Gartennutzungsrecht kündigen

Dieses Thema im Forum "Gartenpflege" wurde erstellt von Mäxx, 16.06.2011.

  1. #1 Mäxx, 16.06.2011
    Mäxx

    Mäxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Folgende Situation:
    Ein guter Freund von mir wohnt in einer 2-Zimmer-Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Arbeitet den ganzen Tag und ist unter der Woche auch oft auf Geschäftsreise. Nach dem Mietvertrag steht ihm die Nutzung des Gartens neben dem Haus zu, allerdings hat er hiervon noch nie Gebrauch gemacht. Bei der letzten Eigentümerversammlung wurde wohl darüber diskutiert, einen neuen Rasen zu sähen und auch ansonsten einige "Verschönerungsmaßnahmen" durchzuführen, die Kosten werden dabei auf jeden Eigentümer verteilt. Ist es nun möglich als einzelner Eigentümer dieses Nutzungsrecht zu kündigen und damit die Zahlung der anfallenden Kosten zu umgehen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Auch wenn es offenbar mal wieder die Erkenntnisfähigkeit eines Wohnungseigentümers überfordert: der Eigentümer kann seine Eigentümerstellung nicht kündigen.
     
  4. #3 Mäxx, 17.06.2011
    Mäxx

    Mäxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hmm....schade...ich werds mal weiterleiten.
    Trotzdem bin ich der Meinung, dass gerade in solchen Fällen Optionen angeboten werden sollen...
    aber wahrscheinlich wäre dann die Kontrolle der Einhaltung etc zu aufwändig...
     
  5. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Eigentum verpflichtet.

    Wenn Du das Gartennutzungsrecht mit gekauft hast, hast Du es halt gekauft. Du kannst ja versuchen es zu verkaufen. Allerdings wer soll was mit 2 Anteilen anfangen, wenn er ihn immer nur einmal nutzen kann. Und einem Verkauf an Dritte würde die WEG wahrscheinlich nicht zustimmrn.
     
  6. #5 Unregistriert, 18.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    "Trotzdem bin ich der Meinung, dass gerade in solchen Fällen Optionen angeboten werden sollen...
    aber wahrscheinlich wäre dann die Kontrolle der Einhaltung etc zu aufwändig... "

    geht es dir jetzt um deinen freund, der die wohnung mit gartennutzung GEMIETET hat oder um den eigentümer?
    dein freund hat einen mietvertrag unterschrieben, in dem das mit der gartennutzung geregelt ist. diesen mietvertrag kann er nur als ganzes kündigen, es sei denn der vermieter/eigentümer lässt sich auf was anderes ein, woran er aber sicher kein interesse hat.
    die kosten für die gartenPFLEGE dürfen mit den betriebskosten umgelegt werden - die kosten für eine neugestaltung des gartens aber nicht, von daher dürfte es deinen freund wohl nicht allzu hart treffen, denn er wird sicher nicht für pflaster, wege, baumpflanzungen etc. zahlen müssen sondernlediglich für die pflege, und das bezahlt er ja auch jetzt schon.
    wenn er keine gartennutzung haben wollte, dann hätte er den mietvertrag nicht unterschreiben sollen.
     
Thema: Gartennutzungsrecht kündigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Gartennutzungsrecht

    ,
  2. gartennutzung kündigen

    ,
  3. gartennutzung mietwohnung

    ,
  4. Nutzungsrecht kündigen,
  5. kündigung gartennutzung,
  6. Mieter Gartennutzung kündigen,
  7. kündigung der gartennutzung,
  8. kündigung gartennutzung vermieter,
  9. gartenbenutzung mietwohnung,
  10. kündigung nutzungsrecht garten,
  11. gartennutzungsrecht aufheben,
  12. garten kündigen,
  13. gartennutzungsrecht mietwohnung,
  14. kündigung gartennutzung mietvertrag,
  15. nutzungsrecht kündigungsfristen,
  16. kündigungsfrist gartennutzung,
  17. gartennutzung gartennutzungsrecht,
  18. kündigung garten mieter,
  19. mietvertrag gartennutzung kündigung,
  20. gartennutzungsrecht kündigen,
  21. nutzungsrecht garten kündigen,
  22. Mietwohnung Gartenanteil kündigen,
  23. kündigung nutzungsrecht,
  24. gartennutzung und kündigung garten,
  25. Eigentümer Gartennutzung
Die Seite wird geladen...

Gartennutzungsrecht kündigen - Ähnliche Themen

  1. Kündigung lebenslanges Wohnrecht

    Kündigung lebenslanges Wohnrecht: Seit 2005 bin ich Eigentümer eines Zweifamilienhauses und mein, seit September verwitweter Vater hat ein eingetragenes Wohnrecht in der...
  2. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  3. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  4. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  5. Kann ich Mietern irgendwie kündigen?

    Kann ich Mietern irgendwie kündigen?: Hilfe. Ich habe folgendes Problem: Mein Eigenheim ist seit dem letzten Jahr vermietet, da ich wieder zu meinem Mann gezogen bin. Jetzt bin ich im...