Gartenpflege an die Mieter umlegen

Dieses Thema im Forum "Gartenpflege" wurde erstellt von Frosch2013, 18.02.2013.

  1. #1 Frosch2013, 18.02.2013
    Frosch2013

    Frosch2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    :unsicher016:Habe mich gerade durchgelesen, aber noch nicht die richtige Antwort erhalten. Es handelt sich um ein 3 FH in dem ich als Vermieter selbst wohne. Im Mietvertrag der Mieter steht nichts von Gartennutzung aber Nebenkosten der Gartenpflege. Da die Mieter sich um nichts kümmern, mache ich alles selber. Nun meine Frage: Wieviel darf ich den Mietern berechnen pro Jahr für die Gartenpflege bzw. wieviel Stunden sind realisitsch. Das in unserem Garten viel Unkraut wächst, dafür kann der Mieter ja nichts und ich muss viel Zeit investieren, die ich eigentlich nicht habe.Wieviel berechnet Ihr. Danke für Eure Antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aquila

    aquila Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Der Vermieter muss Angebote von Dritten einholen, denn Voraussetzung ist, dass durch seine Eigenleistung Betriebskosten erspart werden. Der Vermieter darf in diesen Fällen jeweils die Beträge umlegen, die für gleichwertige Leistungen eines Dritten angefallen wären. Maßgeblich sind die Beträge ohne Mehrwertsteuer.

    Mehr dazu hier
     
  4. #3 Papabär, 18.02.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Darüberhinaus sollte der Mieter zumindest ein Mitbenutzungsrecht haben oder - andersherum ausgedrückt, für den Teil des Gartens, der einer anderen Nutzeinheit zugeordnet ist, braucht der Mieter auch keine Gartenpflegekosten zu berappen.
     
  5. #4 lostcontrol, 18.02.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    841
    das stimmt nicht grundsätzlich.
    gartenpflege kannst du sogar dann umlegen, wenn die mieter den garten garnicht nutzen (können).
    so ein garten gehört zur optik des hauses, und ihn in schuss zu halten ist - ähnlich wie die fassade ab und an frisch zu streichen - eine maßnahme die den mietern zugute kommt, weil sie den gesamteindruck deutlich verbessert.
     
  6. #5 Papabär, 18.02.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Ich weiß, was Du meinst ... deswegen hatte ich meine Aussage ja nochmal umformuliert.

    Aber - und da gab´s vor einiger Zeit auch schon mal ´nen Thread dazu - für den Teil des Gartens, den sich der Eigentümer als persönliche Erholungsfläche freihält ... oder der an Mieter A verpachtet/vermietet ist, braucht Mieter B nunmal keine Gartenpflegekosten zu begleichen.
     
  7. #6 lostcontrol, 18.02.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    841
    klar - das ist ja dann auch vermietet und fällt in die zuständigkeit des mieters.
     
  8. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Wir haben begrünte Dachflächen, die können die Mieter nicht nutzen, die Pflege dafür wird jedoch mit der BK Abrechnung auf die Mieter umgelegt.
    OK das ist ned so wahnsinnig aufwendig und im Objekt hat es ca 60 Wohnungen, so das es wirklich ein Kleinbetrag ist.
     
  9. #8 Frosch2013, 19.02.2013
    Frosch2013

    Frosch2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin blond, im Mietvertrag steht gar nichts von Gartenpflegekosten und Gartennutzung. Diese Position hatte ich mit reingenommen, da ich irgendwann mal gelesen hatte, das Gartenpflegekosten Nebenkosten sind. Also das heisst jetzt, ich habe Pech gehabt und muss mich weiterhin alleine um die Gartenpflegekosten kümmern???? Dann darf ich aber als Vermieter den Mietern es verbieten, dass sie sich im Garten sonnen, grillen, ihre Wäsche aufhängen und die Fahrräder die dort abgestellt werden???????????
     
  10. #9 Papabär, 19.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Natürlich ... Du musst es nur mietvertraglich vereinbaren.

    Allerdings ist so eine Vereinbarung nur soweit zulässig, wie das Recht des Mieters - seine Mietsache zu betreten - dadurch nicht eingeschränkt wird. Im Klartext heißt das, dass Du - falls es zum Erreichen der Wohnung erforderlich sein sollte - die Durchquerung des Gartens nicht verbieten kannst.

    Was hast Du für einen Mietvertrag? Ich tippe mal auf irgendein Fertig-Formular ... und da ist die Gartenpflege bzw. Pflege der Außenanlagen für gewöhnlich enthalten, oder?
    Gibt es bei der Vereinbarung über die Nebenkosten evtl. einen Verweis auf die Betriebskostenverordnung (BetrKV) oder auf die Anlage 3 zu §27 Abs. 1 der II. Berechnungsverordnung?
     
