Fristlose Kündigung - Voraussetzungen

Diskutiere Fristlose Kündigung - Voraussetzungen im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Voraussetzung für die Fristlose Kündigung ist ja der §433 BGB, im folgenden auszugsweise zitiert: § 543 ... (2) Ein wichtiger Grund liegt...

  1. #1 stang66, 14.08.2008
    stang66

    stang66 Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Voraussetzung für die Fristlose Kündigung ist ja der §433 BGB, im folgenden auszugsweise zitiert:


    Wie genau ist das zu verstehen?
    Ist mit "Miete" die Kaltmiete gemeint oder KM + NK-Vorauszahlung?

    Ein paar fiktive Fallbeispiele zum besseren Verständnis:


    Fall 1:
    Mietverhältnis beginnt zum 1.7.; Miete 500, NK 200. Zahlungsziel: 3. Werktag.
    Mitte Juli, also verspätet, werden Miete +NK für Juli = 700,- überwiesen.
    Bis Mitte August keine weitere Zahlung.
    Ist der Mieter jetzt bereits für 2 aufeinanderfolgende Termine im Verzug im Sinne des §543 3a)?

    Fall 2:
    Mietverhältnis beginnt zum 1.7.; Miete 500, NK 200. Zahlungsziel: 3. Werktag.
    Mitte Juli, also verspätet, werden Miete +NK für Juli = 700,- überwiesen.
    Mitte August Teilzahlung von 300 EUR. Sind also 400 EUR offen.
    Angenommen, bis Mitte September fließt kein weiteres Geld:
    Dann wären insgesamt offen 400+700=1100 EUR. Das ist ein Betrag von mehr als 2 Kaltmieten, aber weniger als 2x (KM+NK). Greift hier bereits §543 3b)?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
  4. malloy

    malloy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    [edit aufgrund richtigstellung durch capo] ich entschuldige mich. wieder etwas dazugelernt *kratz*
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Das stimmt nicht. Hier wird die Bruttomiete angenommen. Die Gesamtmiete also Bruttomiete ist die Grundlage für alle Berechnungen (mietminderung und eben Kü).
    Das ist die Rechtsauffassung.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Fristlose Kündigung - Voraussetzungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. voraussetzungen fristlose kündigung wohnraum

    ,
  2. voraussetzung für fristlose Kündigung

    ,
  3. voraussetzung fristlose kündigung wohnung

    ,
  4. Kündigung Mietvertrag Voraussetzungen,
  5. Fristlose Kündigung Voraussetzungen,
  6. www.Voraussetzung für fristlose kündigung-wohnung.de,
  7. kündigung mietrückstand voraussetzungen,
  8. mietkündigung voraussetzungen,
  9. mietskündigung,
  10. mieter fristlos kündigungsvoraussetzungen später,
  11. voraussetzung mietkündigung ,
  12. voraussetzungen räumungsklage,
  13. mietrecht voraussetzungen fristlose kündigung,
  14. voraussetzung für fristlose kündigung von wohnraum,
  15. mietkündigung durch vermieter voraussetzungen,
  16. voraussetzung fristlose kündigung mieter,
  17. vorraussetzungen fristlose kündigung,
  18. fristlose kündigung mietverhältnis voraussetzung,
  19. wohnraum voraussetzung für die zweite fristlose kündigung,
  20. fristlose kündigung wohnraum voraussetzungen,
  21. voraussetzung kündigung mieter,
  22. voraussetzung fristlose Kündigung durch mieter,
  23. voraussetzung für mietkündigung,
  24. voraussetzungen für mietkündigung,
  25. fristlose kündigung wegen 400 euro in verzug
Die Seite wird geladen...

Fristlose Kündigung - Voraussetzungen - Ähnliche Themen

  1. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  2. Wann fristlos kündigen (Zahlungsverzug)?

    Wann fristlos kündigen (Zahlungsverzug)?: Mit dem Mieter wurde schriftlich (unter Sonstiges im MV, sowie Abänderung "3. Werktag in spätestens zum 6. eines Monats") ein anderer...
  3. Kündigung Eigenbedarf

    Kündigung Eigenbedarf: Guten Morgen zusammen, ich möchte einen Sachverhalt kurz schildern: Es geht um ein 6 Familienhaus, welches mir gehört und bis auf eine...
  4. Kündigung bei 2 Vermietern

    Kündigung bei 2 Vermietern: Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen. Folgende Situation: Meine Schwester und ich haben ein Mehrfamilienhaus ( 3 Parteien )...
  5. Kündigung Abstellraum trotz falscher Anrede wirksam?

    Kündigung Abstellraum trotz falscher Anrede wirksam?: Hallo Zusammen, ich habe heute eine Kündigung von einem Abstellraum erhalten, der sich auf dem Dachboden eines Hauses befindet in welchem ich...