Feuchtigkeit unter fliesen bei bodengleicher Dusche

Dieses Thema im Forum "Bautechnik" wurde erstellt von silkilein, 09.01.2014.

  1. #1 silkilein, 09.01.2014
    silkilein

    silkilein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gut dass ich dieses Forum gefunden habe.

    Wir haben in einer Neubauwohnung folgendes Problem: In der Dusche (barrierefrei, Ablaufrinne) wurde wohl vergessen, unterhalb der Schiene von der Ablaufrinne, die Fliesenkanten zu verputzen.
    Nun läuft beim Duschen das Wasser zuerst unter die Fliesen, bevor es dann wieder in die Rinne abläuft.

    Unsere Frage: was passiert, wenn der Fliesenkleber ständig nass ist? Der Fliesenleger will wohl offensichtlich einfach die "Löcher" zuschmieren. Aber darunter ist es ja schon nass und wir befürchten, dass da nur die Feuchtigkeit eingeschlossen ist und es dann muffelt und schimmelt.


    Wie wäre das richtig zu "sanieren"? Müsste der Duschboden herausgerissen und neu verlegt werden?
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    NRW
    Das ist und kann kein ordnungsgemäßer Einbau sein. So was hab ich noch nie gesehen.

    Also mit zuschmieren ist das nicht getan, wie du auch schon richtig erkannt hast.

    Bist du Eigentümerin oder Mieter?
     
  4. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.264
    Zustimmungen:
    316
    Ohne Abdichtung wirst Du die nächsten Wasserschäden haben. So kann man nicht reparieren. Da müssen alle Fliesen raus und der Fussbodenaufbau neu hergestellt werden.
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Sag mal - täuscht das Bild oder sind die Fliesen ein "kleines bischen" wellig verlegt? Jedenfalls kann ich mich den Vorrednern anschließen: Ich bezweifle, dass man diesen Aufbau mit irgendwelchen nachträglichen Schmierereien wirklich dicht bekommt. Abhängig davon, wie lange dieser Zustand schon vorliegt, wäre sowieso zunächst eine Trocknung des Bodens und ggf. auch der Wände angesagt.
     
  6. #5 silkilein, 09.01.2014
    silkilein

    silkilein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle !

    Wir sind Eigentümer.
    @andres: ja, der Boden ist etwas wellig verlegt, das ist uns auch erst vor kurzem aufgefallen. Auf den ersten Blick bei der Abnahme war das gar nicht zu sehen.
    Ganz abgesehen davon, dass auch an einer anderen Stelle die Platten nicht in einer Flucht liegen.

    Bauträger: alles kein Mangel:sauer008:
     

    Anhänge:

  7. #6 silkilein, 09.01.2014
    silkilein

    silkilein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben jetzt zusätzlich noch festgestellt, dass es in dem Duschraum vor der Dusche an einer Platte ein Spannungsriss entstanden ist. Kann das mit der Feuchtigkeit zu tun haben?`Oder ist das eher unwahrscheinlich?
     
  8. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Da im Wohnungsbau eher selten Gipskeuper und andere quellende Materialien zum Einsatz kommen ;) halte ich das für weniger wahrscheinlich. Unmöglich ist leider gar nichts ...
     
Thema: Feuchtigkeit unter fliesen bei bodengleicher Dusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. begehbare dusche abdichtung vergessen wasserschaden

    ,
  2. bodengleiche dusche schimmelproblem

    ,
  3. schimmel unter bodengleicher dusche

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit unter fliesen bei bodengleicher Dusche - Ähnliche Themen

  1. Dusche und/oder Badewanne?

    Dusche und/oder Badewanne?: Ist es ratsam, oder "Standard", beim Neubau in eine kleine Wohnung ein Bad mit Dusche und Wanne einzubauen? Oder lässt sich ein einfaches Duschbad...
  2. Muss der Vermieter unser Bad renovieren (Keine Fliesen, Steckdose ohne Erdung, etc.)?

    Muss der Vermieter unser Bad renovieren (Keine Fliesen, Steckdose ohne Erdung, etc.)?: Hallo, wir leben in einer sehr alten Wohnung schon über 10 Jahren. Vermutlich ist das Haus 100+ Jahre alt, es gibt leider keine Pläne oder...
  3. Einfahrt reinigen und Fliesen arbeiten zu teuer?

    Einfahrt reinigen und Fliesen arbeiten zu teuer?: Guten Tag, wir haben vor kurzem eine 82qm Wohnung erworben, insgesamt gibt es 4 Eigentümer auf insgesamt 6 Wohnungen aufgeteilt. Jede Wohnung hat...