Feuchtigkeitsschaden in die Nachbarwohnung entlüften

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Aurora, 02.11.2014.

  1. Aurora

    Aurora Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Morgen :-)

    Seit langem lese ich bereits unregelmäßig immer wieder in diesem Forum diverse Artikel.
    Zu meiner aktuellen Frage habe ich allerdings bislang noch keinen Beitrag gefunden.

    Infolge eines Handwerkerfehlers kam es zu einem Wasserschaden in der Wohnung unter uns. Der Handwerker wurde seitens des Vermieters geordert. Dass diese Wohnung nun trockengelegt werden muss leuchtet mir soweit ein.

    Jedoch wurde dazu ein Trockengerät aufgestellt welches durch ein extra neu angelegtes Bohrloch durch die Wand direkt mit dem Luftschacht verbunden wurde, welcher auch den Abzug des elektrischen Lüfters unseres Gäste-WC versorgt. In der Nachbarwohnung entstand der Schaden in der Küche, so dass durch dieses Trocknungsgerät täglich sämtliche Küchendünste ihren Weg hierher finden. Zusätzlich ist die Luftfeuchtigkeit in dem kleinen Gäste-WC sprunghaft angestiegen. Aktuell ist das Gäste-WC bestenfalls eingeschränkt nutzbar.

    Sobald der elektrische Abzug sich im WC einschaltet, wird es noch schlimmer. Im Normalfall hätte ich gesagt ""Zähne zusammenbeißen, viel Lüften und durch". Jedoch haben wir keinen Hochsommer mehr und die Wohnung kühlt durch das Lüften enorm aus, was dann widerum durch vermehrtes Heizen kompensiert werden müsste. Ganz abgesehen davon dass ich offene WC Türen prinzipiell nicht für angebracht halte, und die Befürchtung habe dass dadurch womöglich im Gäste-WC Schimmel entstehen könnte.

    Laut Auskunft des Nachbarn soll das Trocknungsgerät noch mehr als 14 Tage laufen. Da es jedoch auch Trocknungsgeräte mit regelmäßig zu leerendem Kanister gibt, hier also meine Frage:

    Wie erkläre ich meinem Vermieter möglichst schonend dass der aktuelle Zustand dringend geändert werden muss? Bzw. habe ich überhaupt ein Recht dazu eine Änderung zu verlangen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Aurora
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 02.11.2014
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    München
    genau so

    Hallo,

    erkläre es ihm genau so wie du es jetzt hier beschrieben hast, immer in der geeigneten Art und Form, sollte der Vermieter dann hier uneinsichtig sein, bleibt eben noch die Möglichkeit die Miete zu mindern.

    Das führt dann wohl nicht zu einer weiteren Deeskalation, der Vermieter wird nicht begeistert sein oder Augen, Nase zu und durch.............

    Einerseits kann man froh sein, dass sofort Maßnahmen eingeleitet wurden, das ist oft nicht der Fall, anderseits hat man das Gefühl dem ohnmächtig gegenüber zu stehen, verstehe das.

    Sprich offen mit deinem Vermieter, erklär ihm die Belastungen und evtl. hat er dafür Verständnis und such nach einer anderen Möglichkeit, sofern dies überhaupt möglich ist.

    Gruß

    BHShuber
     
  4. Aurora

    Aurora Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo BHSuber,

    dankeschön für Deine Antwort. Das Augen zu und ruch Prinzip wollte ich eigentlich anwenden. Das Problem ist unter anderem dass das Gäste-WC direkt hinter der Wohnungseingangstür platziert ist und ich gestern schon im Eilverfahren sämtliche Pläne für Besucher dieses Wochenende über den Haufen geworfen habe, jegliche beweglichen Gegenstände habe ich dort ebenfalls inzwischen entfernt. Das ist ein privates Ärgernis, überlebe ich auch noch irgendwie. Aber bestimmt nicht für mindestens zwei weitere Wochen.

    Die Miete mindern möchte ich eigentlich nicht, das führt nur zu Schriftverkehr und mein Schreibtisch ist eh überlastet.

    Eigentlich soll er nur das bisherige Abluft-Trocknungsgerät durch ein Bautrockner mit Kanister ersetzen. Erstens bin ich mir nicht sicher ob ich diese Änderung überhaupt einfordern kann, zweitens fehlt mir eine Formulierung die entgegenkommend aber dennoch unmissverständlich ist.

    Liebe Grüße

    Aurora

    P.S.: Aktueller Stand 11:45 heute: Eine derart große Feuchtigkeit im Gäste-WC dass ich dort glatt meine Kleider glatthängen lassen könnte, wenn es nicht so müffeln würde. :-(
     
  5. #4 Pharao, 02.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2014
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    naja, das der Schaden in der anderen Wohnung dringend behoben werden muss, sollte für für jeden verständlich sein. Hier also zu fordern, das der Vermieter damit aufhören soll, das wiederum könnte auf Unverständnis treffen.

