Fragen wegen auszug?! WICHTIG

Diskutiere Fragen wegen auszug?! WICHTIG im Übergabe Ein- oder Auszug Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; hallo, ich bin ganz neu hier in diesem forum und brauche dringend ein paar antworten! also dann fang ich mal an... ich bin in meiner jetzigen...

  1. #1 ziege23, 31.05.2007
    ziege23

    ziege23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich bin ganz neu hier in diesem forum und brauche dringend ein paar antworten! also dann fang ich mal an...

    ich bin in meiner jetzigen wohnung im juli 2005 eingezogen und habe diese nun zum 31.07.07 gekündigt. ich habe damals unterschrieben das ich bei auszug einige sachen meiner vormieterin entferne bei meinem auszug, was ja auch nicht das hauptproblem ist. es geht um die boden beläge und deckenplatten aus styropor (hoffentlich ist das richtig geschrieben :shame).
    ich habe nun angst das ich nachher einen neuen boden verlegen soll, da der boden unter dem alten sehr sehr hässlich ist! die vormieterin hat hier 27j gewohnt und dementsprechend sieht es auch unter dem boden belag aus. hier wurde nachträglich eine loggia angebaut und da ist das etwas schlimmer, der boden ist an einigen stellen gerissen was aber alters bedingt ist!!! kann die hausverwaltung von mir verlangen das ich da einen neuen boden verlege???
    wie ist das mit den deckenplatten? wenn ich sie entferne und mir de puz entegen kommen sollte also keine kleinen löcher jetzt muss ich das auch bezahlen wenn dann ein maurer kommen muss? und muss ich tapeten ran machen? in diesem zusätzlichen vertrag steht das ich den urspünglichen zustand wieder herstellen soll. was bedeutet das ?
    und dann ist es ja normaler weise so das man bei der wohnungs abnahme sich gemeinsam mit dem vermieter in der wohnung trifft und alles durchgeht (ob es so ok ist) allerdings schreibt die hausverwaltung das die kündigung angenommen wird und ich doch bitte alles schlüssel bis zum 31.07.07 in den briefkasten werfen soll. kann mir die hausverwaltung nachträglich was?
    ich habe angst das ich meine mietsicherheit nicht wieder bekomme!!! ich könnte mir keine neue leisten bin in der ausbildung und habe ein kind!!!
    ich hoffe es ist einigermassen verständlich geschrieben...
    danke fürs zuhören
    lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Nein.

    Ja, auch bei kleinen Löchern.


    Nein.


    Keine Ahnung, wenn selbst Du das nicht weisst.
    Wie ist den der genaue Wortlaut?


    Ja.


    Dann solltest Du solche Vereinbarungen nicht unterschreiben.


    Ja.

    Bitteschön.
     
  4. #3 Vermieterheini1, 01.06.2007
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ziege23,

    wo bitte ist das Problem?
    bitte den Vermieter (notfalls in Vertretung die Verwaltung) schnellstmöglich in deine Wohnung zu einer Ortsbesichtigung mit anschließender Besprechung der Sachlage, Probleme, usw..
    Zielsetzung: Einvernehmliche Vereinbarungen wer macht was wie bist wann.
    Hierüber sollte unbedingt an Ort und Stelle ein schriftliches Protokoll gemacht werden, das beide Vertragsparteien unterschreiben.
    So etwas nennt sich Vor-Abnahme oder Vor-Besichtigung.

    Entweder hat sich dann dein Problem gelöst oder du weist wie du dran bist.

    Ihr Leute von heute, könnt ihr nicht mehr wie normale Menschen miteinander reden?
     
Thema: Fragen wegen auszug?! WICHTIG
Die Seite wird geladen...

Fragen wegen auszug?! WICHTIG - Ähnliche Themen

  1. [Frage] Vermietung & Pflichten des Vermieters

    [Frage] Vermietung & Pflichten des Vermieters: Hallo ich habe eine kurze Frage. Ich habe seit kurzem Eigentum welches vermietet werden soll. Ich weiss das man seit November 2015 dem Mieter...
  2. Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung

    Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung: Eine uneheliche Lebensgemeinschaft hat vor über 15 Jahren eine Wohnung bezogen, beide haben den Mietvertrag als Mieter unterschrieben. Dann haben...
  3. Inkasso schreiben wegen WGV

    Inkasso schreiben wegen WGV: Hallo Forum, Habe gerade folgendes Problem. Habe die WGV gewechselt die alte versicherung letztes Jahr 1 Monat vor Ende gekündigt.in Vertrag seht...
  4. Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen

    Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen: Guten Tag, ich würde gerne wissen ob mir jemand helfen könnte. Und zwar geht es um folgendes: 1 Wohnimmobilie hat 5 Wohnungen die alle...
  5. Übergabe bei Auszug

    Übergabe bei Auszug: Hallo an alle Forumsteilnehmer, habe ein paar Baustellen auf einmal, kurze Vorgeschichte: Haus mit Wohnung im Jahr 2014 gekauft, der Mieter war...