Falsche Selbstauskunft kippt den Vertrag

Dieses Thema im Forum "Rücktritt vom Mietvertrag" wurde erstellt von Eddy Edwards, 19.11.2008.

  1. #1 Eddy Edwards, 19.11.2008
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    Habe gerade einen Artikel gelesen, der evt. für einige interessant sein könnte:

     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61

    Wie so oft, wird auch hier der Sachverhalt nur unvollständig dargestellt. Eine Anfechtung wird nur vor Übergabe der Mietsache möglich sein. Wenn die Mietsache sich bereits im Besitz des Mieters befindet, kann bzw. muss das Mietverhältnis durch eine - eventuell fristlose - Kündigung beendet werden. Der Grund ist in beiden Fällen gleich. Die Rechtsfolgen werden sich unterscheiden.
     
  4. #3 Thomas123, 21.11.2008
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    ...und dann kommt es noch drauf an, nach welcher Zeit der Vermieter gemerkt hat, dass er beschummelt wurde. Wenn der Mieter drinn wohnt und schon pünktlich ein paar Monatsmieten gezahlt hat, hat der Vermieter schlechte Karten den Mieter loszukriegen.......
    wenn er beim neuen Vermieter die Monatsmieten auch nicht bezahlt, kann das ein Hinweis auf Einmietbetrug sein....dann sieht es besser aus....Anzeige bei der Polizei....aber wie gesagt, wenn er pünktlich seine Miete gezahlt hat, gibts für den Vermieter keinen Grund.....(wär mir auch egal..Hauptsache der Rubel rollt)....bei mir... :lol
    :wink
     
Thema: Falsche Selbstauskunft kippt den Vertrag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. selbstauskunft gelogen

    ,
  2. mieterselbstauskunft gelogen

    ,
  3. falsche selbstauskunft mietvertrag

    ,
  4. selbstauskunft falsch,
  5. falsche angaben selbstauskunft mietvertrag,
  6. falsche selbstauskunft,
  7. unrichtige Selbstauskunft,
  8. in der selbstauskunft gelogen,
  9. mieter hat bei selbstauskunft gelogen,
  10. was tun wenn mieter bei selbstauskunft gelogen hat,
  11. selbstauskunft mieter gelogen,
  12. selbstauskunft mieter falsche angaben,
  13. strafanzeige betrug formular selbstauskunft mieter,
  14. falsche selbstauskunft mieter,
  15. mietvertrag unterschrieben selbstauskunft falsch,
  16. selbstauskunft mieter falsch,
  17. bei selbstauskunft gelogen,
  18. falsche mieterauskunft,
  19. Mieter falsche Selbstauskunft,
  20. gelogene mieterselbstauskunft,
  21. Betrug bei Selbstauskunft,
  22. selbstauskunft betrug,
  23. vermieter belogen,
  24. rücktritt vom mietvertrag wegen falscher angaben in selbstauskunft,
  25. rechtsfolgen falscher selbstauskunf
Die Seite wird geladen...

Falsche Selbstauskunft kippt den Vertrag - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe, Stromzähler ist falsch

    Bitte um Hilfe, Stromzähler ist falsch: Hallo ich bin Vermieter, die Abschläge habe ich vereinfacht dargestellt um besser zu rechnen, sind aber fast, wie im original. Abschlag jeden...
  2. Vertrag mit Dienstleister auflösen - Widerruf Vertragsbeginn

    Vertrag mit Dienstleister auflösen - Widerruf Vertragsbeginn: Ich weiss nicht, wohin sonst mit dieser Frage. Mit einem Dienstleister ist ein Vertrag über Heiz- und Nebenkostenabrechnungen sowie Gerätemiete...
  3. Außerordentliche Kündigung wegen falschen Heiz- und Lüftungsverhalten

    Außerordentliche Kündigung wegen falschen Heiz- und Lüftungsverhalten: Hallo liebe Forumsmitglieder! Durch Recherche bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass es ok ist, dass ich eine Frage als Mieter stelle?...
  4. Würdet ihr mit diesen Mietern Verträge abschließen?

    Würdet ihr mit diesen Mietern Verträge abschließen?: Ich habe zwei Mietinteressenten für zwei Wohnungen, die ich schnell vermieten möchte. Aber irgendwie sind sie mir suspekt: Beide sind Ausländer,...
  5. Kaltwasserzähler für Untermieter falsch montiert und nie abgerechnet

    Kaltwasserzähler für Untermieter falsch montiert und nie abgerechnet: Ein Gewerbemieter wollte vor fünf Jahren einen Teil seines Ladens an ein anderes Gewerbe untervermieten. Dafür sollte einen Kaltwasser für den...