Fenster undicht

Diskutiere Fenster undicht im Kleinreparaturen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Brauche mal bitte einen Rat, Mieter meldet sich , das Wasser rein laufen würde . Habe Fach Firma beauftragt zur Kontrolle . Fällt das unter...

  1. kilifi

    kilifi Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Brauche mal bitte einen Rat,
    Mieter meldet sich , das Wasser rein laufen würde . Habe Fach Firma beauftragt zur Kontrolle .
    Fällt das unter Kleinreparaturen die der Mieter zu tragen hat lt. Mietvertrag ? Fenster ist ein Gebrauchsgegenstand des Mieters. Oft genug sehe ich auch das die Fenster auf Kipp stehen bei Regen, es ist Wetterseite . Wie seht ihr das, Danke !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fenster undicht. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nero, 02.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2015
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.611
    Zustimmungen:
    137
    Wie kann denn ein Fenster undicht sein, das auf der Wetterseite auf Kippe steht?

    Damit ist glaube ich alles gesagt - es sei denn, ein Fachunternehmen behauptet bezüglich des Zustandes der Fenster (Bausubstanz) etwas anderes.

    Wenn nicht, ist die Schadensverursachung für mich klar.
    Kleinreparatur wieso? Kommt doch auf den Schadensumfang/den Verursacher an.
     
  4. kilifi

    kilifi Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Der Mieter behauptet wäre undicht wenn geschlossen ist , nur wir haben gesehen das es öffters gekippt ist bei Regen .
    Wer mus die kosten denn tragen wenn festgestellt wird , das neue Dichtung rein mus.
    Danke für die Info
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.672
    Zustimmungen:
    5.039
    Schau doch einfach selbst in deinen Mietvertrag, denn dort findet sich meist eine beispielhafte Liste, aus der du die Frage schon selbst beantworten könntest.

    Noch dazu ist eine Kontrolle keine Reparatur, also fällt die Kleinreparatur schon rein begrifflich aus.


    Dem "häufigen Zugriff" unterliegt aber nach h.M. nicht der gesamte Fensterflügel oder gar das Fenster insgesamt, sondern nur z.B. Beschläge wie der Griff. Tendenziell liegt hier also keine Kleinreparatur vor, aber das wäre dann zu klären, sobald der genaue Defekt, der zur Undichtigkeit geführt hat, näher bekannt ist.


    Möglicherweise abmahnbares Verhalten. Bis du beweisen kannst, dass genau dadurch die aktuellen Probleme verursacht wurden, ist das aber ein unabhängiger, zweiter Sachverhalt.
     
  6. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    752
    Ort:
    NRW
    Warum schaust du dir das nicht selbst vor Ort an?
    Das ist für mich das erste, bevor ich jemanden beauftrage.

    Sind das Holzfenster oder was?
    Bei meinen Holzfenstern hier im Eigenheim war das "Silikon" od. ? in unteren Bereich mit dem die Scheibe abgedichtet war undicht und da ist dann das Wasser in das Holz und innen ausgetreten.

    Ich habe das dann auch selbst wieder abgedichtet.

    Das hat aber dann auch Garnichts mit Kleinreparatur zu tun.
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    Dichtung defekt: VM-Angelegenheit.
    Fenster in Kippstellung: Mieter-Angelegenheit.
     
  8. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    6.450
    Zustimmungen:
    1.313
    Meine Mieter haben von mir ein Schreiben mit folgendem Hinweis: "Mängel bitte nur schriftlich anzeigen mit gleichzeitigem Besichtigungstermin."
    Ohne Besichtigungstermin ist eine Schadensregulierung ja nicht möglich, und mit diesem Hinweis/Bitte um einen Termin gehe ich Hin-und Her-Fragerei aus dem Weg. Es klapppt vorzülich. Der Hinweis auf schriftlich hat zur Folge, daß nicht wegen jeder Kleinigkeit an meiner Wohnungstüre geklopft wird. (Mieter schreiben offensichtlich nicht so gern).

    Mängel schriftlich anzeigen ist ohnehin auch für den M. von Vorteil.
     
  9. kilifi

    kilifi Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch ,
     
Thema: Fenster undicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fenster dichtung undicht vermieter

    ,
  2. mieter behauptet fenster sind undicht

    ,
  3. fenster undicht vermieter

    ,
  4. fenster kipp undicht,
  5. fenster undicht schreiben an vermieter
Die Seite wird geladen...

Fenster undicht - Ähnliche Themen

  1. Undichte Fenster in der zukünfigten Wohung, VM will sie nicht austauschen - was tun?

    Undichte Fenster in der zukünfigten Wohung, VM will sie nicht austauschen - was tun?: Hallo ihr Lieben! bin neu hier und ziemlich verzweifelt... ;) ich hoffe mein Thema is hier richtig... war mir nicht wirklich sicher. So...
  2. Fenster undicht - Wohnung wird nur schwer warm

    Fenster undicht - Wohnung wird nur schwer warm: Hallo zusammen, ich besitze jetzt seit einigen Monaten meine erste Eigentumswohnung. Soweit ist alles gut mit meiner Dachgeschosswohnung. Das...
  3. Zu hohe NK-Abrechnung wegen undichter Fenster

    Zu hohe NK-Abrechnung wegen undichter Fenster: Hallo, ich bin Vermieter und habe folgendes Problem: Im August 2009 hatte ich einen Mieterwechsel. Im Frühjahr 2010 hat der neue Mieter die...
  4. Mietminderung wegen undichtem Fenster

    Mietminderung wegen undichtem Fenster: Meine Mieterin hat über ihren Anwalt Ende Februar ausrichten lassen, dass ein Fenster extrem undicht ist. Ich sei schon mehrfach darauf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden