Finanzierung ohne Bank

Diskutiere Finanzierung ohne Bank im Baufinanzierung Forum im Bereich Finanzen; Hallo Leute, Grüße Christian Fuhrmann

  1. #1 CFuhrmann, 05.10.2009
    CFuhrmann

    CFuhrmann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Grüße
    Christian Fuhrmann
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Du gründest also einen Immobilienfonds ohne Gewinn? Oder eher eine Genossenschaft ohne Ausschüttung? Habe gerade gelesen, dass das Miethäuser sind, womit wir beim Immobilienfonds wären. bleibt nur zu überlegen, ob die 1000er Schritte an der Börse handelbar sind.
    zudem ist der Wohnraum nicht unendlich "ausquetschbar" wodurch ein Gewerbe im EG sicher sinn macht. Bedenke auch, dass da die Rechtsberatung manchmal ein Problem ist. Eine Beratung zu dem Vertrag ist eine Rechtsberatung und das darf nur ein Rechtsanwalt tun...
     
  4. #3 CFuhrmann, 06.10.2009
    CFuhrmann

    CFuhrmann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal immonilienfonds hebeln über fremdkapital. Ich möchte quasi über das Anlegerkapital die immobilie komplett finanizieren und quasi selber auch anleger sein (deswegen die eigene Gesellschaft der immobilie). Ich möchte dann die Immobilie verwalten und damit auch teilweise geld verdienen.
    Im Prinzip hast eigentlich so etwas wie ein i-fond. Soweit ich weiß muss bei Gründung eines Fonds aber eine hohe kapitaldecke vorhanden, was mir somit ein paar Probleme geben könnte.....Deswegen will ich das weniger als fond bezeichnen.
    Bevor ich starte, würde ich mir eine Beratung bei meinem Steuerberater für das rechtliche Konstrukt holen, dann noch bei einem RA für AGBs.

    Dann dürfte eigentlich soweit alles abgedeckt sein.

    Zum Gewinn:
    Ich möchte den Anlegern einen Zinssatz zu 3,5% p.a. ausschütten und bei weiterem Gewinn diesen als zusätzlichem Bonus ausschütten.

    Was hältst du davon?

    In welchem Bereich bist du denn tätig?

    Grüße
    Christian
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Ich hatte mal mit fonds zu tun. Das was du da machst, ist ein Fonds. So wie du das formulierst, gehe ich von einem geschlossenen Fonds aus. Das ist sehr heikel und die Anteile können bei einer fehlenden Gewinnausschüttung (Mietausfall, Leerstand, Instandhaltungskosten fressen Gewinn auf) nicht gehandelt werden. Da wird wohl aber gerade überlegt, das zukünftig rechtlich anders zu handhaben.

    Du meinst, ein fonds hantiert mit Fremdkapital und du? Jeder legt einen Teil zusammen und am Ende kommt ein Miethaus raus? Da ist Anlegergeld notwendig und das ist bei dir das angesprochene Fremdkapital, weil Eigenkapital hast du wohl dafür nicht, oder doch?
     
  6. #5 CFuhrmann, 06.10.2009
    CFuhrmann

    CFuhrmann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hhhhh
     
Thema: Finanzierung ohne Bank
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. finanzierung ohne bank

    ,
  2. rechtsverbindliche finanzierungszusage ohne bank

    ,
  3. hausfinanzierung ohne bank

    ,
  4. alternative baufinanzierung ohne bank,
  5. darlehenszusage rechtlich bindend,
  6. ich moechte in fond finanzieren,
  7. finanzieren ohne bank,
  8. finanizieren ohne bank,
  9. immobilienfonds gründung,
  10. immobilien komplett über fond finanzieren,
  11. darlehenszusage bank,
  12. Immobilien Finanzierung ohne Bank,
  13. Finanzierung ohne Bank Immobilien
Die Seite wird geladen...

Finanzierung ohne Bank - Ähnliche Themen

  1. Finanzierung des ersten Hauses mit Wohneinheiten zur Vermietung

    Finanzierung des ersten Hauses mit Wohneinheiten zur Vermietung: Hallo zusammen, Kurz zu mir: Ich werde dieses Jahr 27, wohne selber mit meiner Freundin zur Miete (390€ kalt/Monat - 195€ p.P.) und habe 2100€...
  2. Dauer der Finanzierung?

    Dauer der Finanzierung?: Hallo zusammen, ich habe mir nun schon einiges in diesem Forum durchgelesen konnte aber meine o.s. Frage nicht zufriedenstellend beantworten....
  3. Finanzierung Aufzugsrenovierung

    Finanzierung Aufzugsrenovierung: Hallo, unsere Eigentümergemeinschaft hat beschlossen: Die Finanzierung der anfallenden Kosten in Höhe von insgesamt ca. 660.000,00 € erfolgt...
  4. Haus Finanzierung mithilfe von Mietern? Sinnvoll?

    Haus Finanzierung mithilfe von Mietern? Sinnvoll?: Hallo Leute, Ich bin im Moment am überlegen welche Finanzierung für mich in Frage kommt. Die Umlagen mal berücksichtigt wäre es Klug eine...
  5. "Lohnt sich" die Finanzierung?

    "Lohnt sich" die Finanzierung?: Hallo ins Forum! Bisher habe ich in kleinere Objekte ohne Fremdkapital investiert. Jetzt bieten sich immer wieder größere Objekte an, die auf...