Fragen zur Sondereigentumsverwaltung

Diskutiere Fragen zur Sondereigentumsverwaltung im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Liebes Forum, Ich bin absolut neu auf dem „Vermietermarkt“ und habe einige grundlegende Fragen, die den meisten vermutlich banal erscheinen...

  1. #1 Greenhorn20, 26.06.2020
    Greenhorn20

    Greenhorn20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,

    Ich bin absolut neu auf dem „Vermietermarkt“ und habe einige grundlegende Fragen, die den meisten vermutlich banal erscheinen mögen, aber ich würde mich über Antworten sehr freuen, da ich im Internet keine rechten Antworten finden konnte und meine Anfragen bei den entsprechenden Stellen teilweise auch ins Leere liefen…

    Ich habe eine Eigentumswohnung in einem Neubau (große Studentenwohnanlage) gekauft, der jetzt fertig gestellt wurde. Die Vermietung soll zum August/September erfolgen. Mit der Vermietung habe ich einen Makler beauftragt.

    Ich möchte die Sondereigentumsverwaltung an die WEG-Verwaltung übergeben.

    1) Zu welchem Zeitpunkt ist ein Vertragsbeginn für die Sondereigentumsverwaltung sinnvoll? Ich habe bisher noch keinen Mieter. Startet die Sondereigentumsverwaltung mit Einzug des Mieters? Die Verwaltung hat meine entsprechende Nachfrage ignoriert und mir einfach einen Vertrag mit Beginn zum 1.7. geschickt. Macht das Sinn? Gibt es schon ohne Mieter Verwaltungsaufwand? Also kurz gefragt, ab wann soll dieser Vertrag starten?

    2) Wie läuft die Sache mit dem Objektkonto? Ich muss sicherstellen, dass das Konto liquide ist. Heißt das, ich überweise zunächst einen bestimmten Betrag auf das Konto als „Grundsockel“? Welche Höhe empfiehlt sich da?

    3) Und noch was anderes: Die Abnahme des Apartments vom Bauträger ist erfolgt, ebenso die Abnahme des Gemeinschaftseigentums. Ich habe bisher keinen Energieausweis erhalten. Ist das normal? In der Baubeschreibung heißt es, der Energieausweis wird der Eigentümergemeinschaft bei Übergabe ausgehändigt. Bekomme ich den Energieausweis dann über die Hausverwaltung?

    Ich dank Euch herzlich für Eure Antworten,

    Greenhorn
     
  2. Anzeige

  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.683
    Zustimmungen:
    5.053
    Das kommt darauf an, mit welchen Leistungen die Sondereigentumsverwaltung beauftragt wird. Im Gegensatz zur WEG-Verwaltung gibt es hier keinen Katalog an Pflichtaufgaben. Gleichzeitig ist die Frage, was mit dem Makler vereinbart ist. Woher kommt der Mietvertrag, wer macht die Übergabe mit dem ersten Mieter, ... . Daraus ergibt sich dann die Antwort auf deine Frage.


    Das besprichst du mit der Verwaltung. Es ist wichtig, dass beide Seiten da auf der gleichen Linie sind.

    Die Antwort hängt im Prinzip schon wieder vom Leistungsumfang der Verwaltung ab: Welche Kosten soll die Verwaltung aus dieser Liquidität bestreiten?


    Über die WEG-Verwaltung. Der Energieausweis bezieht sich auf das gesamte Gebäude.
     
  4. #3 Greenhorn20, 26.06.2020
    Greenhorn20

    Greenhorn20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben Dank für die rasche Rückantwort, das hat mir schon sehr, sehr geholfen!!

    Zu Punkt 1 habe ich noch eine Rückfrage: welche Leistungen könnten das sein, die bereits vor dem Einzug des Mieters anfallen könnten?
    Mietersuche, Mietvertrag, Übergabe etc. habe ich eigentlich an den Makler gegeben.

    Im Vertrag der Sondereigentumsverwaltung steht unter Leistungen des Verwalters:
    "Zum Aufgabenbereich des Verwalters gehören folgende Grundleistungen: (...)
    Die Führung von Abnahme- und Übergabeverhandlungen bei Mieterwechseln und das Fertigen von Übergabeprotokollen. Für die Abnahme oder -übergabe erhält der Verwalter eine gesonderte Vergütung (s. § XY)."

    Heißt das, dass ich, falls ich den Vertrag mit dem Verwalter schließe, ihn mit Abnahme und Übergabe beauftragen MUSS, auch wenn es extra kostet?

    Soll ich die Übergabe besser durch die Hausverwaltung oder den Makler vornehmen lassen?

    Danke nochmals!
     
  5. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.323
    Zustimmungen:
    3.316
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Grds. buchst du bei den Verwaltungen ein fertiges Paket. Bei einigen kannst du das Paket entsprechend verhandeln, was aber nicht immer klug ist.
    Die Vermietung willst du eigentlich lieber über den Verwalter machen lassen. Der hat nachher auch den Ärger mit dem Mieter, für den Makler ist es fire und forget.
    Ebenso Übergaben, die Verwaltung muss mit dem Einzugsprotokoll (spätestens) auch beim Auszug wieder klarkommen, dem Makler ist das egal, was er da für Vorarbeit leistet.
     
  6. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.683
    Zustimmungen:
    5.053
    Bei einem Neubau fällt mir dazu nichts ein, bei einem Bestandsgebäude wäre es die Planung und Durchführung von Erhaltungsmaßnahmen.


    Nein, zumindest die zitierte Passage gibt das nicht her.
     
  7. #6 Greenhorn20, 29.06.2020
    Greenhorn20

    Greenhorn20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank für Eure Antworten!
     
Thema:

Fragen zur Sondereigentumsverwaltung

Die Seite wird geladen...

Fragen zur Sondereigentumsverwaltung - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Abflussprinzip bei Betriebskosten

    Frage zum Abflussprinzip bei Betriebskosten: Ich habe eine Frage zu einem fiktiven Beispiel: - Abrechnungszeitraum ist 1. Juli bis 30. Juni - Grundsteuer wird quartalsweise gezahlt Wenn man...
  2. Kündigungsverzicht mit Schadensersatzklausel und andere Fragen

    Kündigungsverzicht mit Schadensersatzklausel und andere Fragen: Hallo! Wir haben endlich eine neue Wohnung gefunden und alles schien zu passen, nun wurde uns der Mietvertrag ausgehändigt und hat einige...
  3. Mieterhöhung bei Indexmietvertrag- Frage

    Mieterhöhung bei Indexmietvertrag- Frage: Liebes Forum, Ich möchte gerne einen Indexmietvertrag abschließen in Zukunft (ohne Mindestanpassung in Prozent oder vom Punkt her). Jetzt die...
  4. Frage zum Mietvertrag ausfüllen

    Frage zum Mietvertrag ausfüllen: Hallo ich bin neu hier im forum und habe eine Frage.ich würde gerne meine Wohnung vermieten der Mieter lebt von Grundsicherung und ist Rentner. Da...
  5. Frage zu Nebenkosten

    Frage zu Nebenkosten: Hallo ich würde gerne meine EG Wohnung im Haus vermieten. Leider habe ich den letzden Mietvertrag vor 15 Jahren gemacht für mein Anbau hat sich ja...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden