Gebühr für die Fertigung des Entwurfs der Verwalterzustimmungserklärung zulässig ?

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Erwerb/Veräußerung im Inland" wurde erstellt von pstein, 19.08.2011.

  1. pstein

    pstein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem Kauf einer Eigentumswohnung musste der Verwalter bekanntlich (meistens) seine Zustimmung geben (die er auch inzwischen gegeben hat).

    Jetzt, ein paar Wochen später, kam von einem Rechtsanwalt (nicht dem Notar) eine Rechnung mit einer
    "Gebühr für die Fertigung des Entwurfs der Verwalterzustimmungserklärung"
    in Höhe von ca 170 Euro.

    Ist das zulässig oder Geldschneiderei?

    Wie gesagt hier hat nicht der Verwalter eine Kostenerstattung gefordert sondern ein (weiterer) Rechtsanwalt für die "Formulierung" einer solchen Verwalterzustimmung.

    Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martens, 23.08.2011
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Peter,

    die Zustimmung gem. §12 WEG gebe ich beim Notar ab. Dazu gehe ich zwei Häuser weiter immer zu demselben Notar.

    Entweder hat der Notar, der den Kaufvertrag beurkundet hat, schon eine Zustimmungserklärung beigefügt oder "mein" Notar fertigt diese.
    Die Erklärung ist ein Standardtext (mit Variationen), den jeder Notar kennt und abgespeichert hat.

    Ich sehe keine Notwendigkeit, einen Anwalt mit dem Entwurf eines solchen Textes zu beauftragen.

    Frage doch den Anwalt mal, weshalb Du ihn bezahlen sollst, obwohl Du ihn nicht beauftragt hast.

    Christian Martens
     
Thema: Gebühr für die Fertigung des Entwurfs der Verwalterzustimmungserklärung zulässig ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verwalterzustimmung gebühr

    ,
  2. zustimmungserklärung notar

    ,
  3. entwurf verwalterzustimmung

    ,
  4. notarielle zustimmungserklärung,
  5. kosten entwurf verwalterzustimmung,
  6. kosten für verwaltergenehmigung verkauf,
  7. Verwalterzustimmungserklärung,
  8. gebühren notarentwurf ,
  9. zustimmungserklärung des verwalters,
  10. notargebührenordnung entwurf immobilie,
  11. notarkosten bei verwalterzustimmung nach WEG auch mit Entwurfsgebühr ,
  12. Kosten für den Entwurf einer Verwaltergenehmigung beim Notar,
  13. verwalterzustimmung gebührenhöhe,
  14. gebühren für zustimmungserklärung notar,
  15. wer trägt kosten für notarentwurf,
  16. verwalterzustimmung kaufvertrag,
  17. gebühr für zustimmungserklärung,
  18. muster verwaltergenehmigung kosten,
  19. immobilienkauf verwalterzustimmung selbstauskunft,
  20. wie teuer zustimmungserklärung notar,
  21. verwalterzustimmung allgemeinstrom keller,
  22. wer ist zuständig für den entwurf der verwalterzustimmung,
  23. angaben zur fertigung eines entwurfs eines immobilienvertrags,
  24. verwalterzustimmung bei verkauf notarkosten,
  25. notarentwurf auf was muss man achten
Die Seite wird geladen...

Gebühr für die Fertigung des Entwurfs der Verwalterzustimmungserklärung zulässig ? - Ähnliche Themen

  1. Nebenkosten zulässig?

    Nebenkosten zulässig?: Ich habe für mein Schönwetterfahrzeug in einer benachbarten TG einen Stellplatz angemietet. Diesen habe ich mit der Firma geschlossen, die das...
  2. Befristung zulässig?

    Befristung zulässig?: Hallo, ich bin Vermieter-Neuling und habe eine Frage zur Vermietung und Untervermietung. Wir haben eine kleine Wohnung erworben, die in Kürze...
  3. "Zählermiete" bei abgebranntem Haus zulässig?

    "Zählermiete" bei abgebranntem Haus zulässig?: Hallo, folgendes ist mir passiert, Unser Haus ist abgebrannt.Der Strom wurde still gelegt. Jetzt soll ich Zählermiete für 2x Strom und 1x Wasser...
  4. Zulässigkeit einer Umzugspauschale

    Zulässigkeit einer Umzugspauschale: Hallo Kollegen, ich übernehme zum 01.04. ein Mehrfamilienhaus; in den Mietverträgen für die Wohnungen ist eine Klausel, die ich so auch noch nie...
  5. Umlage Heizung nach Fläche - noch zulässig?

    Umlage Heizung nach Fläche - noch zulässig?: Hallo, in meinem Haus mit 3 Wohnungen - eine grosse im EG und zwei 1- bzw 2 Zi Wohnungen im DG - existiert keine zuverlässige...