Frage wegen meiner 1-Raumwohnung

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Mausi201, 17.04.2011.

  1. #1 Mausi201, 17.04.2011
    Mausi201

    Mausi201 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich brauche mal euren Rat bzw. eure Hilfe.
    Es geht um meine Wohnung.

    Ich wohne seit 4 Jahren in einer Einraum-Wohnung. Da ich vor einigen Monaten einen neuen Freund gefunden habe bin ich jetzt mit zu ihm vorläufig gezogen. Aber meine Wohnung besteht weiterhin noch. Jetzt weis ich nicht was ich machen soll dazu meine Frage:

    1. Ich habe schon öfters mit dem Gedanken gespielt die Wohnung viell. privat weiter zu vermieten auf Zeit, da ich auch die Wohnung nicht aufgeben will falls es mit meinem Freund nicht klappt. Ist dies überhaupt möglich?

    2. Falls ich die Wohnung kündige wo könnte ich die Möbel unterbringen weil mein Freund nicht so viel Platz hat für meine bestehende Küche.

    Vielen Dank für eure Zeit und euer Verständnis!

    Gruß Mausi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mieter1962, 17.04.2011
    Mieter1962

    Mieter1962 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    1. Das müsste im Mietvertrag stehen. Normalerweise ist eine Gebrauchsüberlassung an Dritte nur mit schriftlicher Zustimmung des Vermieters erlaubt.

    Wenn er Ihnen dies erlaubt, sollten Sie sich aber erstmal genau informieren, was es für Sie bedeutet, wenn Sie dann selbst zum Vermieter werden.

    2. Man könnte eine Garage oder einen kleinen Lagerraum anmieten. Dort müsste die Menge an Möbeln, die man in einer 1-Zimmer-Wohnung hatte, rein passen.
     
  4. #3 lostcontrol, 17.04.2011
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    wie Mieter1962 bereits schrieb: dazu brauchst du die erlaubnis des vermieters.
    der wird aber mit hoher wahrscheinlichkeit eher nicht einverstanden sein, da du ja die ganze wohnung einem fremden überlassen willst (es ist also nicht nur unter- oder zwischenmiete) und er es somit bedeutend schwerer hat, rechte und pflichten umzusetzen.
    zudem solltest du dir darüber im klaren sein, dass das nicht ganz so einfach ist wie du dir das vielleicht vorstellst:
    => was wenn du mit deinem freund krach kriegst und zurück willst, aber erstmal die 3 monate kündigungsfrist für deinen mieter abwarten musst?
    => was wenn dein mieter seine miete nicht bezahlt? du musst sie ja weiterhin an deinen vermieter bezahlen.
    => was ist mit schäden an der wohnung? schönheitsreparaturen etc.? wenn DEIN mieter da etwas anrichtet, stehst DU in der haftung gegenüber dem vermieter. willst du dir dieses risiko wirklich antun? hast du genügend rücklagen?
    => und noch so einiges mehr was du in diesem forum wunderbar nachlesen kannst...

    bezüglich der küche könntest du deinen vermieter fragen ob er interesse hat die zu übernehmen. oder eben eventuell auch den nachmieter. ansonsten könntest du sie natürlich auch verkaufen.

    naja, verstehen tu ich das nicht so ganz. zu bist also zu deinem freund gezogen und deine eigentliche wohnung steht jetzt leer? bei deinem freund wirst du doch auch anteilig miete bezahlen, zahlst also quasi doppelt bzw. in jedem falle mehr als bisher. ist es dir das wert, nur damit du ein hintertürchen offen hast?
    warum wartest du nicht einfach ab bis du dir sicher bist, dass du wirklich mit deinem neuen freund zusammenziehen willst? manch einer wartet mit sowas ja mehrere jahre...
    ist denn überhaupt schon klar wie deine stellung in der wohnung des freundes ist? wenn du da nicht im mietvertrag stehst kann er dich auch jederzeit rausschmeissen, dann stehst du auf der straße, selbst wenn du deine eigene wohnung unter- bzw. weitervermieten darfst, kannst du ja dort deswegen auch nicht von heut auf morgen wieder rein sondern musst die ganz normale kündigungsfrist abwarten - da findest du doch schneller was neues.
     
Thema: Frage wegen meiner 1-Raumwohnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eure 1 raumwohnung

    ,
  2. wegen meiner

    ,
  3. darf ich meine 1 zimmerwohnung

    ,
  4. bestätigung mietfreies wohnen beim freund,
  5. Darf ich meine Freundin in einer 1 Raumwohnung mit anmelden,
  6. ich wohne mehr bei meiner freundin als in meiner wohnung,
  7. wohnung von freundin für 3 monate übernehmen vermieter informieren,
  8. darf ich privat meine 1 zimmer wohnung untervermieten,
  9. freundin wegen wohnung fragen,
  10. wohnungskündigung durch vermieter wohnungsabnahmetermin,
  11. ich wohne seit 4 jahren in meiner wohnung,
  12. kann der vermieter fremde personen aus der mietwohnung rausschmeißen wenn mieter nicht da ist,
  13. wohnung geh kündig,
  14. hilfe ich brauche eine wohnung weil ich habe meine wohnung geh kündig,
  15. vermieter-forum 1-zimmer-wohnung,
  16. Es geht um meine Wohnung,
  17. was ist eine raumwohnung,
  18. möbel für einzimmerwohnung,
  19. willst du meine Wohnung
Die Seite wird geladen...

Frage wegen meiner 1-Raumwohnung - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Sondernutzungsrecht

    Frage zu Sondernutzungsrecht: Hallo, ich habe eine Wohnung mit im Grundbuch eingetragenem Sondernutzungsrecht an einem Carport erworben. Dieser Carport wurde aber nie...
  2. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  3. Frage zu § 25 WEG Stimmrecht

    Frage zu § 25 WEG Stimmrecht: Hallo liebe Gemeinschaft, ich lese hier schon seit einiger Zeit gerne Beiträge in diesem Forum und konnte mit der Suchfunktion nichts finden,...
  4. Feuerwehr angerufen wegen laufender Toilette

    Feuerwehr angerufen wegen laufender Toilette: Liebe Forums-Leser, ich habe folgenden Sachverhalt. Gestern abend rief eine Mieterin an. Ihr Toilette würde ständig laufen und wir sollen jemand...
  5. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hi, meine Eltern haben sich getrennt, mein Vater ist ausgezogen. Nun ist meine Mutter alleine im Haus. Da sie die Miete alleine nicht aufbringen...