Gartennutzung: Parzellierung, Gartenpflege - Bitte um Tipps

Diskutiere Gartennutzung: Parzellierung, Gartenpflege - Bitte um Tipps im Hausordnung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo an das Forum. In Kürze sind in einem 3Familienhaus alle 3 Wohnungen neu zu vermieten. Zum Haus gehört ein grosses Gartengrundstück, das...

  1. elli55

    elli55 Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an das Forum.

    In Kürze sind in einem 3Familienhaus alle 3 Wohnungen neu zu vermieten.
    Zum Haus gehört ein grosses Gartengrundstück, das ich den Mietern zur Nutzung überlassen möchte.
    Die mietvertraglichen Vereinbarungen möchte ich so gestalten möchte, dass sich die Parteien nicht gegenseitig "auf den Füßen stehen" und der Garten immer gepflegt aussieht.

    Die räumliche Situation ist folgende:
    Hinter dem Gebäude liegt der Garagenhof; dahinter eine Dreifach-Garage; dahinter der lange, schlauchartige Garten.

    Meine Vorstellung ist folgende:
    Die OG-Wohnung bekommt - da sie im Haus den längsten Weg zurückzulegen hat - das erste Drittel. Die MG-Wohnung bekommt - da sie im Haus den mittellangen / -kurzen Weg zurückzulegen hat - das mittlere Drittel. Die EG-Wohung bekommt das letzte Drittel der Grünfläche. Die Lage und die Grösse der Parzellen lassen sich unmißverständlich in den Mietverträgen bezeichnen.

    Meine Fragen sind folgende:

    a) Wie weit reichen die Befugnisse der Mieter, wenn ich im Mietvertrag eine Nutzung vereinbare? (Nutzung; nicht mitvermietet)

    b) wie kann ich einen gepflegten Zustand erhalten? Ich möchte gerne die Gartenpflege weiterhin selber machen; bzw. extern vergeben und die Kosten umlegen.

    Mich treibt die Sorge um, dass das Mietverhalten der einzelnen Parteien ganz unterschiedlich ausfallen kann: der eine nutzt den Garten intensiv, der nächste hat gar kein Interesse; der übernächste ist chaotisch und vermüllt die Parzelle; und zu Guter Letzt gibt es noch den Mieter mit den ungezogenen Kindern, die den anderen die Ruhe rauben.

    Was tun bei der Formulierung der Mietverträge den Umfang der Nutzung betreffend und die Kosten der Gartenpflege betreffend?

    Uber Anregungen würde ich mich freuen. Gerne ganz konkret und handfest. Aus Erfahrung weiß ich, dass klare Vereinbarungen, Abmauerungen, Zäune und abschließbare Türen die besten Voraussetzungen sind, um zukünftigen Ärger zu vermeiden.

    Mit den besten Grüssen und bestem Dank im Voraus
    elli55
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wilhelmine, 29.11.2011
    wilhelmine

    wilhelmine Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht kannst du eine Nutzung der Gartenparzellen nach dem "Kleingartengesetz" machen.
    Das ist juristisch hieb- und stichfest und du hast alles drin:
    - gepflegter Zustand
    - Ruhezeiten
    - Regelung fürs Grillen
    usw
     
Thema: Gartennutzung: Parzellierung, Gartenpflege - Bitte um Tipps
Die Seite wird geladen...

Gartennutzung: Parzellierung, Gartenpflege - Bitte um Tipps - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Prüfung der Abrechnung

    Bitte um Prüfung der Abrechnung: Hallo Zusammen, Da bin ich meinen Lieblingsmieter letztes Jahr losgeworden und der gute meint nochmal ein wenig nachtreten zu müssen. Im Grunde...
  2. Wohnung kaufen statt mieten? - Neuling bittet um Tipps :)

    Wohnung kaufen statt mieten? - Neuling bittet um Tipps :): Hallo zusammen, ich bin Ben und 29 Jahre jung. Nachdem ich als gelernter Bankkaufmann nun 5 Jahre studiert habe, verdien ich in ein paar Monaten...
  3. Gartennutzung

    Gartennutzung: Ein Eigentümer und deren Eltern wohnen zusammen in einem Haus. Die Eltern haben Wohnrecht und Gartennutzung. Dürfen die Eltern im garten Blumen...
  4. Standard-Mietvertrag Wohnung (WEG) mit Gartennutzung

    Standard-Mietvertrag Wohnung (WEG) mit Gartennutzung: Hallo zusammen, ich werde in naher Zukunft eine EG-Wohnung (WEG) vermieten. Von einer Staffel- oder Indexmiete möchte ich absehen, daher ein...
  5. Frage bzgl. Gartenpflege und Erhaltungsaufwand 15% Grenze

    Frage bzgl. Gartenpflege und Erhaltungsaufwand 15% Grenze: Hallo zusammen, ich habe da einen fiktiven Fall, der mich gerade beschäftigt. Dabei geht es um die 15% Grenze zum Erhaltungsaufwand innerhalb...