Gartennutzung nur für Akademiker?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Kater01, 28.07.2008.

  1. #1 Kater01, 28.07.2008
    Kater01

    Kater01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Bin gerade quasi zu euch gegoogelt und sehr erfreut, daß es so ein Forum gibt.
    Ich habe mal wieder Stress mit meinem VM. Würde lieber heute als morgen ausziehen, kann mir aber im Moment keinen Umzug leisten.
    Und ich weiss, dass mein VM auch sehr froh über meinen Auszug wäre.
    Ich wohne seit 9 Jahren in einer 75qm Altbau-Whg. Als ich einzog, war im Wohnzimmer schon ein Teppich verlegt. Mein VM hat damals im Mietprotokoll schon angemerkt, das der Teppich Laufspuren und Flecken enthält. Nach neun Jahren ist der Zustand natürlich nicht besser geworden. Und auch mit Teppichmaschine ist da nicht mehr viel zu machen. Nun habe ich es gewagt, vorsichtig mal nachzufragen, wie es denn mal mit nem neuen Bodenbelag aussieht? Würde gerne Laminat legen und erwarte auch nicht,daß er den ganz zahlt! Er war allein über diese Frage sehr erbost. (ich muss noch erwähnen, dass ich zwei Kinder (3 u. 4) habe). Bei kleinen Kindern wäre das jawohl reine Geldverschwendung habe ich zur Antwort bekommen. Und das ich selbst dieses einfache Klicklaminat verlege, verbietet er mir! Das war das 1. Problem. Das 2. : Das Haus hat drei Mietparteien und einen Kindergarten, der dem VM gehört.
    ich arbeite TZ, dann eine Hartz4-Empfängerin und ein Arzt!
    der Arzt darf mit seinen Kindern, die 1x in der Woche zu Besuch sind, den Garten nutzen, da er ja so hart arbeitet, seine Kinder nur so selten sieht und die ja auch älter und leiser sind. Die andere Mieterin und ich dürfen den Garten nicht betreten, müssen uns aber an der Schneeräumung und Wegesäuberung beteiligen. Ist das rechtens?
    Er verbietet auch, daß andere Kinder zum Spielen kommen. Und das,obwohl er einen Kindergarten unterhält!
    Meine Fenster sind zum Teil undicht. ER bestreitet dies und kam mit nem befreundetem Gutachter an. Dieser hielt ein Feuerzeug ans Fenster und befand, solang die Flamme nicht ausgeht, sind die Fenster auch nicht undicht!
    Im Winter bekomme ich in keinem Raum mehr als 18,19 Grad. Im Sommer habe ich teilw. Temperaturen bis 35, 36 Grad. Die Dachdecker sind schon ,,Stammkunden" und schütteln auch nur noch den Kopf über dieses marode Dach.
    Habt ihr irgendwelche Ratschläge ausser Ausziehen für mich? (Ich würde gerne, suche auch über ein Jahr, aber so ein Umzug ist halt mit hohen Kosten verbunden und erstmal eine Whg zu finden, als alleinstehende mit zwei Kindern, ist echt schwer!!!!!)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 29.07.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    vielleicht schaust du dir mal an was hier im forum so alles über laminat und geräuschentwicklung geklagt wird. da kann ich deinen vermieter schon verstehen dass er dir kein laminat erlauben will, das risiko dass man in der wohnung darunter dann jeden schritt von euch hört ist leider ziemlich hoch. ich denke da kannst du froh sein, wenn er dir einen neuen teppichboden erlaubt bzw. evtl. auch zahlt.

    ja. es ist die entscheidung des vermieters, wem er eine gartenmitbenutzung erlaubt und wem nicht. theoretisch könnte der vermieter sogar die gartenpflegekosten auf euch umlegen, auch wenn ihr den garten garnicht benutzen dürft.

    schneeräumung und wegesäuberung ist ein ganz anderes thema und muss getrennt von der gartennutzung behandelt werden.
    wenn du dich im mietvertrag dazu verpflichtet hast, dich daran zu beteiligen, dann gilt das auch und kann nicht mal eben so geändert werden.

