Gartenpflege

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Miete312, 19.09.2013.

  1. #1 Miete312, 19.09.2013
    Miete312

    Miete312 Gast

    Habe mein 1-Fam.Haus mit Garten vermietet, der Mieter hat zum 31.10. gekündigt. Beet-, Rasenpflege u. Reinigung Straße, Terrasse u. Zuwegung sind llt. Mietvertrag von ihm vorzunehmen, Busch- u. Baumrückschnitt u. Plege ist selbstverständlich meine Angelegenheit. Nun hatte mir der Mieter schon 2012 als ich beim letzten Rückschnitt auf dem Grundstück war versprochen die doch sehr vernachlässigte Gartenpflege zukünftig sorgsamer auszuführen. Jetzt fand ich den Garten in einem miserablen Pflegezustand, habe dann vorgeschlagen sofort mit der Pflege selbst anzufangen, der Kommentar "können sie ja tun, aber glauben sie nicht sie könnten einen Ziergarten auf unsere Kosten anlegen" obwohl ich ihm mitgeteilt hatte, dass ich alles auf meine Kappe nehmen wollte, nur ich will das Haus jetzt endgültig verkaufen und möchte es in einem auch außerlich gepflegten Zustand anbieten.
    Gestern nun bin ich mit einem Bekannten angefangen die Gartenarbeiten auszuführen. Der Bekannte fing schon an zu arbeiten während in noch zum Baumakrt fuhrn um Müllsäcke zu besorgen. In der Zwischenzeit tauchte der Mieter auf, bezichtigte meinen Bekannten des Hausfriedensbruch und der Schwarzarbeit, jagte ihn vom Grundstück.
    Dazu muß ich noch bemerken, dass der Mieter bereits ausgezogen ist in eine 50 Km entfernte Stadt und sich nur noch Restmöbel im Haus befinden, da Haus also quasi leersteht. Wiekann ich jetzt weiter vorgehen, muß ich bis 31.10. mit der Gartenarbeit warten, weiß jemand wie die Rechtslage ist?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trinchen, 19.09.2013
    trinchen

    trinchen Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Mieter noch offiziell Mieter ist, der MV also noch nicht beendet inkl. Übergabe ist, würde ich mich an Deiner Stelle in Zukunft hüten unangemeldet auf dem Grundstück zu erscheinen. Egal ob der Mieter noch in dem Haus wohnt oder nicht.

    Unglücklich, das es jetzt zu dieser spannungsgeladenen Situation gekommen ist. Du hättest erst vorher um Genehmigung fragen sollen. Ich hätte dem Mieter evt. noch einen Kostenvoranschlag zur Erledigung der (eigentlich von ihm durchgeführten Arbeiten) mitgebracht und hätte vorgeschlagen, auf die professionelle Instandsetzung durch eine Fachfirma zu verzichten (deren Kosten er dann lt. MV zu tragen hätte- falls das wirklich so festgehalten ist...), wenn er mich dafür auf das Grundstück lässt zur Gartenarbeit. Das wäre vielleicht etwas "diplomatischer" :-) gewesen :-)
     
  4. #3 Aktionär, 19.09.2013
    Aktionär

    Aktionär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    NRW
    Solange das Mietverhältnis noch besteht, solltest du tunlichst vermeiden unangemeldet dort aufzutauchen.

    Ansonsten hat Trinchen schon die Möglichkeiten genannt.
    Du kannst ja auch bei der noch ausstehenden Übergabe die mangelnde Pflege vermerken und evtl. einen Teil der Kaution für die "Instandsetzung" verwenden, wenn es der Mieter nicht selber erledigen will.
     
Thema:

Gartenpflege

Die Seite wird geladen...

Gartenpflege - Ähnliche Themen

  1. Eigenleistung Gartenpflege

    Eigenleistung Gartenpflege: Hallo, wir sind eine WEG bestehend aus 8 Wohnungseigentümern. Vor einigen Jahren wurde beschlossen leichtere Gartenarbeiten in Eigenleistung zu...
  2. Gartenpflege

    Gartenpflege: Hallo, zusammen, Mit der BK-Abrechnung 2015 habe ich erstmals Haus-Hof- und Gartenpflege zu € 350,00 Gesamtbetrag umgelegt. Nun meldet sich der...
  3. Zuständigkeit für Gartenpflege

    Zuständigkeit für Gartenpflege: Hallo Ich besitze ein Einfamilienhaus, welches vermietet wird inkl. Garten. Im Mietvertrag wird nicht eindeutig bestimmt, wer für die...
  4. Gartenpflege EFH wird vereinbart durch Mieter gemacht. Was der Vermieter erwarten?

    Gartenpflege EFH wird vereinbart durch Mieter gemacht. Was der Vermieter erwarten?: In meinem vermieten EFH wird nach Vereinbarung der Garten durch den Mieter gepflegt. Ehrlich gesagt bin ich über den Zustand des Gartens im Moment...
  5. Gartenpflege abhängig von Wohnungsgröße?

    Gartenpflege abhängig von Wohnungsgröße?: Unser Haus hat 6 Eigentumswohnungen. 4 sind gleich groß, 2 wegen der Dachschrägen etwas kleiner. Die Garten- und Grundstückspflege erledigt jede...