  11. #10 Frosch2013, 19.02.2013
    Frosch2013

    Frosch2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das heisst???
    Laut Mietvertrag steht ja nichts von Garten und Hofbenutzung.
     
  12. #11 Frosch2013, 19.02.2013
    Frosch2013

    Frosch2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja es ist ein Vorlage Mietvertrag und darin steht nichts von Garten- oder Aussenanlage.
     
  13. #12 lostcontrol, 19.02.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    841
    wird da bei den betriebskosten auf die betriebskostenverordnung verwiesen?
     
  14. #13 Frosch2013, 19.02.2013
    Frosch2013

    Frosch2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja in der Betriebskostenabrechnung wird darauf hhingewiesen, aber nicht im Mietvertrag. Ich hatte die letzten Jahre dies nicht umgelegt, da sie den Garten nicht nutzten. 2012 nutzten sie ihn, ohne zu fragen, deshalb legte ich die Gartenpflegekosten - es geht hier um ihren Anteil von 78,-- € um. Hiermit sind die Mieter nicht einverstanden, da sie sagen, es ist nicht im Mietvertrag aufgeführt und sie nutzen angeblich den Garten nicht.
     
  15. #14 lostcontrol, 19.02.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    841
    das war nicht die frage.
    die frage war, ob im mietvertrag auf die betriebskostenverordnung verwiesen wird.
    wenn das der fall ist, kannst du (im normalfall, da sollte man die genaue formulierung prüfen) die gartenpflege umlegen, eben weil sie in der betriebskostenverordnung als umlagefähige betriebskosten genannt werden.

    dass sie den garten nicht nutzen ist aber kein gegenargument.
    wie gesagt, je nach dem was da genau im mietvertrag steht (bzw. wenn im mietvertrag entsprechend auf die betriebskostenverordnung verwiesen wird) kannst du die gartenpflege auch dann umlegen, wenn sie den garten nicht nutzen, sogar dann wenn sie den garten garnicht nutzen können.
     
  16. #15 Frosch2013, 19.02.2013
    Frosch2013

    Frosch2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Okay, vielen Dank ersteinmal
     
  17. #16 Fremdling, 19.02.2013
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    137
    Hi Papabär,

    Bezug:
    "Gibt es bei der Vereinbarung über die Nebenkosten evtl. einen Verweis auf die Betriebskostenverordnung (BetrKV) oder auf die Anlage 3 zu §27 Abs. 1 der II. Berechnungsverordnung?"

    Habe hier gesucht:
    http://www.gesetze-im-internet.de/bvo_2/
    aber Anlage 3 nicht gefunden, da "weggefallen"! Wo muss ich bitte korrekt suchen? Ein herzliches DANKE im voraus!
     
  18. #17 Papabär, 19.02.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Wer lesen kann ist klar im ... ach, lassen wir das.

    Korrekt guckst Du Mietvertrag, weissu. Weil kann sein des dis voll der alte Lappen is - un denn steht da noch de link zu die Anlage 3 von die II. BV.
    Is halt noch von früha.







    :unsicher034: T´schuldige Wubbu ... ich konnt´s mir nicht verkneifen
     
Thema: Gartenpflege an die Mieter umlegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietvertrag gartennutzung

    ,
  2. wieviel darf vermieter gartenpflege berechnen

    ,
  3. gartennutzung mietvertrag

    ,
  4. gartennutzung mieter,
  5. gartenpflegekosten umlegen,
  6. heckenschneiden wieviel darf man als eigetümer umlegen,
  7. gartenpflege auf mieter umlegen,
  8. nebenkosten gartenpflege ohne gartennutzung,
  9. wieviel miete für gartennutzung,
  10. mitbenutzungsrecht garten,
  11. kosten gartenpflege an mieter umlegen,
  12. muss ich mich als mieter um den garten kümmern,
  13. vermieter berechnet gartenpflege,
  14. kann vermieter gartenpflege umlegen wenn mieter zur pflege verpflichtet ist,
  15. gartenpflegekosten regelung in mietverträgen,
  16. efh garten was beachten wenn mieter nicht vermieteten garten trotzdem nutzt,
  17. pflege aussenanlage nebenkosten,
  18. wieviel darf ich als vermieter fur die pflege der aussenanlage berechnen,
  19. Nebenkosten gartenpflege durch vermieter,
  20. kann Vermieter kosten für Außenanlage umlegen auf mieter,
  21. mieter welche grünpflege,
  22. mieter pflegen garten nicht,
  23. gartenpflegekosten auf mieter umlegen,
  24. darf man gartenpflege auf die mieter umlegen,
  25. wieviel darf vermieter für Gartenpflege in eigenleistung berechnen
Die Seite wird geladen...

Gartenpflege an die Mieter umlegen - Ähnliche Themen

  1. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...
  2. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  3. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  4. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  5. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...