    das kann er nicht verbieten.

    es gilt: gemietet wie gesehen. hat sich der zustand der fenster seit deinem einzug deutlich verschlechtert? solange keine echten mängel vorliegen, wirst du damit leben müssen.
    wie wärs denn damit in absprache mit dem vermieter dichtungsband einzusetzen? das bringt 'ne ganze menge!
    du darfst nicht vergessen: neue fenster sind sehr teuer. das schüttelt man nicht mal eben aus dem ärmel. und modernisierungen (und es dürfte sich um modernisierung handeln, wenn die fenster noch in ordnung sind) dürfen auf die miete umgelegt werden, d.h. wenn der vermieter die fenster tatsächlich austauschen lässt, wirst du mit hoher wahrscheinlichkeit hinterher mehr miete bezahlen müssen.

    mit 18°C sind die bedingungen erfüllt, da kannst du nichts erreichen.

    tja. im sommer ist es nun mal heiss. du kannst nicht erwarten dass der vermieter dir eine klimaanlage spendiert.
    hört sich so an als hättest du eine dachwohnung gemietet. ich denke mal es dürfte allgemein bekannt sein, dass dachwohnungen 2 grosse nachteile haben, nämlich a) schlechtere beheizbarkeit und b) im sommer schwer kühl zu halten.
    auch hier gilt: gemietet wie gesehen. du wusstest ja dass du eine dachwohnung anmietest. da hast du schlechte karten und wirst nichts erreichen können.

    regnet es bei dir rein? falls nein: dann ist das nicht dein problem.
    ein neues dach ist RICHTIG teuer (da wären neue fenster peanuts dagegen). das wirst du wohl dem vermieter überlassen müssen, wann er es für notwendig hält das dach zu erneuern (bzw. bezahlen kann).

    tja, das ist allgemeines risiko der mieter, dass man evtl. auch mal umziehen muss.

    ansonsten bleibt dir nur der versuch über ankündigung einer mietminderung etwas zu erreichen (ankündigung schriftlich mit fristsetzung!!!).
    aber deine chancen sind ziemlich schlecht - es hört sich nicht so an als würden echte mängel vorliegen.
     
Thema: Gartennutzung nur für Akademiker?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gartennutzung fenster

    ,
  2. Vermieter sind Akademiker

    ,
  3. mietprotokoll

    ,
  4. mietminderung keine g artennutzung,
  5. Nur für Akademiker ,
  6. teppichlaufspuren,
  7. garten akademiker
Die Seite wird geladen...

Gartennutzung nur für Akademiker? - Ähnliche Themen

  1. Gartennutzung nicht im Mietvertrag vereinbart, außerhalb des Mietvertrags schon

    Gartennutzung nicht im Mietvertrag vereinbart, außerhalb des Mietvertrags schon: Hallo, ich habe mit einem meiner Mieter momentan Probleme bezüglich der Gartennutzung. Im Mietvertrag ist mit diesem Mieter keine Gartennutzung...
  2. Gartennutzung / Abstellen von Gegenständen

    Gartennutzung / Abstellen von Gegenständen: Liebe Forumsmitglieder, ich miete mit meiner Frau und drei Kindern eine Erdgeschosswohnung und einen Garten. Der Vermieter - er wohnt im 1. Stock...
  3. Mietvertragsgestaltung EFH (Reihenmittelhaus) + Gartennutzung + Garage

    Mietvertragsgestaltung EFH (Reihenmittelhaus) + Gartennutzung + Garage: Ich würde gern wissen wie Ihr eure Mietverträge für ein EFH bzw. Reihenhaus erstellt. Im Gegensatz zu einer Wohnung gibt es hier eine vielzahl von...
  4. Gartennutzung kündigen

    Gartennutzung kündigen: Hallo zusammen! Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. In einem MV ist die Gartennutzung angemerkt bzw angekreuzt, aber es wird dadurch...