Fliesen beschädigt

Diskutiere Fliesen beschädigt im Ausstattung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Folgender Fall liegt vor... Ein Mieter ist vom EG in den 1 Stock gezogen. Er hatte im EG den kompletten Boden renoviert, was er aber auf seine...

  1. Daniel

    Daniel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Folgender Fall liegt vor...

    Ein Mieter ist vom EG in den 1 Stock gezogen.

    Er hatte im EG den kompletten Boden renoviert, was er aber auf seine eigene verantworten gemacht hat (Vermieter hat nur gesagt kann er machen).

    Nun ist er wie oben gesagt in den 1 Stock gezogen, dort springen jetzt die Fliesen auf.

    Jetzt verlangt der Mieter, da er ja im EG den Boden neu gefliest hat das der Vermieter oben nun auf seine Kosten alles erneuert!

    Ist nun der Vermieter verpflichtet diese auf seine kosten zu Reparieren ?


    2. Frage...

    Wenn ein Mieter eine Whonung mietet, und nach 2 Wochen geht der Laminat kaputt weil z.B. eine Trennungsfuge fehlt oder wie oben beschrieben die Fliesen springen. Muss das der Vermieter reparieren ? Ist es nicht so das der Mieter nur die Whonung mietet und nicht den Bodenbelag ?!


    Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fliesen beschädigt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Prüfer, 23.01.2008
    Prüfer

    Prüfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Der Vermieter muss die Fliesen Instandhalten, hat aber nix damit zu tun das der Mieter im EG ein Bad neu gemacht hat.
     
  4. #3 pragmatiker, 23.01.2008
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    der vermieter haftet für alles, was er mit vermietet hat. ist der bodenbelag nicht ausdrücklich ausgenommen und war bei einzug des mieters vorhanden, muss der vermieter ihn machen lassen.
    auch wenn schon 2 wochen nach einzug was passiert. ausnahme: der mieter hat es verschuldet (beweispflichtig dafür ist der vermieter)
     
  5. #4 F-14 Tomcat, 23.01.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    2
    Der Mieter darf vom Vermieter nicht fordern den Fußboden neu zu Fliesen nur weil er das in seiner letzten Wohnung getan hat und dies jetzt dem Vermieter zusteht

    ME reicht eine Instandsetzung für den gesetzlichen Standpunkt aus
    Den ganzen boden neu Fliesen wäre schon wieder eine Modernisierung und nach § 559 umlegbar

    Vielleicht einigt man sich besser auf einen Kompromiss z.b. 30% Vermieter Ohne §559 anzuwenden und 70% Mieter
     
  6. Daniel

    Daniel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Eine 2te allgemeine Frage muss ich noch im Bezug auf Fliesen und Laminat stellen.

    Und zwar wie sieht es aus wenn ein Mieter eine Wohnung übernimmt und z.B. der Laminat sich wölbt. Also schon vor Einzug... Es wurde Protokoliert und der Vermieter hat es gesehen. Jetzt nach 3 Monaten will er den Laminat an dieser stelle reparieren lassen. Ist der Vermieter dann gezwungen dies zu tun auf seine Kosten?

    Ist es nicht so das der Mängel mit gemietet worden ist ?

    Ich habe von meinem Bekannten nun erfahren, das der Mieter mit den FLiesen, eingezogen war als die FLiesen schon risse hatten. Ist er dann immer noch verpflichtete diese auf seine Kosten zu reparieren ?
     
Thema: Fliesen beschädigt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fliesen beschädigt in mietwohnung

    ,
  2. mietwohnung fliesen kaputt

    ,
  3. mietwohnung fliesen beschädigt

    ,
  4. Mieter Fliesen beschädigt,
  5. Bodenfliese beschädigt,
  6. sprung in fliese reparieren,
  7. fliese kaputt mietwohnung,
  8. warum springen fliesen,
  9. fliesen kaputt vermieter ,
  10. mietwohnung kacheln beschädigt,
  11. warum springen wandfliesen,
  12. fliese kaputt in mietwohnung,
  13. vermieter beschädigt fliesen,
  14. fliesen defekt mietwohnung,
  15. beschädigte bodenfliesen reparieren,
  16. Bodenfliese in Mietwohnung beschädigt,
  17. fliesen beschädigt,
  18. bodenfliesen beschädigt,
  19. fliesen kaputt mietwohnung,
  20. mietwohnung fliese kaputt,
  21. mietwohnung fliese beschädigt,
  22. mieter hat bodenfliesen beschädigt,
  23. sprünge in fliesen ausbessern,
  24. sprung in fliesen reparieren,
  25. fliesen kaput vermieter
Die Seite wird geladen...

Fliesen beschädigt - Ähnliche Themen

  1. Außenjalousie beschädigt

    Außenjalousie beschädigt: Hallo zusammen, meine Mieterin hat bei einem Sturm die Außenjalousie halb heruntergefahren, wodurch Elemente zum Einen gebrochen und zum Anderen...
  2. Markise beschädigt

    Markise beschädigt: Hallo zusammen, meine Mieterin hat bei einem Sturm die Markise ausgezogen gelassen, wodurch diese beschädigt wurde, und weigert sich für den...
  3. Beschädigte Balkontür

    Beschädigte Balkontür: Hallo zusammen, ich habe eine Frage und zwar hat meine Mieterin die Balkontür, die aus zwei Elementen (Tür und Fenster) besteht, beschädigt,...
  4. Mieter beschädigt Stromleitung, Versicherung will nur Zeitwert bezahlen

    Mieter beschädigt Stromleitung, Versicherung will nur Zeitwert bezahlen: Hallo, folgender Fall liegt vor: Meine Eigentums-Wohnung wurde bis Dezember 2018 komplett saniert, renoviert und tapeziert. Im Januar wurde...
  5. Renovierungsfragen (z.B. Versiegelung von Glas, Fliesen) bei selbstgenutzter ETW

    Renovierungsfragen (z.B. Versiegelung von Glas, Fliesen) bei selbstgenutzter ETW: Hallo allerseits, nach knapp 10 Jahren möchte ich meine selbstgenutzte hochwertige ETW komplett renovieren. Da freue ich mich über ein paar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden