Garagenmietvertrag gekündigt

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Stellplätze" wurde erstellt von jatpoe, 27.10.2008.

  1. jatpoe

    jatpoe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine Einzelgarage vermietet. Als der Mieter jetzt zwei Monatsmieten in Folge die Miete nicht gezahlt hat, habe ich die Garage mit sofortiger Wirkung gekündigt, ihm jedoch bis zum 31.10 Zeit gegeben um die Garage zu räumen und an mich zu übergeben. Gleichzeitig aufgeforder die zwei Monatsmieten umgehend zu bezahlen.
    Der Mieter hat die fehlenden Mieten auch bezahlt, jetzt bin ich mal gespannt, ob er die Garage auch an mich übergibt.

    Welchen rat habt ihr für mich, wenn er die Garage nicht fristgerecht an mich übergibt ? :help

    Jörg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F-14 Tomcat, 27.10.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    wie hast du gekündigt fristlos, ordentlich oder beides
    die fristlose Kündigung hat er mit bezahlen der Ausstände geheilt § 543 Abs 2

    hast du den § 545 ausgeschlossen
     
  4. jatpoe

    jatpoe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe fristlos mit einer frist zum Monatsende gekündigt :tröst
    dann hat er 3 Tage später gezahlt und sich seit dem nicht mehr bei mir gemeldet. Auch heute am 31.11 ist nichts passiert.

    Was ist den der § 545 müsste mal in den Mietvertrag schauen, ob ausgeschlossen oder nicht ? Ist ein Standartvertrag....

    Mal sehen wie es weitergeht, ich hatte als Begründung auch noch reingeschrieben, dass einer meiner Wohnungsmieter die Garage benötigt, er wohnt nicht bei uns im Haus. Ich denke aber das ist für den Sachverhalt eher nebensächlich...

    Vielleicht räumt er ja noch.

    Jörg

    Die Hoffnung stirbt zuletzt

    ;-)
     
  5. #4 Eddy Edwards, 31.10.2008
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    Da wirste in das BGB gucken müssen, wenn du wissen willst was der § 545 ist. Das sollte eher in der Kündigung stehen und nicht im Vertrag.

    Richtig, das sind zwei verschiedene Sachen. Wenn es sich um einen Einzelmietvertrag handelt kann dieser immer nach den gesetzlichen Fristen gekündigt werden. Eine fristlose Kündigung ist aber nicht möglich, wenn jemand anderes das Mietobjekt benötigt.
     
  6. jatpoe

    jatpoe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kurze Info. für alle die es interessiert. §545

    Stillschweigende Verlängerung des Mietverhältnisses. Setzt der Mieter nach Ablauf der Mietzeit den Gebrauch der Mietsache fort, so verlängert sich das Mietverhältnis auf unbestimmte Zeit, sofern nicht eine Vertragspartei ..... usw.

    In vielen Standart / Formularverträgen steht ein entsprechender Hinweis. Muss somit aus meiner Sicht nicht unbedingt extra in die Kündigung geschrieben werden.
    (Wie gesagt, aus meiner Sicht und wenn es einen entsprechenden Hinweis im Vertrag gibt)
    :wink
    Gruß

    Jörg
     
  7. #6 Eddy Edwards, 02.11.2008
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    Eigentlich ging es ja gerade darum, dass die stillschweigende Verlängerung des Mietverhältnisses von vornerein ausgeschlossen ist.

    Wobei nach meiner Meinung mit der Begleichung der offenen Mietzahlung die Kündigung unwirksam wird. Somit greift auch der Ausschluss der stillschweigenden Verlängerung nicht.

    Gibt es nur die Möglichkeit ordentlich fristgerecht zu kündigen, dann kann der § 545 auch ausgeschlossen werden. Aber wie gesagt, nur wenn es einen Einzelmietvertrag für die Garage gibt.
     
  8. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Das wird als Formularklausel regelmäßig als unwirksam angesehen. Der gegen die Fortsetzung des Mietverhältnisses gerichtete Wille wird in zeitlichem Zusammenhang mit der Beendigung des Mietverhältnisses zu erklären sein. Dies kann durchaus bereits mit der Kündigung geschehen, in der Regel aber nicht mit dem Vertragsabschluss.
     
  9. jatpoe

    jatpoe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten, hat mir schon geholfen.

    Jörg
     
Thema: Garagenmietvertrag gekündigt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kündigung garage vorlage

    ,
  2. kündigung mietvertrag garage muster

    ,
  3. garage kündigen vorlage

    ,
  4. garage kündigen muster,
  5. Garage KüNdigung Vorlage,
  6. garage kündigung muster,
  7. garagenmiete nicht bezahlt,
  8. kündigung garagenmietvertrag vorlage,
  9. fristlose kündigung garage vorlage,
  10. kündigung tiefgaragenstellplatz vorlage,
  11. Kündigung Mietvertrag Garage vorlage,
  12. kündigung garagenmietvertrag muster,
  13. kündigungsschreiben garage vorlage,
  14. kündigung mietvertrag garage vordruck,
  15. fristlose kündigung garage muster,
  16. kündigung garage vordruck,
  17. garagenmietvertrag vordruck,
  18. Muster Kündigung Garage,
  19. kündigung einer garage muster,
  20. garagen kündigung vorlage,
  21. garagenmiete wird nicht bezahlt,
  22. garagenmietvertrag kündigen,
  23. vordruck kündigung garage,
  24. mietvertrag garage kündigen muster,
  25. garagenmietvertrag vorlage
Die Seite wird geladen...

Garagenmietvertrag gekündigt - Ähnliche Themen

  1. Abwicklung eines seit einem Jahr gekündigtes Mietverhältnises

    Abwicklung eines seit einem Jahr gekündigtes Mietverhältnises: Hallo Zusammen, ich habe derzeit ein besonderes Schmankerl-Mietverhältnis abzuwickeln, und möchte Euch gerne daran teilhaben lassen, bzw. möchte...
  2. Mieter hat gekündigt, Ehefrau will nicht raus

    Mieter hat gekündigt, Ehefrau will nicht raus: Hallo zusammen: Ich bin eigentlich ein Mieter und brauch eure Rat: Mietvertrag läuft auf meinen Namen..nun habe ich zu 3 Monaten die Wohnung...
  3. Habe im Mietvertrag 2jähriger Kündigungsausschluss , dennoch hat Mieter gekündigt

    Habe im Mietvertrag 2jähriger Kündigungsausschluss , dennoch hat Mieter gekündigt: ich habe seit 7 Monat einen Mieter der bislang unproblematisch war. Nachdem ich das Haus komplett umgebaut habe, so habe ich durch einen Makler...
  4. Untermieter in WG gekündigt, Kündigungsfrist?

    Untermieter in WG gekündigt, Kündigungsfrist?: Liebe Community, bevor ich meinen Anwalt bemühe möchte ich doch hier nachfragen: Ich bin Hauptmieter einer Wohnung und habe einen Untermieter mit...
  5. mieter gekündigt-doch er zieht nicht aus

    mieter gekündigt-doch er zieht nicht aus: bestimmt gibt es viele Threads hier, aber leider habe ich den passenden für mich nicht gefunden. Ich habe am 28.9.2015 meinen Mieter wegen...