Frage zum Mietaufhebungsvertrag

Diskutiere Frage zum Mietaufhebungsvertrag im Rücktritt vom Mietvertrag Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, ich habe mal eine grundsätzliche Frage zum sogenannten "Mietaufhebungsvertrag" bzw. hat jemand schon so etwas praktiziert?...

  1. MiWop

    MiWop Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mal eine grundsätzliche Frage zum sogenannten "Mietaufhebungsvertrag" bzw. hat jemand schon so etwas praktiziert?
    Hierbei interessiert mich vor allem, wie die Erfolgschancen bei den Wohnungsgesellschaften auf eine Zustimmung stehen.

    Ich bedanke mich schon im voraus für Eure Wortmeldungen.#


    Gruß Mike
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DiplomHM, 20.08.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Sorry ... so ganz versteh ich die Frage net :? ... Um genau zu sein: Ich versteh sie gar net!
     
  4. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Die willst wohl wissen, ob du deinem Vermieter den aufhebungsvertrag vorlegen kannst und er verzichtet auf die Miete.

    Diese Aufhebungssache ist eine rein rechtl Sache. Die meisten Gesellschaften machen das nicht, weil der Verwaltungsaufwand in keinem Verhältnis zum Ergebnis steht.

    Bei einer Trennung sollen beide unterschreiben und gut ist. Das geht auch ohne gleichzeitige Anwesenheit beider Vertragspartner.
     
  5. MiWop

    MiWop Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für die Antworten.

    Zugegeben, ich hatte mich etwas unglücklich ausgedrückt.

    Ich hatte mal gelesen, dass man einen Mietvertrag durch gegenseitiges Einvernehmen
    auflösen kann, wenn ich durch eine neue Wohnung nicht doppelt Miete zahlen will.
    Das es eine Ermessensache und eine wirtschaftliche Sache seitens des Vermieters ist, ist mir klar.

    Habe das Problem, dass ich der Hellhörigkeit der Wohnung und des damit verbunden Lärms der Mieter unter mir nervlich nicht mehr gewachsen bin.
    Deswegen hege ich die Hoffnung durch einen Aufhebungungsvertrag vorzeitig den Mietvertrag beenden zu können.

    Durch "capo" ist aber eigentlich schon alles gesagt worden.

    Habt Vielen Dank

    Mike
     
  6. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Frage zum Mietaufhebungsvertrag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietaufhebungsvertrag bei trennung

    ,
  2. mietaufhebungsvertrag abfindung

    ,
  3. mietaufhebungsvertrag mit abfindung

    ,
  4. scheidung Mietaufhebungsvertrag,
  5. Mietaufhebungsvertrag trennung,
  6. rücktritt vom mietaufhebungsvertrag,
  7. mietaufhebungsvereinbarung bei trennung,
  8. mietaufhebungsvertrag bei scheidung,
  9. mietaufhebungsvertrag abfindungshöhe,
  10. Mietaufhebungsvertrag wohnungsgesellschaft,
  11. mietaufhebungsvertrag räumungstitel,
  12. mietaufhebungsvertrag wegen hausverkauf,
  13. mietaufhebungsvertrag scheidung,
  14. rücktritt mietaufhebungsvertrag,
  15. mietaufhebungsvertrag höhe abfindung,
  16. mietaufhebungsvereinbarung trennung,
  17. Trennung Mietaufhebungsvertrag,
  18. abfindungshöhe wohnungen,
  19. Mietaufhebungsvereinbarung gewerbeimmobilie,
  20. mietaufhebungsvereinbarung rücktritt von einer,
  21. abfindung mietaufhebungsvertrag höhe#,
  22. mietaufhebungsvertrag bei beziehungsschluss,
  23. mietaufhebungsvertrages bei trennung,
  24. aufhebungungsvertrag wohnung durch trennung,
  25. mietaufhebungsvereinbarung nach trennung
Die Seite wird geladen...

Frage zum Mietaufhebungsvertrag - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Nebenkostenabrechnung

    Fragen zur Nebenkostenabrechnung: Hallo, ich bin Mieter einer Wohnung und habe ein paar Fragen die mir mein Vermieter bisher noch nicht beantworten konnte. Ich habe im Dezember...
  2. Frage zum Thema mündlicher erlass zweier Monatsmieten

    Frage zum Thema mündlicher erlass zweier Monatsmieten: Hallo, ich mal wieder. Folgender Fall: Meine Arbeitskollegin zog letztes Jahr im Juli aus ihrer Wohnung aus und zahlte die letzten zwei Monate...
  3. Frage zu Abstellräumen

    Frage zu Abstellräumen: Hallo! Ich habe das folgende Problem: Ich besitze einen Abstellraum (laut Teiilungserklärung) in einem 15 Parteien Haus. Bei dem Abstellraum...
  4. Bundesverfassungsgericht und die Frage der Umlage der Grundsteuer

    Bundesverfassungsgericht und die Frage der Umlage der Grundsteuer: Am 16 Januar wird am Bundesverfassungsgericht darüber verhandelt wie aktuell die Grundsteuerbewertung noch ist. Evtl. soll auch eine Umlage an die...
  5. Allgemeine Fragen zum MV

    Allgemeine Fragen zum MV: Servus, ich habe ein EFH mit Einliegerwohnung... da ich immer Pech hatte mit Mietern, hatte, habe ich die Einliegerwohnung nicht mehr Vermietet.....