Fenster abdichten? Wer muß dies machen?

Diskutiere Fenster abdichten? Wer muß dies machen? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, heute rief der Freund unserer Mieterin an. Er sagte uns, das es an den Fenstern im Wohnzimmer und Kinderzimmer ziehen würde. Da...

  1. #1 aluna2000, 16.11.2010
    aluna2000

    aluna2000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    heute rief der Freund unserer Mieterin an. Er sagte uns, das es an den Fenstern im Wohnzimmer und Kinderzimmer ziehen würde.

    Da wir selber die Wohnung mal bewohnt haben, bin ich der Meinung, das es reichen würde eine neue Dichtung in die Fenster zu machen.
    Wer muß dies machen, wir oder der Mieter?

    Wir haben jetzt mit denen eine Termin zur Fensterbesichtigung gemacht. Und sprechen weiteres da ab.
    Die Kunststoffenster sind ca. 20 Jahre alt und die Verglasung ist ca. 10 Jahre alt und eine Dreifachverglasung.

    Gruß aluna
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 16.11.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    wenn ich als Vermieter der Überzeugung bin, daß das nur eine Kleinigkeit ist, würde ich alles benötigte zur Besichtigung mitnehmen und das dann schnell selbst machen - unabhängig davon, wer das machen muss.

    Vorteil 1: Die Mieter kommen gar nicht erst in Versuchung, MEINE Fenster mit Kleber, Silikon oder irgendwelchen Sachen, die nie wieder abgehen, zu verunstalten.

    Vorteil 2: Wenn irgendwann mal Probleme auftauchen, kann man darauf verweisen, daß man ja schon damals kulant war.

    Aus dem Bauch heraus würde ich aber eh sagen, daß der Vermieter für den ordnungsgemäßen (=zugfreien?) Zustand der Fenster verantwortlich ist.


    Gruß,
    Christian
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    89
    Das sollte erstmal geprüft werden...

    Ob es mit einer neuen Dichtung getan ist oder ob - aus welchen Grpünden auch immer - vielleicht das gesamte Fenster ausgetauscht werden muss, ist völlig unerheblich. Instandsetzungen sind grundsätzlich und immer Sache des Vermieters. Die einzige Ausnahme sind Schönheitsreparaturen, die wirksam auf den Mieter abgewälzt werden können. Darüber hinaus hat der Mieter nie etwas zu machen, allenfalls zu bezahlen und auch dieses nur im Rahmen einer wirksamen Kleinreparaturenklausel.
     
  5. #4 Eilemuc, 16.11.2010
    Eilemuc

    Eilemuc Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Sollte Vermietersache sein.
    20 Jahre alte Dichtungen (Dichtungen unterliegen wie Silicon einem alterungsbedingten Verfall), welche nicht wenigstens alle 1-2 Jahre mit Pflegemittel behandelt werden hart und porös.
    Einfach ein Blatt Papier zwischen das Fenster und den Stock legen, Fenster zu, wenn das Blatt sich ohne Widerstand heraus ziehen lässt - neue Dichtung.

    Aber evtl. müsste auch mal die Beschläge nachgestellt werden. (Auch diese gehören regelmäßig - 1x im Jahr - geschmiert)
     
  6. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Fenster abdichten? Wer muß dies machen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muss vermieter fenster abdichten

    ,
  2. fenster abdichten vermieter

    ,
  3. fenster abdichten vermietersache

    ,
  4. fenster abdichten mieter,
  5. fenster abdichten mieter oder vermieter,
  6. muss der vermieter die fenster abdichten,
  7. fenster vermietersache,
  8. fensterdichtungen vermietersache,
  9. muss der vermieter Fenster abdichten,
  10. fensterdichtungen vermieter,
  11. wer muss fenster abdichten,
  12. fensterdichtung mietersache,
  13. fenster abdichten mietersache,
  14. vermieter fenster abdichten,
  15. fenster abdichten vermieter oder mieter,
  16. fenstergummi hart,
  17. muß der vermieter die fenster abdichten,
  18. fenster abdichten vermieter mieter,
  19. fenster abdichten wer zahlt,
  20. fenster zieht vermieter,
  21. fenster abdichten mieter vermieter,
  22. fenster ziehen vermieter,
  23. fensterdichtung vermieter,
  24. wer muß die fenster abdichten,
  25. fenster abdichten vom vermieter
Die Seite wird geladen...

Fenster abdichten? Wer muß dies machen? - Ähnliche Themen

  1. Wer trägt Kosten für Mietkautionskonto?

    Wer trägt Kosten für Mietkautionskonto?: Bereits letztes Jahr teilte mir die Hausbank (bei der derzeit mehrere Kautionskonten meiner Mieter liegen) mit, dass es nicht nur wie im...
  2. DGUV Regel 112-991 ... wer kennt sich aus?

    DGUV Regel 112-991 ... wer kennt sich aus?: Hallo, hat jemand von Euch Ahnung von den Anforderungen an das Schuhwerk eines Hausmeisters? Ich krieg hier grad ´nen Fön mit den Vorgaben der...
  3. Spülkasten tropft - wer zahlt ?

    Spülkasten tropft - wer zahlt ?: Guten Morgen, folgende Situation: Ich (Mieter) bemerke, dass dauerhaft Wasser in die Toilette tropft und der freistehende Spülkasten in...
  4. Wer Zahlt den Schaden?

    Wer Zahlt den Schaden?: Hallo zusammen, ich hab da mal ne Frage. Meine Mieterin hat sich bei mir gemeldet, angeblich ist die Glasscheibe vom Backofen von alleine raus...
  5. Gefahrenquelle Mieteranhänger - wer haftet?

    Gefahrenquelle Mieteranhänger - wer haftet?: Hallo Forum, wir haben ein Gebäude unseres Hofes an einen Landwirt vermietet, den ich seit Monaten immer wieder auffordere, einen alten...