Falsche Vorjahresabrechnung - Nachforderung - wer haftet?

Dieses Thema im Forum "Hausgeldabrechnung und Wirtschaftsplan" wurde erstellt von Hilfesucherin, 03.07.2014.

  1. #1 Hilfesucherin, 03.07.2014
    Hilfesucherin

    Hilfesucherin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich habe folgendes Problem:
    mit der diesjährigen Jahresabrechnung des Verwalters erhielt ich den Hinweis, dass die Vorjahresabrechnung (die ja bereits von der WEG beschlossen wurde) fehlerhaft war und die Nachforderung (aus falsch berechneten Wasserkosten) jetzt in der diesjährigen Jahresabrechnung berücksichtigt wird - womit sich für mich eine erhebliche Nachforderung ergibt, die ich - aufgrund der abgelaufenen Abrechnungsfrist - ja nicht mehr an meine Mieterin weitergeben kann...

    Kann der Verwalter einfach die beschlossene Abrechnung "verändern", bzw. eine Nachforderung anstellen?

    Haftet er für die fehlerhafte Abrechnung?

    Oder bleibe ich auf meinen Kosten sitzen?

    Fragen über Fragen....

    Ich würde mich SEHR über Antworten freuen!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Das sehe ich nicht so, § 556 Abs. 3 BGB:


    Dafür ist ein neuer Beschluss erforderlich.


    Was hat er denn falsch gemacht und warum?


    Möglich ist das, sicher ist es meiner Meinung nach noch nicht.
     
Thema: Falsche Vorjahresabrechnung - Nachforderung - wer haftet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falsche Verwaltungskostenabrechung Nachforderung

    ,
  2. nachforderung lohnsteuer frist

    ,
  3. nachforderung lohnsteuer aufgrund lohnsteuerprüfung wer haftert

    ,
  4. Nachforderung beschlossene Hausgeldabrechnung
Die Seite wird geladen...

Falsche Vorjahresabrechnung - Nachforderung - wer haftet? - Ähnliche Themen

  1. Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?

    Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?: Guten Morgen Ihr Lieben, aufgrund unserer defekten Heizungsanlage steht die Umrüstung auf eine Gasetagenheizung an. Aktuell werden die Abgase...
  2. Wer hat Erfahrung mit Alu Haustüren?

    Wer hat Erfahrung mit Alu Haustüren?: Hallo Leute, Ich möchte mir eine neue Haustür kaufen und meine erste Wahl ist momentan die Aluminium Haustür, obwohl ich persönlich noch keine...
  3. Bitte um Hilfe, Stromzähler ist falsch

    Bitte um Hilfe, Stromzähler ist falsch: Hallo ich bin Vermieter, die Abschläge habe ich vereinfacht dargestellt um besser zu rechnen, sind aber fast, wie im original. Abschlag jeden...
  4. Wer arbeitet noch mit DOMUS 4000 ?

    Wer arbeitet noch mit DOMUS 4000 ?: Ich habe DOMUS 4000 zur Verwaltung und Abrechnung eigener Immobilien angeschafft. Suche andere Anwender zum Erfahrungsaustausch, an manchen...
  5. Außerordentliche Kündigung wegen falschen Heiz- und Lüftungsverhalten

    Außerordentliche Kündigung wegen falschen Heiz- und Lüftungsverhalten: Hallo liebe Forumsmitglieder! Durch Recherche bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass es ok ist, dass ich eine Frage als Mieter stelle?...