Freund / Dauberbesucher kostenfrei dulden?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Einkaufsbeutel, 15.03.2009.

  1. #1 Einkaufsbeutel, 15.03.2009
    Einkaufsbeutel

    Einkaufsbeutel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen !

    Ich bin erst seit etwas über einem Jahr selber Vermieterin - so fehlen mir bei einigen Dingen einfach noch grundlegende Infos.

    Ich habe eine meiner Wohnungen an eine alleinstehende junge Dame vermietet - so weit so gut.

    Seit einem halben Jahr hat sie dauerhaft Besuch ihres Freundes. Mal eine Woche komplett am Stück, dann 2 Tage nicht dann wieder 5 Tage dann wieder 1 Tag nicht, dann wieder eine ganze Woche usw.

    Die anderen Mieter fangen an Fragen zu stellen, ob es normal sei, dass dauerhafter Besuch kostenfrei geduldet wird und genauso Duschen/Baden und das WC benutzen kann wie alle anderen auch, die dafür bezahlen ...

    Nu bin ich in der Zwickmühle - kann/soll/darf ich dafür etwas berechnen ? Muss ich einen regelmäßigen Gast in der Wohnung (der nix zahlt) dulden ? Von mir aus kann er ja kommen, ist echt kein Thema, aber unterm Strich zahlen ja alle anderen Parteien das Wasser und Abwasser für ihn mit ...

    Wo kann ich dazu etwas nachlesen ?

    Wer kann mir weiterhelfen ?

    Vielleicht noch soviel: Der Mietvertrag ist nur auf SIE ausgestellt, ER ist nicht in der Wohnung gemeldet sondern hat noch eine eigene Mietwohnung irgendwo ...

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 15.03.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    hast du denn keine wasserzähler?
    oder warum zahlen die anderen für den "besuch" mit?
     
  4. #3 Einkaufsbeutel, 15.03.2009
    Einkaufsbeutel

    Einkaufsbeutel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Weil es in dem Haus nur einen Wasserzähler gibt und der Verbrauch pro Kopf berechnet wird.

    Wenn also jetzt noch jemand mitduscht usw. und sich der Verbrauch dadurch erhöht, zahlen alle anderen automatisch mit - wenn es auch wenig ist - aber es ist so
     
  5. #4 lostcontrol, 15.03.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    ok, wenn's keine einzelnen wasserzähler gibt, dann solltest du wohl schon etwas unternehmen. gibt's noch andere betriebskosten, die auf köpfe umgelegt werden?

    ich würde die junge dame mal ansprechen, wie sie sich das vorstellt. vielleicht ist ihr das ja garnicht so wirklich klar.
    aber es wird wohl sehr schwierig werden zu beweisen, dass der freund tatsächlich beinahe bei ihr wohnt und hohen wasserverbrauch erzeugt.

    ohnehin ist das mit den wasserverbräuchen so 'ne sache.
    nur mal als beispiel: meinen rekord im wenig-verbrauchen hält eine (ältere) mieterin mit knapp 20 kubik im jahr. den rekord im wasser-verschwenden hält eine (jüngere) mieterin mit über 120 kubik im jahr.
    es ist also ohnehin so 'ne sache mit dem wasserverbrauch.
    aktuell hab ich ein pärchen, das zusammen weniger verbraucht als der single-mann in der wohnung darunter.
     
  6. #5 Einkaufsbeutel, 15.03.2009
    Einkaufsbeutel

    Einkaufsbeutel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich weiß dass es generell schwierig ist ... dass er so oft dort ist, streitet sie ja noch nicht mal ab - sie bedauert sogar, dass er nicht fest bei ihr einziehen will... aber eigentlich ist er mehr bei ihr als bei sich.

    Ich sehe das Auto ja auch dort stehen, fahre oft da vorbei, ich weiß von den Mietern im Haus, dass er (ist Künstler ... :gehtnicht) und deshalb oft tagsüber dort - täglich baden geht - während sie vormittags in der Arbeit ist - in der Wohnung ist eine Eckbadewanne und die schluckt ...

    Hab sie gerade um ein Gespräch gebeten diese Woche .... dann bin ich mal gespannt, was sich daraus ergibt ...

    Aber generell gibt es nix, wo ich hierzu etwas nachlesen könnte ???
     
Thema: Freund / Dauberbesucher kostenfrei dulden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange darf ein mieter besuch haben

    ,
  2. Besuchs Duldung für Vermieter

    ,
  3. besuch dulden

    ,
  4. wie lange ist besuch in mietwohnungen zu dulden,
  5. duldung besuch mietwohnung,
  6. wie lange muss man besuch beim mieter dulden,
  7. duldung von besuch in mietwohnung,
  8. mieterbesuch,
  9. dulden von besuch,
  10. wie lange muss vermieter besuch dulden,
  11. wie lange darf besuch in mietwohnung bleiben,
  12. wie lange muss der vermieter besuch dulden,
  13. mietrecht duldung von besuch,
  14. wie lange darf mieter besuch haben,
  15. vermieter besuch dulden,
  16. dauerhafter besuch mietwohnung,
  17. übernachtungsgäste in mietwohnung,
  18. wie lange muss ein vermieter besuch dulden,
  19. gast in mietwohnung,
  20. wie lange darf besuch in einer Mietwohnung bleiben,
  21. übernachtungsgäste mietwohnung,
  22. mieter besuch dulden,
  23. wie lange muss man einen besuch in einer vermieteten wohnung dulden,
  24. wassergeldabrechnung besuch,
  25. wie lange muß vermieter besuch dulden
Die Seite wird geladen...

Freund / Dauberbesucher kostenfrei dulden? - Ähnliche Themen

  1. Ex-Freund der Mieterin

    Ex-Freund der Mieterin: Guten Abend, ich habe folgendes Problem. Ich vermiete in meinem Haus die Einliegerwohnung an meine Schwägerin, diese hat vor 8 Monaten eine...
  2. Neues Meldegesetz 2015 - kostenfreie Vermieterbescheinigung

    Neues Meldegesetz 2015 - kostenfreie Vermieterbescheinigung: Hier stelle ich eine kostenfreie Vermieterbescheinigung nach dem neuen Meldegesetz 2015 zum Download bereit xxx (Hinweis: Der Download befindet...
  3. Seriöse Frau, unseriöser Freund

    Seriöse Frau, unseriöser Freund: Beide sympathisch. Finanziell siehts beim Herrn aber eher nicht so optimal aus. Die Frau kann sich die Wohnung auch mit 1/3-Regel...
  4. Kind des miteingezogenen Freundes schmeisst Steine

    Kind des miteingezogenen Freundes schmeisst Steine: Hallo Leute, ich hab ein neues Problem, wo ich so direkt hier nichts drüber gefunden habe. Und zwar ist bei unserer Mieterin ein Mann...