Frist verstrichen, Mieter reagiert nicht

Diskutiere Frist verstrichen, Mieter reagiert nicht im Mieterhöhung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Mal wieder mein Lieblingsmieter: Die Frist zur Zustimmung der Mieterhöhung ist verstrichen, eigentlich sollte ab heute die erhöhte Miete...

  1. Rockus

    Rockus Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    16
    Mal wieder mein Lieblingsmieter:

    Die Frist zur Zustimmung der Mieterhöhung ist verstrichen, eigentlich sollte ab heute die erhöhte Miete maßgeblich sein, der Mieter reagiert bisher in keinster Weise. Der Plan ist, ihm nun eine letzte Aufforderung zur Zustimmung einzuwerfen (mit einer Frist von einer Woche) und falls er darauf auch nicht reagiert, die Zustimmung einzuklagen.

    Wie verhält sich das jetzt aber mit der Miethöhe? Ist jetzt nach wie vor die alte Miete zu zahlen oder automatisch die Neue und er käme somit in Verzug, wenn er nur die alte Miethöhe überweist? Oder gilt die neue Miete erst mit erfolgter Zustimmung?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacSassi, 01.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2016
    MacSassi

    MacSassi Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    39
    Überleg doch mal: Wenn automatisch die neue Miete zu zahlen wäre, dann wäre die Mieterhöhung nicht zustimmungspflichtig, oder?

    Selbstverständlich gilt die neue Miete erst ab Zustimmung des Mieters, die Zustimmung zu einer (berechtigten) Mieterhöhung kann aber durch Urteil ersetzt werden.
     
  4. #3 GJH27, 01.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2016
    GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    701
    Ort:
    Nordostoberfranken
    ...und dann gilt die erhöhte Miete ab dem im Mieterhöhungsverlangen genannten Zeitpunkt, bei erfolgreicher Klage auf Zustimmung nach Ablauf der Zustimmungsfrist gilt die Mieterhöhung (vom Urteil aus gerechnet) also rückwirkend.
     
    Syker gefällt das.
  5. Rockus

    Rockus Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    16
    Danke
     
  6. Pharao

    Pharao Gast

    Seit wann ist die Miete zum 01.04. fällig :?


     
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.255
    Zustimmungen:
    1.755
    "Maßgeblich" ist nicht das Gleiche wie "fällig". Bemessen (das ist mit "Maß" verwandt ...) wird die Miete meist nach Monaten und auch § 558b Abs. 1 spricht vom Monatsanfang.
     
Thema: Frist verstrichen, Mieter reagiert nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieterhöhung mieter reagiert nicht

Die Seite wird geladen...

Frist verstrichen, Mieter reagiert nicht - Ähnliche Themen

  1. Fristen

    Fristen: Hallo, Ich hatte bei meiner Kündigung zwecks Eigenbedarf leider einen Fehler. Der Mietvertrag läuft schon 7 Jahre. Ich habe die Kündigung aber...
  2. Mieter hinterlässt kaputte Scheiben und weigert zu zahlen

    Mieter hinterlässt kaputte Scheiben und weigert zu zahlen: Hallo, mein ehemaliger Mieter hat mir kurz vor dem Auszug mitgeteilt, dass zwei Fensterscheiben (eines Festelements am Boden) einen Riss haben. Es...
  3. Mieter will nicht einziehen

    Mieter will nicht einziehen: Hallo, ich lese jetzt schon seit geraumer Zeit hier still und leise mit und hab schon einige nützliche Tips mir dank des Forums aneignen können,...
  4. Eigentümerin gegen Mieter

    Eigentümerin gegen Mieter: Hallo! Wir haben uns eine Wohnung in einem Haus mit Eigentümergemeinschaft gekauft und vermieten diese. Wir selbst wohnen nicht dort. Nun ist es...
  5. Lästiger Mieter

    Lästiger Mieter: Hallo zusammen, ich habe ein Problem! Ich habe vor über 1 Jahr ein 6 Familienhaus gekauft und habe ein Ehepaar als Mieter welche schon seit 30...