Frist für Nachzahlung

Diskutiere Frist für Nachzahlung im Fristen Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Guten Morgen, habe Frage: Welche Fristen mussen die Mieter gewährt werden für 1. die Überprüfung von Hausnebenkostenabrechnungen ? 2. die...

  1. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen, habe Frage:

    Welche Fristen mussen die Mieter gewährt werden für
    1. die Überprüfung von Hausnebenkostenabrechnungen ?
    2. die Nachzahlung ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    ad 1) Keine Frist. Die Zahlung ist sofort fällig.
    ad 2) siehe oben.

    (was eigentlich einem Zahlungsziel von 28 Tagen gleich kommt)
     
  4. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    heißt es für Überprüfung und Zahlung insgesamt 28 Tage, auch ohne Hinweis oder Fristsetzung, es sei denn die Mieter der Abrechnung widersprechen ?
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    unabhängig, ob die Mieter der Abrechnung widersprechen.
    Ob die einwände wirklich berechtigt sind, wird ja dann von einer anderen Seite entschieden.

    Abrechnung 100€ Nachzahlung: Mieter zahlt nicht, weil er meint, dass der Gartenservice nicht umlegbar ist.
    Die Forderung ist deswegen nicht aufgehoben worden. Sondern der Mieter muss nachweisen können, dass die Abrechnung falsch ist und das ist ein weiterer Weg.
    Er muss zahlen. Entscheidet nun das Gericht, dass der Gartenservice nicht umlegbar ist, weil der Garten nicht zum Mietobjekt gehört und somit die Nachzahlung nur 20€ beträgt, muss der Vermieter das Geld (also 80€) zurück überweisen.

    Das ist wie bei jeder Rechnung auch.
    Bsp: FA fordert die Grundsteuer. Kann man jetzt sagen: Ich zahl das nicht, weil ich denke, dass es falsch berechnet wurde?
    Dieser Betrag ist sofort fällig. Stellt sich vor Gericht heraus, dass die Grundsteuer wirklich falsch brechnet wurde und der einwand gerechtfertigt war, überweist das FA das zuviel eingezogene Geld.

    Das sind 2 unterschiedliche Dinge:
    1) Forderung
    2) Be-URTEILung, ob die Forderung in dieser Form und Höhe besteht und gerechtfertigt ist.
     
  6. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Also muß nur der Zugang der Abrechnung gesichert sein.

    Mieter zahlt nur was er akzeptiert, Rest darf Vermieter einklagen.
     
  7. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    jupp
     
  8. #7 Eddy Edwards, 28.05.2008
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    Na was denn nun? Komplett zahlen oder kürzen?
     
Thema: Frist für Nachzahlung
Die Seite wird geladen...

Frist für Nachzahlung - Ähnliche Themen

  1. Grundsteuer Nachzahlung rechtens?

    Grundsteuer Nachzahlung rechtens?: Hallo, unser ehemaliger Vermieter ( Hat im Sommer 2016 die Wohnung an jemanden Verkauft in der wir wohnen ) möchte nun eine Nachzahlung der...
  2. Frist für Nebenkostenabrechnung bei Gewerbe

    Frist für Nebenkostenabrechnung bei Gewerbe: Die BetrKV gilt ja nur für Wohnräume. Die Erstellung der Abrechnung durch den Vermieter wird von der Rechtsprechung soweit ich weiss analog zu §...
  3. Hausverwalter hat Rücklagen unterschlagen - Frist für Anzeige

    Hausverwalter hat Rücklagen unterschlagen - Frist für Anzeige: Hallo, nachdem im Dez. letzten Jahres unsere Hausverwalterin plötzlich erkrankte, baten wir deren Angehörige um die entsprechenden Kontoauszüge...
  4. Mahnung wg. NK-Nachzahlung - Mahngebühr rechtens?

    Mahnung wg. NK-Nachzahlung - Mahngebühr rechtens?: Hallo Leute, Ich habe zum 31.12. die NK-Abrechnung in die Briefkästen geworfen, also fristgerecht, und natürlich gab es in einigen Fällen auch...
  5. Mieter Zahlt NK Nachzahlung nicht was tun.?

    Mieter Zahlt NK Nachzahlung nicht was tun.?: Hallo Wir haben eine Mieterin die Schuldet uns seit 2013 über 2100 Euro an Nebenkosten. 2015 haben wir ihr verklagt leider ist bei ihr nicht zu...