Falsch ausgefüllter befristeter Mietvertrag

Diskutiere Falsch ausgefüllter befristeter Mietvertrag im Bautechnik Forum im Bereich Technische Abteilung; Hallo. Es geht um folgenden Sachverhalt: Es liegt ein Mietvertrag aus dem Jahr 2000 vor. Dabei lautet § 2 Nr. 1 "Nur für Verträge von...

  1. adler

    adler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Es geht um folgenden Sachverhalt:
    Es liegt ein Mietvertrag aus dem Jahr 2000 vor.

    Dabei lautet § 2 Nr. 1 "Nur für Verträge von unbestimmter Dauer"
    Es gab dabei nur die Möglichkeit das Datum einzufügen. Davon wurde Gebrauch gemacht.

    § 2 Nr. 2 b) lautet "Nur für Verträge von bestimmter Dauer mit Verlängerungsoption"
    Auch hier wurde das Datum eingefügt.

    Was gilt eurer Meinung nach nun?
    Liegt ein unbefristeter oder ein befristeter mit Verlängerungsoption vor?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    696
    Ort:
    NRW
    Mietvertrag für was?

    Wenn Mietwohnung, dann handelt sich mit Sicherheit um einen unbefristeten Vertrag.
    Bei einem befristeten Vertrag ist eine Begründung anzugeben warum er nach Ablauf der Frist enden soll.

    So wie ich nach deinen Schilderungen entnehme steht da auch nur der Beginn und kein Enddatum.
     
  4. adler

    adler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich um einen Wohnraummietvertrag.

    Es ist unter oben beschriebener Befristung ausgefüllt: Der Vertrag beginnt am 1.1.2001 und endet am 31.12.2005. Danach verlängert er sich automatisch um ein Jahr, wenn nicht mit den unter § 2 Nr. 1 genannten Fristen gekündigt wird.

    Es ist übrigens ein sog Altvertrag, für den ist kein Grund für die Befristung nötig !!

    Frage ist deshalb nur, was gilt, da sowohl der Punkt für den unbefristeten als auch für einen befristeten Vertrag ausgefüllt ist.
     
  5. #4 Leipziger82, 10.11.2014
    Leipziger82

    Leipziger82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Wenn das Datum auch bei dem unbefristeten Vertrag ausgefüllt ist, würde ich hier einfach mal von einem Irrtum ausgehen und diesen als befristeten Vertrag ansehen. Warum sollte man schließlich eine Befristung bei einem unbefristeten Vertrag vereinbaren?
     
  6. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    4.119
    Ich lese hier nichts von einer wiederholten Verlängerung mit Befristung. Spätestens seit dem 1.1.2007 ist dieser Vertrag also unbefristet.
     
Thema: Falsch ausgefüllter befristeter Mietvertrag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unsachgemäß ausgefüllter Mietvertrag

    ,
  2. befristungsdatum falsch

    ,
  3. befristeter mietvertrag grund nicht ausgefüllt

    ,
  4. befristeter mietvertrag falsches datum,
  5. Zeitmietvertrag falsche befristung datum
Die Seite wird geladen...

Falsch ausgefüllter befristeter Mietvertrag - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag unterschrieben Vermieter reagiert nicht

    Mietvertrag unterschrieben Vermieter reagiert nicht: Ich habe einen Mietvertrag für eine Wohnung im EG unterschrieben. wenige Tage später rief Vermieterin an, und meinte es gäbe da ein...
  2. Gewerbe Mietvertrag auf GmbH umschreiben

    Gewerbe Mietvertrag auf GmbH umschreiben: Hallo zusammen, evtl. könnt ihr mir weiterhelfen: der aktuelle Mietvertrag (Gewerbe) läuft auf eine Privatperson. Dieser möchte nun den...
  3. Mietvertrag mit nicht existierenden, falsche Anschrift

    Mietvertrag mit nicht existierenden, falsche Anschrift: Hallo, nach 18 Monaten Vermietung eines Lagerraums, ich bin Privatperson, der Mieter auch, ist seit 2 Monaten keine Miete mehr gezahlt worden....
  4. Im Mietvertrag: 15% nachlass auf jede Mieterhöhung

    Im Mietvertrag: 15% nachlass auf jede Mieterhöhung: Hallo Zusammen ich habe einen Mieter, der in seinem Mietvertrag ein folgenden Nachlass eintragen wurde. "Auf jede Mieterhöhung wird ein Nachlaß...
  5. Nach Kauf WEG mit Sondereigentumsverwaltung - Neuer Mietvertrag notwendig?

    Nach Kauf WEG mit Sondereigentumsverwaltung - Neuer Mietvertrag notwendig?: Guten Tag, wir haben eine WEG als Kapitalanlage gekauft, welche vermietet ist. Der Verkäufer hat die Wohnung über eine Sondereigentumsverwaltung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden