Gegengutachten wegen Schimmel

Diskutiere Gegengutachten wegen Schimmel im Mietminderung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, bin neu hier und etwas verzweifelt. Seit 15 Jahren besitzen wir eine alte Jugendstilvilla mit Sandsteinsockel:-))Wir hatten nie Probleme...

  1. #1 chessnick, 14.10.2010
    chessnick

    chessnick Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin neu hier und etwas verzweifelt. Seit 15 Jahren besitzen wir eine alte Jugendstilvilla mit Sandsteinsockel:-))Wir hatten nie Probleme mit Schimmel, bis vor 4 Jahren ein altes Ehepaar eingezogen ist. Sie wohnen im EG. Und in sämtl. Aussenecken der Whng. trat vor 2 Jahren Schimmel auf.Nur die Tapeten waren befallen. Wir als Eigentümer haben die schimmeligen Tapeten auf unsere Kosten abgemacht, die Wand lüften lassen, neu tapezieren lassen.Nun ist der Schimmel wieder da, ein Zimmer hat sogar nun eine richtig nasse Ecke. EinGutachter unsereseits kam zu dem Ergebnis: Schimmel im Schlafzimmer durch wenig Lüften, wenig Heizen. Feuchte im Gästezimmer :durch den Sandstein besteht eine 'Grundfeuchte'. Da dieses Zimmer nachweislich nicht!!!! geheizt wurde, ist die Ecke nass geworden.Nun haben unsere Mieter einen eigenen Gutachter für morgen bestellt. Sie hätten ja schon immer mit Heizungen gelebt, und lüften täten sie genug, und sowieso sei unser Mauerwerk an allem Schuld.
    Was kann mir denn schlimmstenfalls passieren? Kann ich zu dieser Verkieselung o.ä.gezwungen werden, die wir wegen dem Sandstein gar nicht machen wollen und finanziell gar nicht bezahlen können?
    Danke fürs Lesen, ist etwas viel, ist aber auch ein grooooosses Problem.
    :help
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Das ist kein Problem. Der Gutachter wird relativ schnell feststellen, was Sache ist. Wie jeder vernünftige Gutachter wird er das Lüftungs- und Heizverhalten messen. Die Bausubstanz wird ebenfalls untersucht. Wenn dann keine Wärmebrücke vorhanden ist, wird er das auch erwähnen.
    So wie du das beschreibst, kann es nur an einem auskühlenden Bauteil liegen (Schimmel in den Ecken = kälteste Ecken).

    Vorallem weil nichts ungewöhnliches passiert ist, außer dem Einzug, wird es ziemlich sicher an den Mietern liegen.

    Was dich erwartet: Vielleicht wird der Gutachter zur Dämmung raten, dann liegt das Problem aber nicht an der Bausubstanz und du bist fein raus.

    Alles in allem: An deiner Stelle wäre ich völlig entspannt. Der Gutachter kann nur das bisherige Gutachten bestätigen oder weitere Tips geben, was aber den Schuldigen nicht verändert...
     
  4. #3 chessnick, 15.10.2010
    chessnick

    chessnick Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnelle Antwort...bin etwas beruhigter.
    Gruss
     
Thema: Gegengutachten wegen Schimmel
Die Seite wird geladen...

Gegengutachten wegen Schimmel - Ähnliche Themen

  1. Inkasso schreiben wegen WGV

    Inkasso schreiben wegen WGV: Hallo Forum, Habe gerade folgendes Problem. Habe die WGV gewechselt die alte versicherung letztes Jahr 1 Monat vor Ende gekündigt.in Vertrag seht...
  2. Geräte teilweise am Datensammler wegen schlechtem Funkempfang nicht angekommen

    Geräte teilweise am Datensammler wegen schlechtem Funkempfang nicht angekommen: Guten Abend, in meiner Wohnung wird der Verbrauch der Heizkosten über Funk abgelesen. Bei der Betriebskostenabrechnung 2015 wurde ein Heizkörper...
  3. Ich habe meinem Mieter wegen Eigenbedarf gekündigt. Was nun?

    Ich habe meinem Mieter wegen Eigenbedarf gekündigt. Was nun?: Ich hatte ein Einfamilienhaus an ein Ehepaar vermietet. Ich habe ihnen wegen Eigenbedarf gekündigt, vor Gericht wurde dann ein Vergleich gemacht...
  4. Kündigung wegen Beleidigung

    Kündigung wegen Beleidigung: Hi, liebe Forum-User. Leider kann ich mich nur mit schlechten Neuigkeiten zurück melden. Die Vorgeschichte: Eine Sorgen-Mieterin von mir hatte...
  5. Rückwirkende Mietmind. wg. Schimmel

    Rückwirkende Mietmind. wg. Schimmel: Hallo Leute, ich habe seit November'16 Schimmelbefall unterhalb der Fenster, wegen Kältebrücken, die durch die äußeren Fensterbänke gebildet...