Kreativität und Einsatz" investieren muss. Im Idealfall generieren sich die Exposés für alle eingepflegten Einheiten automatisch - mit allen Daten, Texten, Bildern etc. Wenn sie dann auch noch gut aussehen, ist das schon was wert. Ich kann da TeamProQ empfehlen. Gerade bei vielen Einheiten rechnet sich das.
     
  21. #20 Ronny451, 12.09.2012
    Ronny451

    Ronny451 Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Tools / Expose

    Hallo, ich nehme dafür (habe aber auch Grafik Hintergrund) gerne gängige Grafik Programme von Adobe (InDesign/Photoshop) - zur schnellen Handhabe reicht doch auch word aus, dann pdf generieren - fertig. Alles nicht schwer zu lernen.. Gruss: Ronny
     
Thema: Exposé wie erstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. expose erstellen kostenlos

    ,
  2. expose immobilien vorlage word

    ,
  3. immobilien expose erstellen kostenlos

    ,
  4. exposés erstellen,
  5. immobilien expose vorlage kostenlos,
  6. expose kostenlos erstellen,
  7. expose erstellen immobilien kostenlos,
  8. immobilien expose erstellen freeware,
  9. wohnungsexpose vorlage,
  10. expose erstellen freeware,
  11. makler expose erstellen,
  12. muster expose immobilien kostenlos,
  13. exposes erstellen kostenlos,
  14. expose erstellen,
  15. immobilien exposé mit word,
  16. kostenlos exposé erstellen,
  17. expose vorlagen kostenlos,
  18. exposé vorlage word,
  19. expose mit word erstellen,
  20. expose machen,
  21. immobilienexpose erstellen,
  22. programm zur erstellung von exposes,
  23. immobilien expose vorlage word muster,
  24. immobilien exposé vorlage word,
  25. immobilien expose vorlage
Die Seite wird geladen...

Exposé wie erstellen? - Ähnliche Themen

  1. Falschaussagen Makler im Exposé und bei der Besichtigung

    Falschaussagen Makler im Exposé und bei der Besichtigung: Hallo, ich habe letzte Woche den Mietvertrag für meine neue Wohnung unterschrieben. Die Wohnung war als 2-Raumwohnung im Internet ausgeschrieben,...
  2. Kosten der Erstellung der Heizkostenabrechnung umlegen

    Kosten der Erstellung der Heizkostenabrechnung umlegen: Hallo, in den letzten Jahren erstelle ich immer selbst die Heizkostenabrechnung. Ich habe das bislang immer kostenfrei getan, das ist aber schon...
  3. Mit welchem Programm/Tool die Jahresabrechnungen erstellen?

    Mit welchem Programm/Tool die Jahresabrechnungen erstellen?: Hallo Leute, ich bin neu hier, lese aber schon eine ganze Zeit lang mit und es ist wirklich sehr interessant hier! Ich habe jetzt ein MFH mit 6...