Garagen räumen??

Diskutiere Garagen räumen?? im Mietvertrag über Stellplätze Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo, hier einmal der Sachverhalt: Wir haben im September einen Garagenhof gekauft und haben von den Vorbesitzern auch Unterlagen zu den...

  1. #1 Vermieter1.0, 22.02.2017
    Vermieter1.0

    Vermieter1.0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hier einmal der Sachverhalt:

    Wir haben im September einen Garagenhof gekauft
    und haben von den Vorbesitzern auch Unterlagen zu den Vermieteten Garagen erhalten.
    Zu den unvermieteten Garagen haben wir keine Schlüssel oder weiteren Auskünfte erhalten.

    Aus sicherheitsgründen haben wir im Oktober einen Aushang an die Garagen gemacht, dass wir neu Eigentümer sind und die Mieter sich doch bei uns melden sollen.

    Nur die Mieter der vermieteten Garagen haben sich bei uns gemeldet.

    Nun hat ein Kollege die anderen scheinbar unvermieteten Garagen geöffnet, da wir dort neue Schlösser einbauen wollten für die Neuvermieteung.

    Jetzt das Problem, in drei Garagen sind Gegenstände und/oder Müll gelagert.
    Können wir die Garagen hier bedenkenlos räumen und müssen wir die Gegenstände einlagern?
    Da wir keinerlei Anhaltspunkte haben wer die Garagen dort zu unrecht nutzt/ gebutzt hat
    können wir hier auch keinen Räumungstitel erwirken oder??

    Über Tipp´s würde ich mich sehr freuen.

    MfG Vermieter1.0
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Garagen räumen??. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 22.02.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.284
    Zustimmungen:
    1.880
    Ort:
    München
    Hallo,

    kann es sein, dass der Verkäufer hier noch Informationen über die nicht vermieteten Garagen hat, sollte er vielleicht haben, wenn nicht er, wer dann, irgendjemand muss ja einen Schlüssel zur Garage gehabt haben um sein Sachen dort unterzustellen.

    Wer ist der Kollege, kann man diese Person mal genau bezeichnen?

    Wurde dir vor Kauf keine Möglichkeit gegeben oder hast du vergessen, dir die Mietverträge der vermieteten Garagen anzusehen?

    Gruß
    BHShuber
     
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.127
    Zustimmungen:
    2.144
    Ort:
    Münsterland
    Ich würde mir vom Verkäufer (schriftlich) bestätigen lassen, dass diese konkreten Garagen nicht vermietet sind.

    Du bist - so denke ich - Eigentümer (und Besitzer?) der Garagen incl. enthaltenem Müll geworden.
    Ich denke weiterhin, dass du mit deinem Eigentum und Besitz machen kannst, was du willst (ja, es gibt diverse Ausnahmen und Grenzen, aber darum geht es hier nicht) - solange davon nichts vermietet ist, und das hat dir der Verkäufer ja bestätigt.

    Das alles basiert auf meiner Einschätzung als Laie. Aber so würde ich es wahrscheinlich machen.

    Gerade bei Garagen würde ich auch in Betracht ziehen, dass die entsprechenden Mietverträge mündlich abgeschlossen wurden. Die kann man dann nicht vorher ansehen (wohl aber deren Inhalt erfragen).
     
    Jobo45 gefällt das.
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.032
    Zustimmungen:
    4.284
    Bedenkenlos sicher nicht. Es bleibt doch weiterhin möglich, dass die Garagen vermietet sind und die Mieter nur keinen Bedarf hatten, sich auf euren Aushang zu melden - oder diesen vielleicht noch nicht einmal zur Kenntnis genommen haben. Die Herausgabeansprüche an den Gegenständen würden erst nach 30 Jahren verjähren - bedenkenlos sieht anders aus ...


    Mir fällt kein Weg ein, wie das gehen sollte. Eine Klageschrift "gegen Unbekannt" kann schon prinzipiell die Anforderungen aus § 253 ZPO nicht erfüllen.


    Nicht in dem von mir konstruierten Szenario. Das ist zwar nicht gerade der Lehrbuchfall, aber dennoch verbotene Eigenmacht (§ 858 BGB). Der erlangte Besitz ist fehlerhaft und kann seinerseits nur sehr eingeschränkt Grundlage weiterer Rechtsverhältnisse werden.


    Ich auch, denn was will man auch sonst machen, außer die Garagen auf Verdacht dauerhaft ungenutzt lassen? Dass der Voreigentümer offenkundig nicht besonders geordnete Verhältnisse hinterlassen hat, ist hoffentlich in den Kaufpreis eingeflossen.
     
  6. Pharao

    Pharao Gast

    Hi,

    ich würde dir auch anraten, gehe zum Verkäufer und befrage ihn dazu bzw. lass dir das schriftlich geben, welche Garagen nicht vermietet sind. Der Verkäufer muss das m.E. ja wissen, welche Garagen vermietet sind und welche nicht. Ich mein, alleine schon von den Mieteinnahmen her müsste man das ja feststellen können, auch wenn es keinen schriftlichen Vertrag geben sollte.



     
Thema: Garagen räumen??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garage räumen lassen

Die Seite wird geladen...

Garagen räumen?? - Ähnliche Themen

  1. Garagen gekauft - zukünftige UST Pflicht?

    Garagen gekauft - zukünftige UST Pflicht?: Hallo, ich habe drei Garagenstellplätze gekauft. Der Verkäufer war gewerblich, hat deshalb die Verträge mit UST abgeschlossen. Ich bin...
  2. Treffen Raum Nürnberg

    Treffen Raum Nürnberg: Wir hatten ja schon lang und breit die Möglichkeit eines Treffens diskutiert, aber schnell erkannt, dass dies "deutschlandweit" wohl nicht...
  3. Anwalt Raum Frankfurt am Main

    Anwalt Raum Frankfurt am Main: Hallo zusammen, bin Vermieter und Neu hier und brauch dringend eure Hilfe, kennt jemand in Raum Frankfurt am Main einen gewiften, guten Anwalt...
  4. Zuordnung einer Garage zu einem Haus

    Zuordnung einer Garage zu einem Haus: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine exotische Frage in der Hoffnung, dass jmd. von Euch so ein Fall schon mal begegnet ist: Welche...
  5. Garage als Gemeinschaftseigentum mit Sondernutzungsrecht

    Garage als Gemeinschaftseigentum mit Sondernutzungsrecht: Benötige mal Meinungen zum folgendem Sachverhalt: In unserer WEG gibt es Garagen als Gemeinschafsteigentum mit Sondernutzungrecht. Jetzt will der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden