Finanzieren mit nur 50% im Grundbuch

Diskutiere Finanzieren mit nur 50% im Grundbuch im Baufinanzierung Forum im Bereich Finanzen; Hallo zusammen, wir haben eine ETW zu verkaufen, die 80T€ kosten soll. Da Erbpacht vorliegt, ist zu einer Grundbuchbelastung die Zustimmung des...

  1. abdrop

    abdrop Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir haben eine ETW zu verkaufen, die 80T€ kosten soll. Da Erbpacht vorliegt, ist zu einer Grundbuchbelastung die Zustimmung des Erbpachtgebers notwendig. Dieser besteht leider aus einer zerstrittenen Erbengemeinschaft, so dass hier keine Zustimmung zu erwarten ist.

    Da wir beim Kauf damals 45T€ finanziert haben, und dies ins Grundbuch eingetragen wurde, kann diese Belastung vom neuen Käufer problemlos übernommen werden (wenn er über unsere Bank finanziert).

    Nun haben wir einen Käufer gefunden, der aber den vollen Kaufpreis finanzieren möchte. 45T€ bekommt er wie besprochen durch unsere Bank. Wo kann er die restlichen 35T€ bekommen, wenn aus besagten Gründen kein Grundbucheintrag möglich ist?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. helaba

    helaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Entweder die Bank gibt ihm den Rest blanko, was (grad bei Neukunden) eher unwahrscheinlich ist oder er stellt Zusatzsicherheiten z.B. in Form von Guthabenverpfändung, Abtretung Lebensversicherung mit entsprechendem Rückkaufswert etc.
     
Thema: Finanzieren mit nur 50% im Grundbuch
Die Seite wird geladen...

Finanzieren mit nur 50% im Grundbuch - Ähnliche Themen

  1. Wohnungskauf mit mehreren Eigentümern Grundbuch vs Privatvertrag

    Wohnungskauf mit mehreren Eigentümern Grundbuch vs Privatvertrag: Hallo, Ich habe eine Frage zum Thema wertigkeit des Grundbucheintrages gegen einen selbstgeschlossenen Vertrag. Folgendes Szenario: 3 Parteien,...
  2. Notar versäumt Umschreibung im Grundbuch?

    Notar versäumt Umschreibung im Grundbuch?: Ist Euch sowas schon mal passiert? Wir haben im Feb 2016 eine Wohnung gekauft, Ende April bezahlt und erhalten somit seit Anfang Mai die Miete....
  3. Grundbuch - Zeitraum zwischen Auflassung und Eintragung

    Grundbuch - Zeitraum zwischen Auflassung und Eintragung: Ich habe mal eine Frage zum Grundbuch. Habe hier ein Grundbuchblatt vor mir liegen, bei dem gleich bei zwei früheren Eigentümern der Zeitraum...
  4. nach 50 Jahren aus einem Laden wieder zwei Läden machen

    nach 50 Jahren aus einem Laden wieder zwei Läden machen: Ein Laden ist seit ca. 50 Jahren durchgehend vermietet. Im ersten Vertrag, ein ausgefüllter Formularvertrag, sind "2 Läden (1+2)" vermietet. Im...
  5. Haus durch Mieteinnahmen finanzieren?

    Haus durch Mieteinnahmen finanzieren?: Hallo, wir haben uns vor 7 Jahren ein Haus gekauft. Großer Garten, 2 Parkplätze, großer Keller, Mietwohnung mit 90qm und unserer Wohnung mit ca...