Fehlende Beschlußfähigkeit neue Einberufung der Versammlung am gleichen Tag

Diskutiere Fehlende Beschlußfähigkeit neue Einberufung der Versammlung am gleichen Tag im Eigentümerversammlung Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, mein Verwalter teilt in der Einladung zur Eigentümerversammlung mit, er wird bei fehlender Beschlußfähigkeit 1 Stunde nach Beginn der...

  1. #1 Thomas123, 30.03.2010
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    mein Verwalter teilt in der Einladung zur Eigentümerversammlung mit, er wird bei fehlender Beschlußfähigkeit 1 Stunde nach Beginn der Einberufung eine neue Versammlung einberufen.
    Er bezieht sich auf WEG §25(4)
    "Ist eine Versammlung nicht gemäß Absatz 3 beschlußfähig, so beruft der Verwalter eine neue Versammlung mit dem gleichen Gegenstand ein. Diese Versammlung ist ohne Rücksicht auf die Höhe der vertretenen Anteile beschlußfähig; hierauf ist bei der Einberufung hinzuweisen".

    Meines Erachtens kann der Verwalter nicht am selben Tag und eine 1 Stunde später eine Versammlung einberufen, die dann beschlußfähig sein soll.

    Was m. E. möglich wäre, an einem anderen Tag nochmals einzuberufen, die dann in jedem Fall beschlußfähig wäre (gegen Kostenerstattung für den Verwalter, bezahlbar von den dann wieder nicht anwesenden WE).

    Wie ist die Rechtslage? :wink
     
  2. Anzeige

  3. #2 Michael_62, 30.03.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Diese kostensparende Vorgehensweise ist nicht unüblich.
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    130
    Eine Eventualeinladung zur Wiederholungsversammlung noch am gleichen Tag entspricht nur dann ordnungsgemäßer Verwaltung, wenn es eine entsprechende Vereinbarung (Teilungserklärung, Gemeinschaftsordnung oder auch eine gesonderte Vereinbarung) der Eigentümer gibt. Ohne Vereinbarung besteht bei einer Wiederholungsversammlung am gleichen Tag ein Einladungsmangel und die gefassten Beschlüssen wären vom Gericht im Anfechtungsverfahren aufzuheben.

    Ohne explizite Vereinbarung gibt es für eine Belastung einzelner Eigentümer mit den Kosten einer Wiederholungsversammlung keine Rechtsgrundlage.

    Sieht man von der fehlenden Rechtsgrundlage ab, könnte man allenfalls noch an eine Kostenbelastung für die Eigentümer denken, die die ursprüngliche Versammlung durch Abwesenheit scheitern ließen und damit die Wiederholungsversammlung und die damit verbundenen Kosten verursacht haben. Eine Kostenbelastung der Eigentümer, die bei der Wiederholung abwesend sind, dürfte auch inhaltlich nur schwer zu begründen sein.
     
  5. #4 Thomas123, 30.03.2010
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Danke für Eure Antworten, genauso sehe ich es auch.

    Grüße Thomas 123 :wink
     
  6. #5 dimager, 05.12.2010
    dimager

    dimager Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die "Eventualeinladung" ist anfechtbar (wenn in der Teilungserklärung/Gemeinschaftsordnung nicht gesondert geregelt).

    Praxistipp: Um den Eigentümern die doppelte Anreise zu ersparen, wandle ich die nicht beschlussfähige Versammlung in eine "Besprechung" um. Diese führe ich genauso durch, wie eine Eigentümerversammlung. Am Ende der Besprechung lasse ich mich von den Anwesenden schriftlich bevollmächtigen, in der Wiederholungsversammlung genauso abzustimmen, wie sie heute abgestimmt haben. Damit ersparen sich diese ein nochmaliges Kommen. Zur Wiederholungsversammlung wird dann mit erneuter Ladung eingeladen. Die Stimmen aus den Vollmachten liegen dann schon vor.

    Somit sind die Beteiligungs- und Stimmrechte der Erstversammlungsteilnehmer auch dann gewahrt, wenn sie bei der Wiederholungsversammlung nicht anwesend sind.
     
  7. #6 77Carina, 05.12.2010
    77Carina

    77Carina Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    @dimager,
    das ist ganz schön clever.
    Grüße 77Carina
     
Thema: Fehlende Beschlußfähigkeit neue Einberufung der Versammlung am gleichen Tag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eventualeinladung

    ,
  2. Eventualeinladung WEg

    ,
  3. beschlussfähigkeit eigentümerversammlung

    ,
  4. weg wiederholungsversammlung,
  5. eigentümerversammlung beschlussfähigkeit,
  6. wiederholungsversammlung weg,
  7. eigentümerversammlung wiederholung ,
  8. Wiederholungsversammlung am gleichen Tag,
  9. wiederholung eigentümerversammlung,
  10. weg versammlung nicht beschlussfähig,
  11. Beschlussfähigkeit WEG,
  12. fehlende beschlussfähigkeit,
  13. weg eventualeinladung,
  14. eigentümerversammlung wiederholungsversammlung,
  15. eventualeinberufung weg versammlung,
  16. fehlende beschlussfähigkeit eigentümerversammlung,
  17. Eventualeinladung Eigentümerversammlung,
  18. eigentümerversammlung fehlende beschlussfähigkeit,
  19. WEG Wiederholungsversammlung am gleichen Tag,
  20. wiederholungsversammlung eigentümerversammlung,
  21. eventualeinberufung eigentümerversammlung,
  22. fehlende beschlussfähigkeit WEG,
  23. weg beschlussfähigkeit,
  24. Wiederholungseigentümerversammlung,
  25. weg eigentümerversammlung beschlussfähigkeit
Die Seite wird geladen...

Fehlende Beschlußfähigkeit neue Einberufung der Versammlung am gleichen Tag - Ähnliche Themen

  1. Nach Kauf WEG mit Sondereigentumsverwaltung - Neuer Mietvertrag notwendig?

    Nach Kauf WEG mit Sondereigentumsverwaltung - Neuer Mietvertrag notwendig?: Guten Tag, wir haben eine WEG als Kapitalanlage gekauft, welche vermietet ist. Der Verkäufer hat die Wohnung über eine Sondereigentumsverwaltung...
  2. Vermietete Wohnung gekauft Mietvertrag neu ???

    Vermietete Wohnung gekauft Mietvertrag neu ???: Hallo, wenn ich eine vermietete Wohnung kaufe wie läuft das dann mit den Mietvertrag ? Immerhin steht in im bestehenden Vertrag mein Name nicht...
  3. Fehlende Hausordnung

    Fehlende Hausordnung: Hallo in die Runde, wir haben ein bereits vermietetes Mehrfamilienhaus gekauft. Das Haus hat vier Wohneinheiten, eine bewohnen wir selbst. Die...
  4. Neu als Vermieter, eine Frage bezüglich eine

    Neu als Vermieter, eine Frage bezüglich eine: Hallo, ich bin neu hier im Forum und wir haben als Privatpersonen zwei kleine Einraumwohnungen in einem denkmalgeschützten Gebäude durch...
  5. Nutzungsentschädigung bestimmen - wie viele Tage hat ein Monat im rechtlichen Sinn?

    Nutzungsentschädigung bestimmen - wie viele Tage hat ein Monat im rechtlichen Sinn?: Guten Abend zusammen, für 31 Tage ist mir mein ehemaliger Mieter nutzungsentschädigungspflichtig. Das Mietverhältnis wurde zum 30.06. gekündigt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden