Fenster kaputt muss ich die Erneuerung zahlen?

Dieses Thema im Forum "Kleinreparaturen" wurde erstellt von kabejota, 25.02.2007.

  1. #1 kabejota, 25.02.2007
    kabejota

    kabejota Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab folgendes Problem: Mir gehört ein Haus mit insg. drei Wohnungen. In einer wohne ich, in einer lebt mein Vater und in der letzten lebt meine Cousine. Mir gehört wie gesagt das Haus, jedoch hat mein Vater ein Niesbrauchsrecht für das gesamte Grundstück und für alle Wohnungen mit Ausnahme der meiner Cousine. Die Wohnung meiner Cousine gehört meine Tante (ihre Mutter). Die Nebenkosten laufen auf ein Konto das mir und meinem Vater gehört dort wird auch eine Summe von allen Parteien mitgezahlt die für die Abzahlung einer neuen Heizanlage ist.

    Soweit so gut. Nun sind zwei Fenster in der Wohnung meiner Cousine kaputt. Meine Tante möchte nun das ich (bzw. ich und mein Vater) die Reperatur der Fenster bezahle da die Gründe der Mängel ausserhalb der Wohnung liegen.

    Muss ich diese Mängel zahlen oder wird es geteilt oder muss ich gar nichts zahlen?

    Ich weiss es ist alles hoch kompliziert. :gehtnicht Aber ich hoffe trotzdem auf viele Antworten.

    Vielen Dank im voraus.

    Kabejota
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Wie kann dir das Haus gehören, wenn die Wohnung der Tante gehört? Dann gehört dir also nur alles außer dieser Wohnung? Ich gehe auch davon aus, dass eine teilungserklärung nicht vorliegt, wenn die eigentumsverhältnisse so unklar sind.
    Hat die Cousine einen Mietvertrag? Wer steht im Mietvertrag? Du?

    Wenn es keinen Mietvertrag gibt: Der Eigentümer der wohnung hat für die Instandhaltung zu sorgen. Es wird also so lange hin und her gehen, bis das ganze auf gesetzl Füsse gestellt wird und die eigentumsverhältnisse geklärt sind. Dann wird es eine ordentliche Instandhaltungsrücklage und einen Verwalter geben. Dann zahlen alle die Instandhaltung gemeinsam.

    So zahlen also beide...
     
  4. #3 lostcontrol, 25.02.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.609
    Zustimmungen:
    835
    niessbrauch ist nicht nur recht sondern auch pflicht.
    wer den niesbrauch hat, darf zwar die miete "kassieren", ist aber umgekehrt auch für die instandhaltungen zuständig. prima lösung, wenn per früher schenkung die erbschaftssteuer umgangen werden soll und rechte bzw. pflichten eben noch bei den erblassern bleiben sollen.

    unklar bleibt trotzdem:
    du schreibst das haus gehört dir, aber umgekehrt auch noch:
    das wäre dann also quasi das hausverwaltungs-konto.

    du solltest vielleicht erstmal die sachlage (er)klären.
    wem gehört denn nun das haus?
    gibt's da 'ne teilungserklärung bezüglich der wohnung deiner tante? oder ist das haus vielleicht doch ein gemeinschaftseigentum?
    wie sind die hausverwalterischen dinge geklärt? anscheinend gibt es ja ein entsprechendes konto, unklar ist aber, warum das auf dich UND deinen vater läuft - auf deinen vater wäre aufgrund niesbrauch logisch, auf dich auch, sofern du eine entsprechende vollmacht als hausverwalter hast.

    wenn das natürlich 'ne eigentümergemeinschaft ist in dem haus, dann sieht das tatsächlich ein bisschen anders aus mit den fenstern...
    da müsste dann das hausverwalter-konto herhalten bzw. jeder seinen anteil zahlen - oder vielleicht sogar dein vater alles, falls der niesbrauch sich doch aufs ganze haus bezieht...
     
Thema: Fenster kaputt muss ich die Erneuerung zahlen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fensterscheibe zerbrochen

    ,
  2. mietrecht fensterscheibe kaputt

    ,
  3. fensterscheibe kaputt zahlt mieter vermieter

    ,
  4. fenster kaputt vermieter,
  5. fenster zerbrochen ,
  6. mieter fenster kaputt,
  7. mietrecht fenster kaputt,
  8. fenster kaputt mietwohnung,
  9. niesbrauchsrecht,
  10. fensterglas zerbrochen,
  11. mietwohnung fensterscheibe kaputt wer zahlt,
  12. fensterscheibe kaputt mietwohnung,
  13. fensterscheibe kaputt wer zahlt mieter oder vermieter,
  14. fenster kaputt vermietersache,
  15. fenster in mietwohnung kaputt,
  16. fenster in wohnung kaputt wer zahlt,
  17. scheibe kaputt wer zahlt mieter oder vermieter,
  18. mietrecht fenster defekt,
  19. altbaufenster kaputt,
  20. mietwohnung fenster kaputt,
  21. fenster kaputt mietwohnung wer zahlt,
  22. fenster kaputt eigentumswohnung,
  23. mietwohnung fenster kaputt wer muss zahlen,
  24. muss der vermieter fenster bezahlen,
  25. Fenster kaputt vermieter zahlt
Die Seite wird geladen...

Fenster kaputt muss ich die Erneuerung zahlen? - Ähnliche Themen

  1. Extrem kondensierende Fenster normal?

    Extrem kondensierende Fenster normal?: Hallo, wir haben hier morgens extrem kondensierende Fenster nach dem Aufwachen, oft befinden sich regelrechte Pfützen auf der Fensterbank. Jeden...
  2. Verteilung Erneuerung Heizungsanlage

    Verteilung Erneuerung Heizungsanlage: Hallo zusammen, ist es "übliche/gängige/erlaubte" Praxis, dass die Verteilung der Kosten für Heizung (und Warwasser) in der Nebenkostenabrechnung...
  3. Mieter stellt absichtlich mehrere Flaschen Schimmelspray ans Fenster

    Mieter stellt absichtlich mehrere Flaschen Schimmelspray ans Fenster: Nachdem ein Mieter nach dem 2. Gutachter in Folge immer noch nicht einsieht, dass sein Heiz und Lüftungsverhalten zu dem von ihm angezeigten...
  4. Kein Strom im Keller und Waschküche. Wer muss zahlen

    Kein Strom im Keller und Waschküche. Wer muss zahlen: Mein Vermieter hat mich soeben darüber Informiert das Plötzlich die Waschmaschine im Waschkeller aufgehört hätte zu waschen und er auch nun im...