Fensterreparur nur mit Beschluß?

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von olga_bit, 09.04.2011.

  1. #1 olga_bit, 09.04.2011
    olga_bit

    olga_bit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    in meiner Wohnung sind Fenster marode und nach dem Regen steht Wasser auf dem Fensterbrett und die mussen ausgetauscht werden. Ich während Eigentürmerversammlung unseren Verfalter informiert.

    Unsere Verwalter meinte, weil ich es erst in Eigentürmerversammlung den Verwalter informiert habe und nicht einen Monat vorher, weigert er sich die Reparatur machen zu lassen. Die Repartur muss zuerst in Eigentürmerversammlung beschloßen werden, und die kann erst beschloßen werden, wenn es als Punkt an Tagesordnung steht.

    Stimmt das? Muss ich ein Jahr warten, bis die Fenster ausgetauscht werden könnten? Was mit den Schaden, die Wasser einrichten könnte, z.B an Laminat in der Wohnung, während ich in Urlaub bin.



    Vielen Danke in Voraus,
    Olga
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Ja, zumindest wenn man nicht das Risiko eingehen will, dass der Beschluss wegen eines Einladungsmangels vom Gericht nach einer Anfechtung für ungültig erklärt wird.

    Nein, es gibt durchaus die Möglichkeit einer außerordentlichen Eigentümerversammlung, die vom Verwalter nach § 24 Abs. 2 WEG einberufen werden muss, wenn mehr als ein Viertel der Eigentümer dies unter Angabe von Zweck und Gründen schriftlich verlangen.

    Wie wäre es mit: Schaden beseitigen? Der Instandsetzungsbedarf ist nun keineswegs am Tag der Eigentümerversammlung entstanden. Es wäre also durchaus möglich gewesen, die Gemeinschaft rechtzeitig zu informieren und dadurch eine Beschlussfassung zu ermöglichen.
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.758
    Zustimmungen:
    341
    Mann/Frau könnte sich ja auch (vorerst) provisorisch behelfen.
     
  5. #4 McFelsen, 10.04.2011
    McFelsen

    McFelsen Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe davon aus das die Fenster Gemeinschaftseigentum sind. In der Versammlung, ob ordentlich oder wenn außerordentlich nötig muss dieses Thema abgestimmt werden.

    Das der Verwalter hier sicher gehen will kann man nachvollziehen. Jedoch ist dieser Verpflichtet die Eigentümergemeinschaft vor Schaden zu bewahren, z.B. vor Schäden am Gemeinschaftseigentum die durch Feuchtigkeit hervorgerufen werden, und auch Schäden am Sondereigentum durch defektes Gemeinschaftseigentum.

    So muss hier das Fenster so geflickt werden das es bis zur nächsten Versammlung keine Probleme mehr macht. Ist es nicht möglich so muss dieser eine außerordentliche Eigentümerversammlung einberufen. So mal das Flicken auch Geld kostet.

    Bei uns hatte mal eine Frau ein Wassereinbruch durch Schaden am Außenmauer. Die Verwaltung verwies darauf das durch die Wärmedämmung das Problem im nächsten Jahr behoben wird. Die Frau musste die Reparatur per Anwalt durchsetzen. Die Reparatur waren nur ein paar hundert Euro, billiger als der Anwalt.

    In ihrer Stelle würde ich dann mit Anwalt drohen, sind die Leute nicht zu Dumm zum Kacken. Sollte es bald neue Fenster geben.
     
Thema: Fensterreparur nur mit Beschluß?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigentümergemeinschaft fenster erneuern

    ,
  2. eigentumswohnung fenster erneuern

    ,
  3. fenster erneuern eigentumswohnung

    ,
  4. weg fenstererneuerung,
  5. eigentümergemeinschaft fenstererneuerung,
  6. weg fenstersanierung,
  7. fenstererneuerung eigentümergemeinschaft,
  8. weg fenster erneuern,
  9. fenster erneuern eigentümergemeinschaft,
  10. fenster gemeinschaftseigentum,
  11. fenster erneuern in eigentumswohnung,
  12. fenster erneuern bei eigentumswohnung,
  13. fenstersanierung eigentumswohnung,
  14. eigentumswohnung fenster erneuern wer zahlt,
  15. fenster in eigentumswohnung erneuern,
  16. eigentumswohnung fenstererneuerung,
  17. Fenstererneuerung in eigentumswohnung,
  18. sind fenster gemeinschaftseigentum,
  19. ist fenster erneuern umlegbar auf eigentümergemeinschaft,
  20. eigentümerversammlung reparaturen fenster,
  21. reparatur fenster eigentümergemeinschaft,
  22. eigentümergemeinschaft kaputtes fenster,
  23. kaputtes fenster gemeinschaftseigentum,
  24. weg eigentümer erneuert fenster,
  25. eigentümerversammlung instandsetzung bzw. erneuern
Die Seite wird geladen...

Fensterreparur nur mit Beschluß? - Ähnliche Themen

  1. Beschluss über Bestellung Feuerlöscher in Sondereigentumseinheiten

    Beschluss über Bestellung Feuerlöscher in Sondereigentumseinheiten: Hallo, ein Verwalter einer Wohnanlage mit 30 Sondereigentumseinheiten will beschließen lassen, dass von der WEG 30 Feuerlöscher für sämtliche...
  2. Beschluss der Eigentümerversammlung wird von der Verwaltung negiert

    Beschluss der Eigentümerversammlung wird von der Verwaltung negiert: Hallo ans Forum, ich brauche dringend Hilfe in einer Angelegenheit, die ich überhaupt nicht nachvollziehen und verstehen kann: Auf unserer ersten...
  3. Aufrüstung Rauchmelder

    Aufrüstung Rauchmelder: Hallo zusammen, momentan wird in unserer WEG darüber gesprochen, ob Rauchmelder 1. Durch die WEG per Mietkauf 2. Durch die WEG per Kauf 3. Durch...
  4. Androhung der Anfechtung eines Beschlusses

    Androhung der Anfechtung eines Beschlusses: Hallo zusammen, in unserer WEG hat ein Eigentümer angekündigt, dass er gegen einen mehrheitlich gefassten Beschluss Klage erheben wird, sofern...
  5. Beschlüsse zur Hausordnung

    Beschlüsse zur Hausordnung: Guten Morgen Forumuser, hier zwei kurze Fragen: Kann eine WEG beschließen, dass im Treppenhaus/Keller nicht geraucht wird und das auf dem...