    Also ich (Laie) kenne das auch so, das bei einem Wasserschaden wo Wände, ect richtig nass sind, das man da mit einem Ablufttrockner nicht weiter kommt, sondern nur mit einem Bautrockner. Ich denke das das auch nicht überzogen ist, wenn man hier fordert, das der Schaden schnellst möglich behoben wird. Da wir aber nicht genau Wissen was der Schaden in der Nachbarwohnung ist, ist es dann auch etwas schwer darüber aus sagen zu können. Woher weist du eigentlich, das dort ein Ablufttrockner steht ?

    Naja, Gäste WC ist jetzt m.E. nicht ganz so schlimm, denn dann existiert ja noch ein weiteres benutzbares WC. Natürlich stellt das aber trotzdem ein Mangel dar, wenn ihr eurer Gäste WC nicht benutzen bzw. nur eingeschränkt benutzen könnt.

    Was ich jetzt nicht verstehe, warum das ganze schlimmer wird, wenn ihr den Lüfter einschaltet. Eigentlich müsste es dann wieder besser werden, weil ja die Luft vom WC dann auch raus geblasen wird und keine Nachbarluft einströmen kann. Also soweit meine Theorie ;) Denn eigentlich hätte ich euch jetzt angeraten, lasst den WC Lüfter Tag & Nacht einfach an.

    Das versteh ich jetzt auch nur bedingt. Also wenn die Nachbarluft in eurer Gäste WC einströmt, dann versteh ich, das das Gäste WC ggf. mehr geheizt und gelüftet werden muss. I.d.R. haben aber Gäste WC`s auch Türen, sodass ich jetzt nicht ganz nachvollziehen kann, warum eure restliche Wohnung davon auch so stark betroffen seinen soll.

    Ah, ok.

    Das heißt ihr hab ein innenliegendes Gäste WC ohne Fenster ? Dann wäre trotzdem mein Rat, WC Türe schließen und den WC Lüfter Tag und Nacht an lassen. I.d.R ist so ein WC Lüfter ja mit dem Lichtschalter verbunden, sodass man ggf. einfach die Glühbirne rausdreht und auf "an" schalten kann.

    Finde ich persönlich schon mal sehr löblich. Ich würde euch aber trotzdem anraten mit eurem Vermieter Kontakt aufzunehmen und ggf. bei einem Besichtigungstermin das alles mal anzusprechen, sei es die Feuchtigkeit im Gäste WC, die evtl. höheren Heizkosten, ect.
     
  6. #5 Taliesin, 04.11.2014
    Taliesin

    Taliesin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Moin,

    man könnte sicherlich, wenn man nicht mit dem Vermieter kommunizieren möchte, aber das Gäste-WC nicht überfeuchten will, den dort befindlichen Abluftventilator ausbauen und das Rohr vorübergehend verstopfen.
    Je nach Nutzungsgewohnheiten des GästeWCs kann es dann zwar zu vermehrten Geruchsbelästigungen kommen, aber die wären dann hausgemacht ;)

    Gruß
    Tali
     
Thema:

Feuchtigkeitsschaden in die Nachbarwohnung entlüften

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeitsschaden in die Nachbarwohnung entlüften - Ähnliche Themen

  1. Wasserrohrbruch durch versäumte Entlüftung

    Wasserrohrbruch durch versäumte Entlüftung: Hallo zusammen, ich hab nun verschiedenste Beiträge hier gelesen, aber eine Lösung für mein Problem dabei leider nicht wirklich gefunden....
  2. Auskühlen der Nachbarwohnung durch Fenster möglich ?

    Auskühlen der Nachbarwohnung durch Fenster möglich ?: Also ich habe eine Person neben mir die sich über alles aufregt,sie ist starke Raucherin und ist sehr verfroren. Sie kommt meist nach 2 Uhr nach...
  3. Kernsanierung in der Nachbarwohnung - Vorankündigung? Arbeitszeiten? Mietminderung?

    Kernsanierung in der Nachbarwohnung - Vorankündigung? Arbeitszeiten? Mietminderung?: Hallo liebe Forumsmitglieder, es besteht folgende Situaton: Das Haus in dem ich Mieterin bin wird am 1.10. dem neuen Käufer übergeben. Die...
  4. Heizköroer entlüften - selbsttätigen Schnellentlüfter oder Handentlüfter?

    Heizköroer entlüften - selbsttätigen Schnellentlüfter oder Handentlüfter?: Was ist aus technischer Sicht zu bevorzugen? Geld spielt erst mal keine Rolle, da Mangelbeseitigung.
  5. Mieterin will Modernisierung der Nachbarwohnung verhindern

    Mieterin will Modernisierung der Nachbarwohnung verhindern: Hallo, Wir haben einen modernisierungsbedürftigen Altbau (MFH) gekauft, dessen Wohnungen teilweise vermietet sind. Eine Wohnung, die schon...