Festsetzen des Abschlages (Strom / Gas) nach Mieterwechsel

Diskutiere Festsetzen des Abschlages (Strom / Gas) nach Mieterwechsel im Betriebs- und Heizkostenvorauszahlung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; In Wohneinheit meines Hauses war bis vor kurzem eine Praxis. Diese wurde aufgelöst und neue Mieter sind vier Studenten. Die Abschlagszahlungen der...

Freedom

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
4
Zustimmungen
0
In Wohneinheit meines Hauses war bis vor kurzem eine Praxis. Diese wurde aufgelöst und neue Mieter sind vier Studenten. Die Abschlagszahlungen der Praxis für Gas und Strom beliefen sich auf ca. 420 € pro Monat. Die Wohnung ist 180 qm groß und die Nachmieter wollen natürlich, dass der Abschlag neu festgesetzt wird, da 420 € für einen 4-Personen-Haushalt etwas zu hoch scheinen.

Der Versorger hat sich, nachdem die Studenten nachgefragt haben, bereit erklärt, einen Abschlag von 200 € festzusetzen. Für einen Monat!! Jetzt kommt wieder eine Rechnung über 420 € und auf Nachfrage teilte der Versorger mit, erst im März könne der Abschlag neu berechnet werden. Die Mieter sind jetzt an mich ran getreten und haben um "Hilfe" gebeten, da sie die Mehrkosten nicht tragen können.

Meine Frage: für die Wohneinheit liegt eine komplette Nutzungsänderung vor (Praxis -> Privathaushalt / WG) und der Vertragspartner des Energielieferanten hat sich auch geändert. Kann ich bzw. können die Mieter verlangen, dass der Abschlag vorzeitig neu berechnet wird, oder müssen die tatsächlich in den sauren Apfel beißen, und den höheren Betrag zahlen (und ich mir somit neue Mieter suchen)?

Danke für jede Hilfe!

(Ich selber bin zwar Vermieter, denke mir aber, die Frage ist bei "Mieter" besser aufgehoben)
 

Heizer

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.10.2006
Beiträge
2.396
Zustimmungen
3
Natürlich können Deine Mieter auf eine Neuberechnung des Abschlages bestehen. Am besten wäre es die Zähler mal abzulesen und mit den Zählerständän ein Inforechnung machen zu lassen. Dann sieht man welcher Abschlag angemessen wäre.

Der Versorger ist sogar dazu verpflichtet, da er nur Abschläge erheben darf, die dem zu erwartendem Verbrauch entsprechen.

Ohne Zählerstände ist das allerdings nur Glaskugelguckerei.
 

Freedom

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Das hatte ich mir fast gedacht (gesunder Menschenverstand, nicht wahr ;) ). Danke für die schnelle Antwort, Heizer!

Wenn noch ein kleines Nachhaken erlaubt ist: hat irgendwer eine Ahnung, wo man das nachlesen kann (Gestzesgrundlage o.ä.), denn der gesunde Menschenverstand reicht alleine ja oft nicht aus und wir wollen der Stawag jetzt möglichst schnell druck machen.

Danke!!
 

Heizer

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.10.2006
Beiträge
2.396
Zustimmungen
3
AVBElt. bzw. AVBGas. §25
 

Freedom

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
4
Zustimmungen
0
DANKE !!! Ich google hier seit drei Stunden nach einer Grundlage und finde nichts! Tja, jetzt hab ich was :) Vielen Dank, Heizer! Ich hätte wahrscheinlich noch die ganze Nacht gebraucht...
 
Thema:

Festsetzen des Abschlages (Strom / Gas) nach Mieterwechsel

Festsetzen des Abschlages (Strom / Gas) nach Mieterwechsel - Ähnliche Themen

Strom/Gas-Vertrag bei vorzeitiger Rückgabe: Hallo, es geht um folgenden Sachverhalt. Der Mietvertrag ist wirksam zum 30.04. gekündigt. Der Mieter hat bereits zum 01.04. eine neue Wohnung...
Problem mit Gas und Strom: Mieter hat sich nicht angemeldet: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit einer vermieteten Eigentumswohnung, bei dem ich eure Hilfe brauche: Ich habe vor einiger Zeit eine...
Wussten Sie, dass Strom weltweit nur 2-5Ct pro kWh kostet ?: Hier mal eine interessante Email die bei uns ankam, die ich hier so gut es geht versuche einzukopieren: ****************** Wussten Sie, dass...
Vermieter lässt Strom/Gas/Wasser abstellen: Hallo, ich habe versucht etwas Vergleichbares zu finden, dieses ist mir aber auf den ersten 6 Seiten nicht gelungen also schildere ich mal mein...

Sucheingaben

mieterwechsel strom

,

mieterwechsel gas

,

abschlagsfestsetzung stawag

,
gasversorgung mieterwechsel
, strom bei mieterwechsel, abschlag für strom und gas selber festlegen , wie wird abschlag für strom und gas festgesetzt, gas strom abschlag vormieter, gasabrechnung nach mietende, gas strom sind auf den mieter angemeldet, automatische strombelieferung nach mieterwechsel, abschlages, gasvertrag bei mietwechsel, heizkostenvorauszahlung mieterwechsel, nutzungswechsel bei heizkostenabrechnung, bei mieterwechsel strom und gas anmelden, strom und heizkosten für 180 qm, abschlag gas 1 person, strom mieterwechsel vermieter, gas abschlagszahlungen festsetzung, aufteilung heizkosten nach nutzungswechsel, was bedeutet abschlagszahlung mieterwechsel, heizkostenabrechnung nach nutzungswechsel zu hoch, vermieter will abschlag für strom , Abschlagsfestsetzung
Oben