Fristlose Kündigung

Diskutiere Fristlose Kündigung im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, Wir hatten unseren Mietern, die seit knapp 5 Jahren in unserer Wohnung leben, Ende März wegen Eigenbedarfs gekündigt. Soweit ich mich...

  1. #1 Mr._Pink, 03.04.2010
    Mr._Pink

    Mr._Pink Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wir hatten unseren Mietern, die seit knapp 5 Jahren in unserer Wohnung leben, Ende März wegen Eigenbedarfs gekündigt. Soweit ich mich informiert hatte, ist der Eigenbedarf absolut gegeben.
    Unsere Vermieter waren die ganze Zeit schon mit einer Miete im Verzug, nun fehlen Anfang April die Mieten für Februar, März und April 2010.
    Die Stimmung seit der Kündigung ist frostig, der Mieterschutzbund und ein Anwalt waren schon bei den Mietern vor Ort und vermutlich gibts Schwierigkeiten mit dem Auszug.
    Kündigungstermin war zum Ende September 2010.
    Nun liegt doch ein Grund für eine fristlose Kündigung vor, oder?
    Müssen wir nochmal mahnen? Und wie lange wäre die Mahnfrist?

    MfG
    Mr._Pink
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    2
    Versteh ich nicht:
    Ihr hattet Ende März, zum Zeitpunkt der Eigenbedarfskündigung, bereits sowohl einen Grund für die fristlose Kündigung wegen ausbleibender Mieten, wie auch für die fristgerechte Kündigung aus ähnlichem Grund.
    Warum habt ihr statt der fristlosen Kündigung die Kündigung wegen Eigenbedarf rausgehaun? Die macht oft viel mehr Probleme als die fristlose wegen ausbleibender Mieten.

    Mieten müssen nicht gemahnt werden, da es Bringschulden sind.
    Also nach Ostern gleich die fristlose Kündigung raus, vielleicht besser mit Anwalt..........
     
Thema: Fristlose Kündigung
Die Seite wird geladen...

Fristlose Kündigung - Ähnliche Themen

  1. Kündigung Mietverhältnis Schwägerin

    Kündigung Mietverhältnis Schwägerin: Hallo, ich bewohne ein Zweifamilienhaus und habe die obere Wohnung an meine Schwägerin mit Kind vermietet. Leider kam es immer wieder zu...
  2. Mieter zahlt kaum noch; fristlose Kündigung?

    Mieter zahlt kaum noch; fristlose Kündigung?: Hallo, ich begrüße Euch hier im Forum. Ich habe mich angemeldet, weil ich ein Problem nicht allein so lösen kann. Es wäre sehr schön, wenn ich...
  3. Nachbar verlangt das ich Mieter kündige

    Nachbar verlangt das ich Mieter kündige: Hallo liebes Forum, mein Mieter ist gelegentlicher Raucher und raucht am Fenster und auf den Balkon. Dagegen habe ich nichts. Nun fühlt sich...
  4. Kündigung Gewerbe

    Kündigung Gewerbe: Guten tag, ich habe das ein kleines problem und hoffe das ihr mir da weiter helfen könnt wäre euch echt dankbar. also es geht darum ich habe...
  5. Kündigen auf Eigenbedarf...

    Kündigen auf Eigenbedarf...: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ob ich hier richtig bin. Es geht um ein Dreifamilien Haus. Zwei Wohnungen sind Vermietet. (Erdgeschoss &...