Gemeinschaftskosten ?

Diskutiere Gemeinschaftskosten ? im Hausgeldabrechnung und Wirtschaftsplan Forum im Bereich Wohnungseigentum; In einem Haus sind die meisten Wohnungen mit Etagenheizungen ausge- stattet. 2 Wohnungen jedoch haben gemeinsame Heizungsanlage. Wer bzw. ob die...

  1. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    In einem Haus sind die meisten Wohnungen mit Etagenheizungen ausge-
    stattet.

    2 Wohnungen jedoch haben gemeinsame Heizungsanlage.

    Wer bzw. ob die Hausverwaltung in diesem Fall für die Heizungsanlage
    (Wärmeversorgung, Wartung, Schornsteinfeger, Kostenabrechnung...)
    zuständig ist ?

    Wer hat diesbezügliche Zahlungsrückstände zu tragen ? nur die 2 betroffenen oder die Gemeinschaft ?

    :?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Insolvenzprofi, 25.09.2006
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    wie so oft, dass kommt darauf an, grundsätzlich ist es gemeinschaftseigentum, dann kommt meistens auch jeder mit seinem MEA dafür auf...(sollte in der gemeinschatfsordnung nichts anderes vereinbart sein greift hier § 16 WEG) sollte die Heizung im Eigentum der Stadt oder der Versorger stehen, kommen die dafür auf, ist manchmal bei Fernwärme so..
     
Thema: Gemeinschaftskosten ?
Die Seite wird geladen...

Gemeinschaftskosten ? - Ähnliche Themen

  1. Aussenanstrich der Fenster Gemeinschaftskosten?

    Aussenanstrich der Fenster Gemeinschaftskosten?: Hallo alle zusammen, normalerweise sind Aussenanstriche der Fenster ja Gemeinschaftskosten. Aber wie sieht es aus wenn, wie hier, in der...