Fremdwährungsfinanzierung, wie zB Schweizer Franken

Dieses Thema im Forum "Baufinanzierung" wurde erstellt von immo-planet, 30.09.2006.

  1. #1 immo-planet, 30.09.2006
    immo-planet

    immo-planet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte folgende Frage:

    Ist es in Deutschland eigentlich möglich Fremdwährungsfinanzierungen, wie zB Schweizer Franken oder Yen bzw. dergleichen zu machen?

    Wenn ja, unter welchen Voraussetzungen?

    Bei uns in Österreich ist es ja möglich, dass wir Fremdwährungsfinanzierungen machen!



    Die Immobilieninseratbörse und Suchmaschine:
    wewewe.immo-planet.at
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 aspren01, 02.10.2006
    aspren01

    aspren01 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Geht hier auch. Ich glaube zur Zeit kannst Du einen Schweizer Franken Kredit bekommen mit so um die 2.5-2.8%.
    Sollte jede gute Bank anbieten koennen.
    Natuerlich sollte man nicht vergessen, dass man dem Wechselkursrisiko ausgesetzt wird. Wirtschaftliche Entwicklungen in beiden Laendern koennen die Zinsstruktur sehr stark veraendern. Es ist eben auch etwas Spekulation dabei.

    Andreas
     
  4. #3 immo-planet, 02.10.2006
    immo-planet

    immo-planet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Aha, ok und ich habe geglaubt, dass das in Deutschland noch nicht so aktuell ist, da einige Salzburger Kollegen doch sehr viele Finanzierungen für in Deutschland ansässige Personen machen!


    Die Internetplattform die wächst und wächst:
    www.immo-planet.at
     
  5. #4 Investor, 28.10.2007
    Investor

    Investor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bei Fremdwährungskrediten kannst Du zwar Zinsen sparen, setzt Dich aber den Risiken sich ändernder Wechselkurse und Leitzinsen der Zielwährung aus. Das kann je nach Richtung der Änderung vorteilhaft oder von Nachteil für Dich sein. Ein ausführliches Beispiel, wie sich der Zinsvorteil eines Fremdwährungsdarlehens in Abhängigkeit von Leitzins und Wechselkurs der Zielwührung ändert, findest Du z.B. auf der folgenden Seite: Fremdwährungsdarlehen - Beispiel
     
  6. #5 baufibemu, 07.03.2008
    baufibemu

    baufibemu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 immo-planet, 07.03.2008
    immo-planet

    immo-planet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss über die Risken in diesem Bereich Bescheid!

    Ich wollte nur fragen, wie es aussieht, ob es diese Finanzierungsform in Deutschland überhaupt in dem Ausmass, wie in Österreich gibt!

    http://www.immobilienplanet.at
     
  8. #7 baufibemu, 07.03.2008
    baufibemu

    baufibemu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt sie, aber sicher nicht in dem Ausmaß, wie in anderen Ländern.
    Dafür haben die Banken die Meßlatte zu hoch angesetzt.

    Beste Grüße
     
  9. Nermal

    Nermal Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wie bereits erwähnt, ist durchaus möglich einen Fremdwährungskredit zu bekommen aber es ist glaube ich nicht Gang und Gebe, dass Kunden bei ihren Banken danach fragen.
     
Thema: Fremdwährungsfinanzierung, wie zB Schweizer Franken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fremdwährungsfinanzierung aus schweiz

    ,
  2. rechenbeispiele fremdwährungsfinanzierungen

    ,
  3. fremdwähungsfinanzierungen in deutschland

    ,
  4. österreich hausbesitzer yen forum,
  5. fremdwährungsfinanzierungen,
  6. forum eur fremdwährungsfinanzierung chf,
  7. forum SFR in Deutschland
Die Seite wird geladen...

Fremdwährungsfinanzierung, wie zB Schweizer Franken - Ähnliche Themen

  1. Pro und Kontra Umzug in die Schweiz aus Steuergründen

    Pro und Kontra Umzug in die Schweiz aus Steuergründen: Ich bin weder verheiratet noch habe ich Kinder. Ich habe ein durchschnittliches Einkommen durch die Vermietung und überlege mir daher, aus...
  2. Immobilie kaufen in Deutschland, leben & arbeiten in der Schweiz

    Immobilie kaufen in Deutschland, leben & arbeiten in der Schweiz: Hallo liebe Freunde, ich habe ein etwas speziellere Anfrage und hoffe ihr könnt mir helfen. Zu den Fakten: Ich bin Deutscher, leben & arbeite in...
  3. Hausverwaltungssoftware für deutsche und schweizer konten gesucht

    Hausverwaltungssoftware für deutsche und schweizer konten gesucht: hallo, ich suche eine verwaltungssoftware, die deutsche und schweizer konten akzeptiert. weiß jemand weiter?
  4. Ungerechtfertigte Mietzinsforderung (Schweiz)

    Ungerechtfertigte Mietzinsforderung (Schweiz): Guten Tag zusammen, ohne gross um den heissen Brei zu quasseln: ich brauche dringend Rat! Vorneweg ist zu beachten, dass es sich hierbei um...